JobRotation e.V. JobRotation e.V.
Hier finden Sie Meldungen anderer Organisationen und Einrichtungen. Die Pressemeldungen des Bundesverbandes JobRotation finden Sie rechts unter dem Menüpunkt Pressemeldungen.
13.09.2005

BMBF-Förderung schafft Arbeitsplätze

DIW-Studie: BMBF-Förderung schafft Arbeitsplätze in den Neuen Ländern

Kasparick: "InnoRegio gibt neue Perspektiven in Ostdeutschland"

Die Forschungsförderung des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) schafft in Ostdeutschland zukunftssichere Arbeitsplätze. Nach einer Studie des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW) ist die Zahl der Beschäftigten in den durch das BMBF im Programm InnoRegio geförderten Unternehmen seit dem Jahr 2000 um 11 Prozent gestiegen. Der Parlamentarische Staatssekretär im BMBF Ulrich Kasparick bezeichnete das Programm anlässlich der internationalen Konferenz Regionale Innovationsnetzwerke am Dienstag in Berlin als vollen Erfolg: "Wir schaffen in der Region starke Bündnisse aus Unternehmen, Forschung und Bildung und setzen entscheidende Beschäftigungs- und Wachstumspotenziale frei."

Die DIW-Studie attestiert den in 23 InnoRegio-Netzwerken geförderten Unternehmen einen Beschäftigungszuwachs. Bei knapp einem Drittel der Unternehmen ist jeder zweite Mitarbeiter in Forschung und Entwicklung tätig. Dies trug dazu bei, dass 44 Prozent der Betriebe in den letzten beiden Jahren Patente anmelden konnten und 39 Prozent damit völlig neue Produkte entwickelten. Drei Viertel der Unternehmen exportieren ihre Produkte und konnten ihre Ausfuhren seit 2000 um 73 Prozent steigern.

Kasparick hob die regionale Stärke der Unternehmensverbünde hervor. "Durch unsere Förderung entdecken Regionen ihre wirtschaftliche Stärke." So führe InnoRegio Unternehmen mit einer überdurchschnittlich hohen Innovationskompetenz zusammen. Darunter gebe es etwa Verbünde für die Entwicklung von DNA-Biochips zur Tumordiagnostik, für superleichte und kraftstoffsparende Magnesium-Lithium-Legierungen für die Kfz-Branche sowie integrierte Service- und Sicherheitssysteme zur Schiffsbetriebssteuerung.

Das BMBF stellt mit dem InnoRegio-Programm im Zeitraum von 1999 bis 2006 insgesamt 256 Millionen Euro für die regionale Innovationsförderung in Ostdeutschland zur Verfügung. Als Teil der BMBF-Innovationsinitiative für die Neuen Länder, Unternehmen Region, wurden allein innerhalb dieses Programms bislang über 1.100 Forschungs- und Bildungsprojekte gefördert.

Weitere Informationen finden Sie unter http://www.unternehmen-region.de/

Quelle: BMBF

<- Weitere Nachrichten

nach oben
 
 
 
Termine
 
keine aktuellen
Termine vorhanden
 
 
Volltextsuche

16-12-2018


Home |  Jobrotation |  Bundesverband |  Partner |  Presse |  Kontakt |  Impressum

Copyright (c) 2003 Bundesverband JobRotation e.V.