JobRotation e.V. JobRotation e.V.
Hier finden Sie Meldungen anderer Organisationen und Einrichtungen. Die Pressemeldungen des Bundesverbandes JobRotation finden Sie rechts unter dem Menüpunkt Pressemeldungen.
04.11.2005

Neue Struktur schafft Nachhaltigkeit

Die Konzertierte Aktion Weiterbildung (KAW) ist nunmehr ein gemeinnütziger, eingetragener Verein.

Das bereits 1987 ins Leben gerufene Sachverständigengremium zur Weiterbildung setzt mit neuer Struktur auf mehr Nachhaltigkeit – sowohl in der Finanzierung wie auch in der der inhaltlichen Arbeit.

In ihrer Ausrichtung ist die KAW in der Weiterbildungsszene einmalig, umfasst sie doch die allgemeine, politische, kulturelle, wissenschaftliche und berufliche Weiterbildung gleichermaßen. „Sie ist damit eine wirkliche „Stimme der Weiterbildung“, die dauerhaft gefördert werden muss“, formuliert Nordhaus das Selbstverständnis der KAW und verbindet damit einen deutlichen Appell an das Bundesministerium für Bildung und Forschung, auch über das erste Halbjahr 2006 die Förderung der KAW sicherzustellen. „Weiterbildung befähigt, das eigene Leben und die Gesellschaft mitzugestalten. Sie ist die Basis für beruflichen Aufstieg und Existenzsicherung“.

Neben der Bearbeitung bildungspolitischer Bezüge bildet die Politikberatung einen Schwerpunkt, „mit einem deutlichen Fokus auf der Beratung“, wie Nordhaus betont. „Wir betrachten uns als Partner der politischen Akteure, um im Dialog inhaltliche Impulse zu setzen – nicht als Lobbyisten, die Einzelinteressen vertreten.“ Die KAW bearbeitet dabei gesellschaftspolitisch relevante Themen wie die demographische Entwicklung, wirtschaftliches Wachstum und gesellschaftliche Integration aus dem Blickwinkel der Weiterbildung ebenso wie Fragen der Qualitätssicherung und der Weiterbildungsberatung.

„Eine feste Vereinsstruktur schafft nicht nur eine größere Verbindlichkeit unter den Mitgliedern, sondern auch eine stärkere Wahrnehmung und Glaubwürdigkeit in der Außendarstellung“, begründet Hans Ulrich Nordhaus, Vorsitzender der KAW, den Schritt der Vereinsgründung. Zudem setzt die KAW durch die Gemeinnützigkeit verstärkt auf Spenden und das Engagement von Partnern und Unternehmen.

Gründungsmitglieder sind der Deutsche Volkshochschul-Verband (DVV), der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB), die Katholische Bundesarbeitsgemeinschaft für Erwachsenenbildung (KBE), die Deutsche Evangelische Arbeitsgemeinschaft für Erwachsenenbildung (DEAE), der Bundesarbeitskreis Arbeit und Leben (BAK AL), die Deutsche Gesellschaft für wissenschaftliche Weiterbildung und Fernstudium (DGWF), der Verband Deutscher Privatschulen (VDP) und der REFA Bundesverband. Der Verein fungiert - unabhängig und überparteilich – als Ansprechpartner und Impulsgeber für alle Bereiche der Weiterbildung und steht Interessierten für eine Mitgliedschaft offen

Nähere Informationen:

Konzertierte Aktion Weiterbildung (KAW)
Geschäftsstelle/Christina Marx
Koblenzer Str. 112 Ÿ 53177 Bonn
Tel. 0228/ 978 56- 50
Fax 0228/ 978 56- 29
eMail: service@kaw-info.de

Quelle: KAW

<- Weitere Nachrichten

nach oben
 
 
 
Termine
 
keine aktuellen
Termine vorhanden
 
 
Volltextsuche

19-12-2018


Home |  Jobrotation |  Bundesverband |  Partner |  Presse |  Kontakt |  Impressum

Copyright (c) 2003 Bundesverband JobRotation e.V.