JobRotation e.V. JobRotation e.V.
Hier finden Sie Meldungen anderer Organisationen und Einrichtungen. Die Pressemeldungen des Bundesverbandes JobRotation finden Sie rechts unter dem Menüpunkt Pressemeldungen.
11.11.2004

Humankapital entscheidet über Zukunft

"Die heutigen Investitionen in das Humankapital entscheiden über die Zukunft der Unternehmen und die Zukunft unseres Landes im globalen Wettbewerb", so Gerd Andres, Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister für Wirtschaft und Arbeit heute auf dem INQA-Personalforum in Berlin.

\"Schon heute ist sicher, dass sich der Wettbewerb der Zukunft auf den Personalmärkten entscheidet. Der nationale und internationale Wettstreit um die besten, qualifiziertesten und motiviertesten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter hat längst begonnen. Emotion, Motivation, Gesundheit und Zufriedenheit der Mitarbeiter sind wesentlich für die Wettbewerbsfähigkeit und Ertragskraft eines Unternehmens. Eine hoch ausprägte Arbeitsplatzqualität ist auch angesichts der demographischen Entwicklung unerlässlich\", so Andres weiter.

Des weiteren wies Andres darauf hin, dass bei der Kreditvergabe in Folge von Basel II vermehrt soziale Faktoren beim Rating und bei der Bewertung von Firmen herangezogen würden. All das verdeutliche, warum dem Thema Gesundheit gerade auch im Bereich des Personalmanagements stärkere Beachtung zukommen müsse, betonte Andres.

Eine klare Absage erteilte Andres an sämtliche Frühverrentungspläne, \"die immer wieder an uns herangetragen werden\" und forderte stattdessen eine stärkere Investition in Humankapital. Andres: \"Es gibt keinen Mangel an Erkenntnis, sondern einen Mangel an Umsetzung.\"

Mit dem Thema \"Erfolgsfaktor Gesundheit\" beschäftigten sich auf der heute in Berlin stattfindenden Veranstaltung 160 Personalverantwortliche aus Unternehmen und Institutionen. Zu den Themen zählten alle Fragen des betrieblichen Gesundheitsmanagements ? von innovativen Arbeitszeitmodellen, über die Problematik von Work-Life-Balance bis hin zur betrieblichen Gesundheitsförderung. Veranstaltet wurde das Forum von der Initiative Neue Qualität der Arbeit (INQA), einer gemeinsamen Initiative von Sozialpartnern, Sozialversicherungsträgern, Bund, Ländern, Stiftungen und Unternehmen. Kooperationspartner des Forums waren: BKK, Management Circle, das Netzwerk Unternehmen für Gesundheit und die psychonomics AG.

Quelle: INQA

<- Weitere Nachrichten

nach oben
 
 
 
Termine
 
keine aktuellen
Termine vorhanden
 
 
Volltextsuche

17-12-2018


Home |  Jobrotation |  Bundesverband |  Partner |  Presse |  Kontakt |  Impressum

Copyright (c) 2003 Bundesverband JobRotation e.V.