JobRotation e.V. JobRotation e.V.
Hier finden Sie Meldungen anderer Organisationen und Einrichtungen. Die Pressemeldungen des Bundesverbandes JobRotation finden Sie rechts unter dem Menüpunkt Pressemeldungen.
12.08.2004

Konjunkturelle Erholung beschleunigt sich

Konjunkturelle Erholung beschleunigt sich - 2 % höher als 2003

Die wirtschaftliche Erholung in Deutschland hat sich im zweiten Quartal fortgesetzt und sogar leicht verstärkt. Nach vorläufiger Meldung des Statistischen Bundesamtes zur Entwicklung des Bruttoinlandsprodukts (BIP) im zweiten Quartal 2004 stieg das BIP saison- und kalenderbereinigt um real 0,5 % gegenüber dem Vorquartal, nachdem es bereits in den drei vorangegangenen Quartalen zugenommen hatte (+0,2 %, +0,3 % und +0,4 %). Im zweiten Quartal lag das BIP um 2,0 % über dem Vorjahresniveau. Aktuelle Indikatoren und Rahmenbedingungen stimmen zuversichtlich, dass sich der Aufwärtstrend fortsetzt.

Ergebnisse für die einzelnen gesamtwirtschaftlichen Aggregate wird das Statistische Bundesamt am 24. August 2004 veröffentlichen. Allerdings zeichnen sich angesichts der Entwicklung monatlicher Indikatoren bereits jetzt einige Tendenzen ab.

Ausschlaggebend für die erfreuliche Entwicklung dürfte einmal mehr vor allem der Außenhandel gewesen sein. BM Clement: "Deutschland profitiert nicht nur von der weltweiten Wirtschaftsbelebung sondern in hohem Maße auch von seiner internationalen Wettbewerbsfähigkeit."

Von der Inlandsnachfrage kam dagegen wahrscheinlich noch kein spürbarer Wachstumsbeitrag. Im weiteren Jahresverlauf dürften die außenwirtschaftlichen Impulse in Verbindung mit den Reformen der Bundesregierung die Binnennachfrage stärken und damit die Grundlage für einen nachhaltigen, sich selbst verstärkenden Aufschwung legen.

Quelle: BMWA

<- Weitere Nachrichten

nach oben
 
 
 
Termine
 
keine aktuellen
Termine vorhanden
 
 
Volltextsuche

19-12-2018


Home |  Jobrotation |  Bundesverband |  Partner |  Presse |  Kontakt |  Impressum

Copyright (c) 2003 Bundesverband JobRotation e.V.