JobRotation e.V. JobRotation e.V.
Hier finden Sie Meldungen anderer Organisationen und Einrichtungen. Die Pressemeldungen des Bundesverbandes JobRotation finden Sie rechts unter dem Menüpunkt Pressemeldungen.
08.04.2009

Das Zauberwort heißt Job-Rotation

Mitarbeiter auf Weiterbildung: Geld für den Stellvertreter - Von Ulrike Meineke

ALTMARK. "Sicherstellung von Stellvertretungen nach dem Prinzip der Job-Rotation in Unternehmen." Was kompliziert klingt, ist eine unbürokratische und schnelle Hilfe für Firmen, die ihre Mitarbeiter weiterbilden möchten.

Das Zauberwort heißt Job-Rotation. Es bedeutet nichts anderes, als dass das Land Stellvertreter fördert, während sich der Mitarbeiter weiterqualifiziert. In den zurückliegenden fünf Jahren konnten so landesweit über 3000 zusätzliche Arbeitnehmer in Unternehmen eingestellt werden. Und weil das Projekt so gut lief, hat die Landesregierung Sachsen-Anhalt ein Förderprogramm beschlossen, mit dem seit 1. März dieses Jahres weiterhin die Stellvertretung bei Weiterbildung gefördert wird.

Konkret: Arbeitgeber, die in ihrem Unternehmen eine Weiterbildung organisieren, können zum Kompensieren der entstehenden Ausfallzeiten zusätzliche Arbeitnehmer zu äußerst lukrativen Bedingungen befristet oder unbefristet einstellen. Diese Einstellung ist an keine weiteren Verpflichtungen gebunden und unbürokratisch zu beantragen. Insgesamt stellt das Wirtschaftsministerium für Sachsen-Anhalt und damit auch für die Altmark zwei Millionen Euro dafür bereit.

Nähere Informationen dazu erhalten Arbeitgeber bei der Landeskoordinierungsstelle für Job-Rotation der Pro-Job GmbH unter & (0391) 6624570 (Magdeburg).

Den vollständigen Artikel finden Sie unter altmark-zeitung.de

Quelle: altmark-zeitung.de

<- Weitere Nachrichten

nach oben
 
 
 
Termine
 
keine aktuellen
Termine vorhanden
 
 
Volltextsuche

24-03-2017


Home |  Jobrotation |  Bundesverband |  Partner |  Presse |  Kontakt |  Impressum

Copyright (c) 2003 Bundesverband JobRotation e.V.