JobRotation e.V. JobRotation e.V.
Hier finden Sie Meldungen anderer Organisationen und Einrichtungen. Die Pressemeldungen des Bundesverbandes JobRotation finden Sie rechts unter dem Menüpunkt Pressemeldungen.
19.11.2004

BIBB-Geschäftsbericht 2003

Dokumentation der Aktivitäten, Projekte und Arbeitsergebnisse des Bundesinstituts für Berufsbildung

Wie hat sich das Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) als Kompetenzzentrum für die berufliche Aus- und Weiterbildung national wie international weiter profiliert? Was stand im Mittelpunkt seiner Arbeit im vergangenen Geschäftsjahr? Mit welchen Aktivitäten hat das Institut einen unmittelbaren Beitrag geleistet zur Verbesserung der Ausbildungssituation junger Menschen sowie zur beruflichen Weiterbildung älterer Arbeitnehmer/innen? Mit dem vorgelegten Geschäftsbericht 2003 gibt das BIBB Einblick in seine Aufgaben und Arbeiten im vergangenen Geschäftsjahr, dokumentiert seine Arbeitsergebnisse und informiert über seine Aktivitäten im Rahmen von Bildungsprogrammen der Bundesregierung.

Vorgestellt werden u.a.

- die Arbeiten zur Modernisierung der beruflichen Aus- und Weiterbildung;
so konnten z.B. aufgrund der gemeinsamen Arbeit des BIBB mit den Sozialparteien im neuen Ausbildungsjahr 2003/2004 sieben neue und 21 modernisierte Ausbildungsberufe an den Start gehen, und im Bereich der beruflichen Fortbildung konnten zwei neue Fortbildungsberufe erlassen werden

- die Forschungsaktivitäten des Instituts
z.B. im Rahmen der Früherkennung neuer Qualifikationsentwicklungen ebenso wie im Rahmen der Erforschung des Bildungsverhaltens, der Berufsverläufe und der beruflichen Entwicklungsmöglichkeiten der Menschen, im Bereich der beruflichen Weiterbildung, im Bereich der beruflichen Prüfungen und im unmittelbaren Bereich der Ausbildungspraxis, d.h. den Möglichkeiten der konkreten Gestaltung der beruflichen Aus- und Weiterbildung junger und älterer Menschen u.v.m. 2003 wurden im Bundesinstitut 25 Forschungsprojekte und 165 Vorhaben bearbeitet.

- die Arbeiten im Bereich der Modellversuche zur praktischen Erprobung von Innovationen in der Berufsbildung;
so wurden z.B. im Jahr 2003 insgesamt 62 Modellversuche vom BIBB betreut, darunter 15, die neu aufgenommen wurden; der Transfer der in den Modellversuchen erprobten Innovationen wurde in insgesamt neun vom BIBB initiierten und koordinierten Modellversuchsarbeitskreisen weiter befördert

- die wissenschaftliche Begleitung sowie die Durchführung berufsbildungspolitischer Programme
z.B. beim Programm Regio-Kompetenz-Ausbildung, ein Bestandteil der Ausbildungsoffensive der Bundesregierung 2003, beim IT-Bildungsnetzwerk neue Länder, das auf eine Erhöhung der Zahl der Ausbildungsplätze im IT-Bereich zielt, beim Programm STARegio zur Sturkturverbesserung der Ausbildung in ausgewählten Regionen, beim Programm InnoRegio zur Verbesserung der Beschäftigungssituation und Wettbewerbsfähigkeit, bei der Initiativstelle berufliche Qualifizierung von Migrantinnen und Migranten (IBQM) und dem Good-Practice-Center Benachteiligtenförderung (GPC)

- die Aktivitäten zur Internationalisierung der beruflichen Aus- und Weiterbildung
z.B. im Bereich der internationalen Vergleichsforschung, bei der internationalen Zusammenarbeit, Transferforschung und Beratung (u.a. für Äthiopien, der Gemeinschaft Unabhängiger Staaten, dem Iran, Korea , Oman, Rumänien, Serbien,Usbekistan), in der Zusammenarbeit mit der UNESCO und dem International Centre for Technical and Vocational Education and Training (UNESCO-UNEVOC); vorgestellt werden außerdem die Arbeiten der Nationalen Agentur Bildung für Europa beim BIBB sowie die der Arbeitsstelle iMOVE (International Marketing of Vocational Education).

Ergänzt werden diese Informationen u.a. durch eine Übersicht über die Veröffentlichungen des BIBB in 2003 einschl. der multimedialen Medien und die Informations- und Dokumentationssysteme des Instituts. Ferner erhalten Sie Daten und Informationen zu Finanzen und zur Personalentwicklung im Institut. Ein Schlagwortregister ermöglicht den raschen Zugriff zu den angesprochenen Themen.

Der Geschäftsbericht 2003 des BIBB ist kostenlos zu beziehen beim Bundesinstitut für Berufsbildung, A 1.2 VÖ, Vertrieb, 53142 Bonn, Fax: 0227/107-2967, E-Mail: vertrieb@bibb.de oder ist im Internetauftritt des Instituts unter www.bibb.de einzusehen.

Quelle: BIBB

<- Weitere Nachrichten

nach oben
 
 
 
Termine
 
keine aktuellen
Termine vorhanden
 
 
Volltextsuche

14-12-2018


Home |  Jobrotation |  Bundesverband |  Partner |  Presse |  Kontakt |  Impressum

Copyright (c) 2003 Bundesverband JobRotation e.V.