JobRotation e.V. JobRotation e.V.
Hier finden Sie Meldungen anderer Organisationen und Einrichtungen. Die Pressemeldungen des Bundesverbandes JobRotation finden Sie rechts unter dem Menüpunkt Pressemeldungen.
11.03.2005

Personal verleihen - nicht entlassen

Aachener Unternehmerverbände organisieren Personalpool

Noch ist der Aufstieg aus dem konjunkturellen Jammertal für viele Unternehmen sehr beschwerlich. Was geschieht bei stagnierenden oder gar sinkenden Auftragseingängen mit zwar hoch qualifizierten, aber zurzeit stark unterbeschäftigten Mitarbeitern? In der Regel bleibt nur die Kündigung als Ausweg. Doch gerade Fachpersonal lässt sich bei wieder steigendem Auftragseingang nicht so schnell ersetzen. Es geht auch anders: Mit Hilfe so genannter Personalpools kann der Personalbestand flexibel an die jeweilige Auftragslage angepasst werden.

Über 40 Firmen haben sich in Aachen zu einem solchen Pool zusammengeschlossen, denn sie wissen: Personalpools ermöglichen einen kurz- und mittelfristigen Auf- sowie Abbau von Personalkapazität – je nach Auftragslage und vorhandenem Arbeits-volumen. Auch Mitarbeiter, die betriebsbedingt entlassen werden müssen, können über die neue IT-Plattform vorgestellt werden, die anderen Unternehmen profitieren hier von einer effizienten Personalbeschaffung (keine Inserate, keine Bewerberflut, ...).

Die Vereinigung der Unternehmerverbände im Aachener Industriegebiet e. V. (VUV) bietet Unternehmen aus der Aachener Region die Möglichkeit, über den "VUV-PersonalPool" ihre Mitarbeiter auszutauschen. Über die in Kooperation mit einem Software-Unternehmen entwickelte IT-Plattform "PersonalPool" können registrierte Firmen anderen Unternehmen ihre Mitarbeiter zur Verfügung stellen und / oder gezielt nach qualifiziertem Personal suchen. Alle Daten werden automatisch verwaltet, Statistiken erstellt und die Personalsuche unterstützt. Die Anbieter-Daten sind anonym: Das anbietende Unternehmen gibt erst dann seine Identität preis, wenn es auf eine Anfrage antworten möchte. Die Nachfrage schon kurz nach dem Start des Personalpools ist groß: Schon jetzt haben sich 35 Unternehmen für den PersonalPool registriert und bereits die Daten von Mitarbeitern ins Netz gestellt.

Auch wenn die Internetgestützte Datenbank mit Zugriffsmöglichkeit für alle Beteiligten eine notwendige Voraussetzung für den Erfolg eines solchen Pools ist, so sollte dennoch eine Schaltstelle für die Koordination zuständig sein. In der Aachener Region hat die VUV dieses übernommen.

Die VUV bietet anderen Interessenten, die ebenfalls einen Personalpool installieren möchten, Unterstützung bei dem Aufbau eines solchen Verbundes an. Sie kann zudem auch die entsprechende Software zur Verfügung stellen.

Nähere Informationen:
Dr. Stefan Frank von der VUV, Theaterstraße 35-39, 52062 Aachen,
Telefon: 0241/47433-23, E-Mail: stefan.frank@vuv-aachen.de

Quelle: VUV Aachen

<- Weitere Nachrichten

nach oben
 
 
 
Termine
 
keine aktuellen
Termine vorhanden
 
 
Volltextsuche

19-12-2018


Home |  Jobrotation |  Bundesverband |  Partner |  Presse |  Kontakt |  Impressum

Copyright (c) 2003 Bundesverband JobRotation e.V.