JobRotation e.V. JobRotation e.V.
Hier finden Sie Meldungen anderer Organisationen und Einrichtungen. Die Pressemeldungen des Bundesverbandes JobRotation finden Sie rechts unter dem Menüpunkt Pressemeldungen.
01.11.2005

Kompetenzcheck für Arbeitsmarktfitness

www.in-eigener-sache.de hilft beim Start in die berufliche Zukunft - Mit kostenlosem Kompetenzcheck die eigene Arbeitsmarktfitness prüfen

Am 1. November ist der Startschuss für die neue Website www.in-eigener-sache.de gefallen. Sie richtet sich mit einem umfangreichen Service- und Informationsangebot an alle Menschen, die sich fit machen wollen für die beruflichen Anforderungen von morgen. Wer seine Arbeitsmarktfitness überprüfen möchte, kann einen aussagekräftigen Kompetenzcheck nutzen. Zum Start gibt es den Test kurzfristig sogar kostenlos, mitsamt einer über 20-seitigen persönlichen Auswertung.

Die Aktions-Plattform www.in-eigener-sache.de dient dem Einzelnen als Anlaufstelle, um sich mit seiner aktuellen beruflichen Situation auseinander zu setzen. Zur ersten Bestandsaufnahme seiner Arbeitsmarktfitness dient der Kompetenz-Test, der Merkmale der sozialen, persönlichen und methodischen Kompetenz misst. Die Teilnahme kostet normalerweise 18 Euro, ist aber zum Start der Website über den Gutscheincode IES3516 kostenlos. Das Testergebnis mit leicht umsetzbaren Handlungsempfehlungen ist eine wichtige Entscheidungshilfe, in welchen Kompetenzfeldern der Teilnehmer sein Profil schärfen sollte. Zusätzliche Hinweise führen ihn zurück in die Ratgeber-, Trainings- und Servicebereiche der Aktions-Plattform. Aus einem breit gefächerten Angebot kann er dort zu seiner Zielsetzung passende Artikel auswählen und zusammen mit Lern-, Link und Literaturtipps in einem persönlichen Bereich speichern. Bei Bedarf kann er ein telefonisches Kompetenz-Coaching sowie deutschlandweit angebotene Kompetenz-Workshops nutzen. Ein Kompetenz-Pass dokumentiert sein Engagement.

Gefördert von namhaften Unternehmen

www.in-eigener-sache.de resultiert aus dem Themenkreis Arbeitsmarktfitness der "Initiative für Beschäftigung!". Initiiert wurde das Projekt von der Deutsche Bank AG und dem Institut für Beschäftigung und Employability der Fachhhochschule Ludwigshafen am Rhein. Konzeptionspartner ist das geva-institut. Die Kompetenz-Workshops werden von den Bildungswerken der Wirtschaft und Volkshochschulen durchgeführt. Zu den Sponsoren des Projekts zählen Degussa, Bosch, Deutsche Telekom, Manpower, Fraport, TUI und die Deutsche Bahn.

Arbeitsmarktfitness steigern

Im Job steht jeder tagtäglich neuen Herausforderungen gegenüber. Gleichzeitig verändert sich die Arbeitswelt stetig: So gehört der Arbeitsplatz auf Lebenszeit schon längst der Vergangenheit an, ebenso die vorgezeichneten Berufswege. Um Schritt halten zu können, muss sich jeder ein Leben lang weiterentwickeln. www.in-eigener-sache.de möchte für eine allgemeine Arbeitsmarktfitness sensibilisieren. Dabei geht es gar nicht so sehr um fachliche Qualifikationen, sondern vielmehr um persönliche und soziale Kompetenzen: um Offenheit und Veränderungsfähigkeit, um Lernbereitschaft und nicht zuletzt um Eigeninitiative. Denn Eigenschaften wie diese lassen den Einzelnen mit den steigenden Anforderungen einer sich wandelnden Arbeitswelt mitwachsen. Sich ein Leben lang fit für den Arbeitsmarkt und damit generell beschäftigungsfähig für Unternehmen zu halten - unabhängig davon, ob man aktuell einen Job hat oder sucht -, ist das Ziel von www.in-eigener-sache.de. In Zeiten zunehmenden Wettbewerbs- und Innovationsdrucks bedeutet die Forderung und Förderung von Beschäftigungsfähigkeit eine Investition in das Humankapital. Beschäftigungsfähige Mitarbeiter gestalten Veränderungen aktiv mit und stehen neuen Herausforderungen offener gegenüber. Gleichzeitig wird ihr Einsatz in verschiedenen Aufgabenfeldern und Arbeitsformen erleichtert.

Belegschaftsprogramme für Unternehmen

Mit einem Belegschaftsprogramm können Unternehmen und öffentliche Institutionen ihre Mitarbeiter dazu ermutigen, sich proaktiv für die moderne Arbeitswelt und den eigenen Arbeitsplatz fit zu halten. Eingebunden in die interne Personalentwicklung motiviert www.in-eigener-sache.de den Einzelnen, seine persönliche Kompetenzentwicklung mit mehr Eigenverantwortung zu gestalten. Die Aktions-Plattform www.in-eigener-sache.de wird dazu über einen gesondert eingerichteten Korridor erreicht. Für eine erste Analyse seiner Beschäftigungsfähigkeit erhält jeder Mitarbeiter, der mitmachen möchte, einen Zugangscode für eine kostenlose Teilnahme am Kompetenz-Test. Eine individuelle Testauswertung zeigt ihm anschließend seine Stärken und Entwicklungsfelder auf und bietet ihm außerdem konkrete Handlungsempfehlungen, wie er seine Beschäftigungsfähigkeit dauerhaft ausbauen kann.

Ansprechpartner: Gerhard Bruns
email: bruns@geva-institut.de
Tel. 0049 89 273211-0

Quelle: geva-institut, München

<- Weitere Nachrichten

nach oben
 
 
 
Termine
 
keine aktuellen
Termine vorhanden
 
 
Volltextsuche

14-12-2018


Home |  Jobrotation |  Bundesverband |  Partner |  Presse |  Kontakt |  Impressum

Copyright (c) 2003 Bundesverband JobRotation e.V.