JobRotation e.V. JobRotation e.V.
Hier finden Sie Meldungen anderer Organisationen und Einrichtungen. Die Pressemeldungen des Bundesverbandes JobRotation finden Sie rechts unter dem Menüpunkt Pressemeldungen.
16.02.2004

BMBF fördert berufliche Qualifizierung im Ausland

Rund 20 Millionen Euro für junge Auszubildende, Ausbilder und Arbeitnehmer

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) unterstützt junge Menschen bei der beruflichen Qualifizierung im Ausland. Im laufenden Jahr standen 20 Millionen Euro für grenzüberschreitende Ausbildungs- und Qualifizierungsmaßnahmen in der beruflichen Bildung zur Verfügung, teilte das BMBF am Montag in Berlin mit. An den europäischen Bildungsprogrammen SOKRATES, LEONARDO DA VINCI und bilateralen Programmen des BMBF könnten bis zu 15.000 deutsche Auszubildende, junge Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer teilnehmen.

Mit der Kampagne "Mobil 2004" informiert das Bundesbildungsministerium gemeinsam mit der Gesellschaft für Internationale Weiterbildung und Entwicklung und dem Deutsch-Französischen Sekretariat in der beruflichen Bildung über die verschiedenen Förderprogramme für Auslandsaufenthalte in der beruflichen Aus- und Weiterbildung. Die erste dieser Informationsveranstaltungen startet am Montag in Leipzig. Es folgen Veranstaltungen in Köln (2. März), Hamburg (5. März) und München (9. März).

Weitere Informationen finden Sie im Internet unter http://www.inwent.org/

Quelle: BMBF-Aktuell 28/2004

<- Weitere Nachrichten

nach oben
 
 
 
Termine
 
keine aktuellen
Termine vorhanden
 
 
Volltextsuche

16-12-2018


Home |  Jobrotation |  Bundesverband |  Partner |  Presse |  Kontakt |  Impressum

Copyright (c) 2003 Bundesverband JobRotation e.V.