JobRotation e.V. JobRotation e.V.
Hier finden Sie Meldungen anderer Organisationen und Einrichtungen. Die Pressemeldungen des Bundesverbandes JobRotation finden Sie rechts unter dem Menüpunkt Pressemeldungen.
02.11.2005

Q-Net – eine Chance für An- und Ungelernte

Q-Net – eine Chance für Arbeitskräfte ohne Ausbildung

Arbeitslosigkeit trifft hart. Aber besonders hart trifft sie un- und angelernte Menschen, die den komplexen Qualitätsanforderungen nicht mehr Stand halten, die durch technische Verfahren und flexible Organisationsformen entstehen. Wenn Arbeitplätze aufgrund von Globalisierung, Marktöffnung und starkem Kostendruck umgewandelt, verlagert oder schlimmstenfalls abgebaut werden, haben so genannte Geringqualifizierte keine Chance mehr.

Um das zu ändern, haben das Institut für Arbeitswissenschaft und Technologiemanagement IAT, das eng mit Fraunhofer IAO kooperiert, und die Technische Akademie Esslingen ein Projekt ins Leben gerufen, das von der BBQ Berufliche Bildung GmbH getragen wird: Q-Net, mit vollem Titel »Zukunftsorientierte Qualifizierung zur Verbesserung der Beschäftigungsfähigkeit und Sicherung der Beschäftigung von An- und Ungelernten in Fertigung und Montage«. Dieses Projekt richtet sich an mittelständische Unternehmen, die in größerem Umfang Un- und Angelernte in Fertigung und Montage beschäftigen.

Ziel ist es, diese Arbeitskräfte in Partnerbetrieben aufgabenbezogen und arbeitsplatznah zu qualifizieren. Diese fachliche und auch fachübergreifende Qualifizierung befähigt Mitarbeiter ohne Ausbildung dazu, sich immer wieder auf neue Aufgaben einzustellen und diese bewältigen zu können. Darüber hinaus analysieren die Projektpartner die Bereiche Personalentwicklung, Organisation und Arbeitsplatzgestaltung. Zusätzlich können Ausbilder und Personalverantwortliche Workshops besuchen, bei denen die Entwicklung von Qualifikationskonzepten im Mittelpunkt steht.

Die vorgeschlagenen Maßnahmen laufen zunächst als Pilotprojekt in den beteiligten Betrieben. Sie sollen die Situation und dadurch nachhaltig die Beschäftigungsfähigkeit der betroffenen Mitarbeiter verbessern. Q-Net hat im Oktober 2005 begonnen und läuft bis September 2007. Interessierte Betriebe können noch in das Projekt einsteigen.

Ihr Ansprechpartner für weitere Informationen: Fraunhofer IAO Bernd Dworschak Nobelstraße 12 D-70569 Stuttgart Telefon +49 (0) 7 11/9 70-20 42 Telefax +49 (0) 7 11/9 70-22 99 bernd.dworschak@iao.fraunhofer.de

Weitere Informationen: www.iao.fraunhofer.de

Quelle: IAO Frauenhofer

<- Weitere Nachrichten

nach oben
 
 
 
Termine
 
keine aktuellen
Termine vorhanden
 
 
Volltextsuche

17-12-2018


Home |  Jobrotation |  Bundesverband |  Partner |  Presse |  Kontakt |  Impressum

Copyright (c) 2003 Bundesverband JobRotation e.V.