JobRotation e.V. JobRotation e.V.
2010-02-04 Bildungsprämie wirkt
 

"Das Interesse an Weiterbildung nimmt erfreulich zu." Mit diesen Worten kommentierte Bundesbildungsministerin Annette Schavan die Ausgabe des zehntausendsten Prämiengutscheines, mit dem die ...

2010-01-20 Langfristige Weiterbildung blockiert?
 

Gedacht, beschlossen und umgesetzt. Die Politik weiß, was sie will z.B. die Weiterbildung fördern. Schließlich gibt es nicht erst seit letztem Jahr verschiedene Verbände und Organisationen aus ...

2010-01-18 Discount-Akademie für IHK-Abschlüsse
 

Nürnberg – Ab sofort hält der Discountgedanke auch Einzug in die Bildungslandschaft. McAcademy, ein neuer Bildungsanbieter aus Nürnberg, ermöglicht IHK-Abschlüsse mit Tiefpreisgarantie. „Die ...

2009-12-15 Bildungscontrolling: Betriebe schauen auf Kosten
 

Bildungscontrolling hat im Vergleich der Jahre 1997 und 2008 in deutschen Betrieben an Bedeutung und Verbreitung zugenommen. Etwa jeder zweite Betrieb wendet aktuell zumindest einzelne Maßnahmen ...

2009-12-11 Berufliche Weiterbildung rückläufig
 

Krisenbedingt sind die Investitionen in Weiterbildung rückläufig. Insgesamt betrachtet geht die Anzahl der Weiterbildungstage pro Jahr in den Unternehmen zurück. Zu diesem Teilergebnis kommt ...

2009-11-16 Qualifizierungs- anstrengungen auch in 2010
 

Die Bundesagentur für Arbeit (BA) will auch in 2010 an einer aktiven Arbeitsmarktpolitik im Bereich der Qualifizierung festhalten, obwohl der Haushalt mit knapp 18 Mrd. € deutlich defizitär ist. ...

2009-11-05 Weiterbildungsförderung in SH passend
  Das "Zukunftsprogramm Arbeit" ist eine gemeinsame Initiative des Ministeriums für Wissenschaft, Wirtschaft und Verkehr des Landes Schleswig-Holstein und der Europäischen Union. Es richtet sich an ...
2009-10-24 Was gute Bildung kostet
 

Bund und Länder wollen bis 2015 sieben Prozent der Wirtschaftskraft für Bildung ausgeben. Selbst wenn dies gelänge - für ein gutes Bildungswesen wäre es immer noch zu wenig. Das zeigt jetzt eine ...

2009-10-10 Weiterbildung mit Pflege-TÜV
 

Institut bietet zertifizierte Angebote für Gesundheitsbranche / Start in 2010

Die Anforderungen für Beschäftigte in Pflegeberufen steigen: Deshalb bietet das IWK ...

2009-09-21 Geld-zurück ist zulässig
 

Arbeitgeber können Kosten für eine Fortbildung zurückverlangen, wenn Beschäftigte vor einer bestimmten Frist aus dem Betrieb ausscheiden. Solche Rückzahlungsklauseln müssen aber vereinbart werden ...

2009-09-07 Relevanz der Personalentwicklung steigt
 

Nachdem im zweiten Quartal 2009 das deutsche Bruttoinlandsprodukt wieder leicht gewachsen ist, ist die Talsohle der aktuellen Wirtschafts- und Finanzkrise nach Analystenmeinungen nun erreicht. ...

2009-08-14 Steinbrück: bei Kurzarbeit Weiterbildung
  Kurzarbeiter sollten diese Phase nach Worten von Bundesfinanzminister Peer Steinbrück zur Weiterbildung nutzen. Da die Kurzarbeiter-Regelung über zwei Jahre hinaus nicht fassen werde, rate er allen, ...
2009-07-13 Pauken statt Däumchen drehen
 

Von Dänemark lernen das empfiehlt der Vorsitzende des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB) Hessen, Stefan Körzell. Dänemark habe ungefähr ebenso viele Beschäftigte wie Hessen und ein viel ...

2009-07-08 KMU legen Wert auf Qualität in Weiterbildung
 

Chefs wollen Veränderung - Mitarbeiter sollen nach Training Lernstoff umsetzen - Prominenz des Coachs ist zweitrangig.

Eine Blitzumfrage der Deutschen Akademie für Training ergab, ...

2009-06-06 ESF-Richtlinie stärkt berufliche Weiterbildun
 

Ziel der neuen Sozialpartnerrichtlinie ist es, die Anpassungs- und Wettbewerbsfähigkeit der Betriebe zu stärken und die Beschäftigungsfähigkeit von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern zu ...

2009-05-31 Attraktive Arbeitgeber durch Weiterbildungsangebot
 

Bei der Entscheidung für einen neuen Arbeitgeber spielen individuelle Entwicklungsmöglichkeiten eine immense Rolle – das ergab eine repräsentative forsa-Umfrage unter 20- bis 40-Jährigen ...
2009-04-28 Umfrage bei Unternehmen zu Kurzarbeit und Weiterbi
 

Deutsche Gesellschaft für Personalwirtschaft - Verfasst von Klaus Heimann

Das Thema Weiterbildung in der Kurzarbeit kommt nur langsam in den Betrieben an. Die Deutsche Gesellschaft ...

2009-04-08 Das Zauberwort heißt Job-Rotation
 

ALTMARK. "Sicherstellung von Stellvertretungen nach dem Prinzip der Job-Rotation in Unternehmen." Was kompliziert klingt, ist eine unbürokratische und schnelle Hilfe für Firmen, die ihre ...

2009-03-09 Kurzarbeit ja, Qualifikation nein
 

Mehr als 6500 Briefe hat er rausgeschickt. Schrieb an Personalchefs in ganz Deutschland: "Bildet weiter, gerade wegen der Krise. Ihr bekommt sogar Zuschüsse vom Staat!" Siegfried Schmauder dachte: ...

2009-03-06 Bundesrat stimmt AFBG-Gesetzentwurf zu
 

Bildungsministerin Annette Schavan zeigte sich erfreut, dass der Bundesrat damit den Weg für deutliche Leistungsverbesserungen bei der Fortbildung freigemacht habe: »Die Weiterbildung erhält ...

2009-02-06 Fachübergreifende Kompetenzen immer wichtiger
 

Der Stellenwert fachübergreifender Kompetenzen ("soft skills") in der betrieblichen Weiterbildung nimmt deutlich zu. Laut einer Untersuchung des Bundesinstituts für Berufsbildung (BIBB) ...

2009-01-16 Studienbesuche für Berufs-Bildungsfachleut
 

Noch bis zum 9. April 2009 können Bildungs- und Berufsbildungsfachleute beim Pädagogischen Austauschdienst (PAD) der Kultusministerkonferenz einen Förderantrag zur Teilnahme an einem ...

2008-12-19 Tecnopedia - DIHK-Initiative gegen Ingenieurmangel
 

Tecnopedia ist das neue Internetportal der IHK-Organisation für Naturwissenschaft und Technik. Es hilft Lehrerinnen und Lehrern, ihren naturwissenschaftlichen Unterricht praxisnah und ...

2008-11-24 Fachtagung zur Neuausrichtung der Arbeitsmarktinst
 

Schon seit mehreren Jahren führt die staatlich anerkannte, private Fachhochschule des Mittelstands (FHM) gemeinsam mit dem Bundesverband der Träger beruflicher Bildung (Bildungsverband) e.V. ...

2008-11-13 BIBB: Planspielkatalog für Berufsbildung
 

Wegen der hohen Nachfrage hat das Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) seine Multimedia-Handreichung "Planspiele in der beruflichen Bildung" aktualisiert. Die Publikation ...

2008-11-06 Fachtagung Lebenslanges Lernen
 

Es handelt sich dabei um diejenigen Programmbereiche, in denen die Projekte von der Europäischen Exekutivagentur ausgewählt und begleitet werden (Multinationale Projekte in den Einzelprogrammen ...

2008-10-24 Bildungsgipfel: Ein Satz mit x...
 

Das hätte man sich auch sparen können: Der von Bundeskanzlerin Angela Merkel initiierte und mit Erwartungen mehr als überfrachtete "Bildungsgipfel kreißte und gebar eine Strategiegruppe", ...

2008-10-19 Burchardt warnt vor Scheitern des Bildungsgipfels
 

Die Vorsitzende des Ausschusses für Bildung, Forschung und Technikfolgenabschätzung, Ulla Burchardt (SPD), hat vor einem Scheitern des Nationalen Bildungsgipfels am 22. Oktober gewarnt. Auf dem ...

2008-09-26 Weiterbildungstag 2008
 

Nächsten Freitag ist es soweit: an dem Tag finden mehr als 500 Veranstaltungen in der ganzen Republik statt. Sie machen darauf aufmerksam, wie wichtig Weiterbildung für unsere Zukunft ist und ...

2008-09-16 Existenzgründung: Coaching gewünscht?
 

Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales und die KfW Mittelstandsbank haben gestern bei einer Auftaktveranstaltung eine Vereinbarung für ein Coachingprogramm zur Förderung von ...

2008-09-07 Gute Bildung schützt vor Arbeitslosigkeit
 

Je höher die Qualifizierung desto höher die Jobaussicht Im Jahr 2007 waren durchschnittlich 17,7 Prozent der 25- bis 64-jährigen Erwerbspersonen mit einfachem Bildungsniveau (höchstens ...

2008-08-25 Bildungsscheck in Hessen
 

Mit den neuen Qualifizierungsschecks des Landes Hessen sparen Unternehmen und Mitarbeiter die Hälfte der Weiterbildungskosten. "Die sind eine gute und sinnvolle Sache", sagt die Teamleiterin des ...

2008-07-31 EU-Mittel für Qualifizierung
 

„Betriebsräte mischen sich ein: EU-Projekte für die Region Cuxhaven/Stade gestalten“ heißt das Vorhaben, das am 1. August starten soll. Ziel ist es, kleine und mittlere Unternehmen dabei zu ...

2008-06-17 Umfassender Wissensfundus: Daten zur Bildung in D
 

Die Veröffentlichung Grund- und Strukturdaten bietet dem interessierten Nutzer die Grundstruktur des deutschen Bildungswesens mit Definitionen sowie Tabellen mit Zahlenmaterial zu Bildung und ...

2008-05-28 Studie zur Gleichwertigkeit von Bildung
 

Absolventen einer beruflichen Weiterbildung auf hohem Niveau und Akademiker sind entsprechend der aktuell vom Westdeutschen Handwerkskammertag in Düsseldorf veröffentlichten Studie ...

2008-05-10 Qualifizierungsschecks als Chance
 

Hessens Wirtschaftsminister Alois Rhiel hat ein Acht-Millionen-Euro-Programm vorgestellt, mit dem die berufliche Weiterbildung gefördert werden soll. Ziel ist es, Beschäftigten in kleinen und ...

2008-05-04 Bundesregierung will Meister-Bafög ausbauen
 

Die Bundesregierung will das Meister-Bafög kräftig ausbauen und für neue Berufe öffnen. Nach einer Expertenanhörung der SPD-Bundestagsfraktion, an der auch die IG Metall beteiligt war, hat ...

2008-04-28 Informationsdienst Erwachsenenbildung in Europa
  Nach zweijähriger Entwicklungs- und Probephase ist der Dienst jetzt für alle Interessierten offen.

Die Verbreitung von Informationen über die Erwachsenenbildung aus europäischen ...

2008-04-23 Bundeskabinett beschliesst Bildungspraemie
  Das Bundeskabinett hat am Mittwoch in Berlin die "Konzeption der Bundesregierung zum Lernen im Lebenslauf" beschlossen. "Lebenslanges Lernen ist entscheidend für die Perspektive jedes Einzelnen, und ...
2008-03-06 Deutscher Bildungsmedienpreis für das BIBB
 

Das Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) ist mit dem Deutschen Bildungsmedienpreis "digita 2008" ausgezeichnet worden. In der Kategorie "Berufliche Bildung" wurde das Produkt ...

2008-03-05 Innovationskreis Weiterbildung gibt Empfehlungen
  Innovationskreis Weiterbildung verabschiedet Empfehlungen

Schavan: "Wir wollen bis 2015 eine Weiterbildungsbeteiligung von 50 Prozent"

Der von Bundesbildungsministerin Annette ...

2008-02-27 Arbeitgeber setzen auf betriebliche Weiterbildung
 

Neun von zehn Personalchefs in Deutschland sind sich einig: Kontinuierliche Fortbildungsmöglichkeiten im Unternehmen sichern das Know-how von Fachkräften. Drei Viertel aller Arbeitgeber sind ...

2008-02-21 Investitionen in Weiterbildung verstärken
 

Anlässlich der Fachtagung "Berufliche Weiterbildung - Ein Thema in Sonntagsreden oder gelebte Realität?"

Bei der BDA/BDI-Fachtagung „Berufliche Weiterbildung – Ein Thema in Sonntagsreden ...

2008-02-19 One-Stop-Service für KMU
 

Das „Enterprise Europe Network“ vereint alle wichtigen Akteure im Bereich der Unternehmensförderung zu einem One-Stop-Service. Es soll insbesondere kleine und mittlere Unternehmen (KMU) dabei ...

2008-02-14 Jeder Euro Weiterbildung bringt 13-fache
 

Jeder Euro, der zusätzlich in Weiterbildung investiert wird, bringt 13 Euro für das Unternehmen. Zu diesem Ergebnis kommt eine von der Universität Linz im Auftrag der AK durchgeführte Studie, die ...

2008-01-11 Neues Magazin: Sprachrohr für Bildung
 

Seit 9. Januar 2008 im Zeitschriftenhandel erhältlich, soll es Sprachrohr aller sein, die dazu beitragen, dass Bildung gelingt. So werden - nach einer Pressemeldung des Herausgebers - ...

2008-01-08 Aufstieg durch Bildung: Qualifizierungsoffensive
 

Unter dem Titel "Aufstieg durch Bildung" hat die Bundesregierung zentrale Maßnahmen gebündelt mit dem Ziel, das deutsche Aus- und Weiterbildungswesen in Qualität und Wirkungsbreite zu ...

2008-01-08 Erfolgreicher in Schule und Beruf durch Sport
 

Eine Studie ging dieser Frage nach und will die positive Wirkung sportlicher Aktivität auf den Bildungserfolg belegen.

Jugendliche, die regelmäßig Sport treiben, erzielen ...

2008-01-05 Kabinett will Qualifizierungsoffensive beschliess
 

Die Bundesregierung will am kommenden Mittwoch eine "Qualifizierungsinitiative" beschließen, dies wurde jetzt in Berlin bekannt.

Qualifizierungsoffensive und IKWB zur ...

2007-12-27 Wenig Betrieb auf den Wegen beruflicher Bildung
  Die präventiven Förderinstrumente sind noch nicht allgemein bekannt und nur wenige Betriebe setzen sie bisher ein – Erste Ansätze werden aber überwiegend positiv bewertet. Dier gesamt Studie des ...
2007-12-16 Frau Ministerin Schavan, so bitte nicht!
 

Verfasst von Klaus Heimann am 15. Dezember 2007 - 19:28.

Nach dem am Donnerstag der Hauptausschuss für Berufsbildung zum Thema Berufsbildungs-PISA Position kritisch Stellung bezogen ...

2007-12-07 Qualitätsstandards in der Bildungsberatung
 

Schavan fordert Qualitätsstandards in der Bildungsberatung

Um Bildungsangebote besser nutzen zu können, bedarf es einer umfassenden und gezielten Beratung. Eine im Auftrag des ...

2007-10-30 Neue Finanzierungsmodelle für Aus- und Weiter
 

Erheblich mehr öffentliche und private Mittel hat der SPD-Parteitag in Hamburg für die Bildung und Weiterbildung gefordert. In ihrem Beschluss stellen die Delegierten fest: "Weiterbildung stärkt ...

2007-10-15 Deutsche Bildungsanbieter-gute Chancen im Auslan
 

Ausbildung und Weiterbildung werden im globalen Kontext zunehmend zu Exportbranchen. "Berufliche Bildung "Made in Germany" entwickelt sich zum Exportschlager. Der weltweit wachsende Bedarf an ...

2007-10-01 BA bietet kostenlose E-Learning-Kurse
  Bundesagentur für Arbeit bietet kostenlose E-Learning-Kurse

Die Bundesagentur für Arbeit präsentiert auf dem neuen Portal 'Lernwerkstatt' erstmals kostenlose E-Learning-Kurse. 'Wir sind ...

2007-09-27 Zwei neue Beschäf- tigungsprogramme
 

Verbesserung von Qualifizierung und Beschäftigungschancen

Menschen mit besonderen Vermittlungsschwierigkeiten sollen mit Hilfe von zwei neuen Förderprogrammen wieder in den ...

2007-09-25 Studieren ohne Abitur: Der dritte Weg
 

Wenn man an einer deutschen Hochschule studieren möchte, braucht man nicht unbedingt das Abitur oder die Fachhochschulreife. Inzwischen gibt es in allen Bundesländern die Möglichkeit für ...

2007-09-19 Zukunftsorientierte Personalentwicklung
 

Immer mehr Unternehmen leiden unter dem zunehmenden Fachkräftemangel. Gerade in Hightech-Branchen, wie beispielsweise der IT und Telekommunikation, können viele Unternehmen freie Stellen oft ...

2007-09-18 OECD-Studie: Bildung auf einen Blick
 

Die Veröffentlichung thematisiert bildungspolitisch wichtige Fragen anhand von Kernindikatoren im internationalen Vergleich der 30 OECD-Mitgliedsländer sowie einiger Partnerländer. ...

2007-09-13 EU-Kommission zur "Flexicurity".
  Zu der vom portugiesischen EU-Ratsvorsitz ausgerichteten Konferenz sind auch Arbeitgeber- und Arbeitnehmervertreter, nichtstaatliche Organisationen und Fachleute geladen. Ihre Schlussfolgerungen ...
2007-09-12 Faltblatt "Weiterbildung" erschienen
 

Das schleswig-holsteinische Wirtschaftsministerium hat das Faltblatt "Weiterbildung für Beschäftigte in kleinen und mittleren Unternehmen" neu aufgelegt. Auf acht Seiten informiert es über ...

2007-09-03 Fachkräftemangel macht sich bemerkbar
 

Im August ist dieser auf einen neuen Rekordstand von 220 Punkten geklettert. Die Zahl gibt auf der einen Seite Arbeitslosen berechtigte Hoffnung auf eine Stelle. Auf der anderen Seite belegt sie ...

2007-08-16 Probleme erkennen, bevor sie entstehen
 

Toolbox auf CD hilft den Blick nach vorn zu richten

Auch wenn gerade alles prima läuft, dürfen sich Unternehmen nicht auf ihren Lorbeeren ausruhen: Es gilt, die Augen offen zu halten ...

2007-08-15 Neustart mit 50
 

Ältere Ingenieure sind zwar hoch qualifizierte Fachkräfte, aber die Unternehmen stellen sie nur ungern ein. Die Fachhochschule Kiel sorgt nun mit einem Projekt für Weiterbildung, Kontakte und ...

2007-08-07 69 Prozent der Betriebe investieren in Schulungen
 

Deutsche Unternehmen investieren immer weniger in Weiterbildung: Lehrgänge, Seminare und andere Maßnahmen gab es im Jahr 2005 nur noch in 69 Prozent der Betriebe. Im Vergleich zu 1999 war ...

2007-08-06 Berufliche Weiterbildung in Deutschland
 

Verfasser: Dick Moraal

Das Bundesinstitut für Berufsbildung stellt mit dem Diskussionspapier eine Überarbeitung der Stellungnahme zum Fragenkatalog zur Anhörung des ...

2007-08-02 Dramatischer Qualifizierungsbedarf im Einkauf
 

So das Ergebnis der Studie \"QUEST – Perspektiven strategischer Qualifizierung im Einkauf und in der Supply Chain\" von BrainNet Campus. Ohne spezifische Qualifizierung wird in drei Jahren die ...

2007-07-26 Weiterbildung im Betrieb mit Konzept
 

Ihre Stärken und Erfolgschancen im Wettbewerb mit größeren Unternehmen sind ihre Beweglichkeit am Markt, ihre Kundennähe und ihre Fähigkeit, neue Wege und Marktnischen zu ...

2007-07-19 Fachkräfte-Initiative der IG Metall
  In der Debatte um einen drohenden Fachkräftemangel sieht die IG Metall die Unternehmen in der Pflicht. Ursache des für die kommenden Jahre prognostizierten Mangels beispielsweise in Ingenieurberufen ...
2007-07-18 Umfrage der Jobbörse Stepstone
  Weiterbildung kaum gefragt Weiterbildung ist in Deutschland kaum gefragt. Nur jedes dritte Unternehmen bietet berufliche Fortbildungen an. Das ergab eine aktuelle Umfrage der europäischen Jobbörse ...
2007-07-15 Kostenloser Leitfaden für kleinere Unternehm
 

Kleine Unternehmen stehen immer wieder vor spezifischen Herausforderungen. Schon geringfügige Veränderungen des Marktes können erhebliche Veränderungen für Betriebe nach sich ziehen. ...

2007-07-11 Weiterbildung ist das A und O
 

In Frankfurt/Main fand am Montag ein Erfahrungsaustausch zwischen Vertretern der Anbieter beruflicher Weiterbildung und der Bundesagentur für Arbeit (BA) statt. Der Vorstand Grundsicherung, ...

2007-07-11 Bildungsgutscheine überfordern Arbeitslose
 

Mit Weiterbildungsprogrammen erhöhen ALG-II-Empfänger ihre Chancen auf den beruflichen Wiedereinstieg und ihren Anteil an der positiven konjunkturellen Entwicklung. Auch könnte man damit ...

2007-07-09 Weiterbildung wird zu oft vernachlässigt
 

Dass bei der Weiterbildung noch viel zu tun ist, zeigt eine Bildungsbedarfsanalyse, die das Regionalbüro der Arbeitsgemeinschaften für berufliche Fortbildung Ortenau und Freudenstadt-Horb in den ...

2007-06-16 Politiker fordern Ausbau des Faktors Weiterbildung
 

Bildungsexperten aus Regierung und Opposition haben einen deutlichen Ausbau der Weiterbildung gefordert, um die Wettbewerbs- und Innovationsfähigkeit Deutschlands zu sichern. ...

2007-06-14 Weiterbildung zur 4.Säule des Bildungssystems
 

„Politik muss endlich ihre eigenen Sonntagsreden Ernst nehmen und die Weiterbildung zur vierten Säule des deutschen Bildungssystems ausbauen“, sagte Stephanie Odenwald, Weiterbildungsexpertin ...

2007-06-11 Förderinfo zur Aus- und Weiterbildung
 

Info-Broschüre erschienen..

Eine neue Broschüre des Wirtschaftsministeriums vermittelt einen Überblick über die Möglichkeiten zur Förderung von Aus- und Weiterbildung in ...

2007-06-06 bundesweite Service-Rufnummern bei der BA
 

Die Bundesagentur für Arbeit (BA) verbessert den telefonischen Service für ihre Kunden. Sowohl für Arbeitnehmer und Arbeitsuchende als auch für Arbeitgeber gibt es seit kurzem ...

2007-06-05 Lange Nacht der Weiterbildung
 

Am 22. Juni öffnet das Institut für Weiterbildung an der Fakultät Wirtschafts- und Sozialwissenschaften der Universität Hamburg ab 18.30 Uhr (Von-Melle-Park 9, 20146 Hamburg) seine Türen für ...

2007-06-04 Thesen für die Zukunft der Weiterbildung
  Thesen für die Zukunft der Weiterbildung

Auf dieser Veranstaltung formulierten die Teilnehmer fünf Zukunftsthesen für die Weiterbildung sowie Forderungen an die Politik:

1. ...

2007-05-30 Neuer Internetauftritt der Bundesagentur für
 

Die Bundesagentur für Arbeit (BA) hat ihren Internetauftritt grundlegend überarbeitet. Damit die Nutzer von www.arbeitsagentur.de künftig schneller und einfacher an die gewünschten Informationen ...

2007-05-14 Was Erwerbstätige heute können müss
 

Dass Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten, die über die eigentlichen Anforderungen im Beruf hinausgehen, in der Arbeitswelt von heute eine hohe Bedeutung haben, ist allgemein bekannt. ...

2007-05-13 BA verstärkt Weiterbildung von Arbeitslosen
 

Laut eines Berichts in den Finanznachrichten hat die Bundesagentur für Arbeit (BA) die Weiterbildungs- und Trainingsmaßnahmen für Arbeitslose seit Anfang des Jahres stark ausgeweitet. "Wir haben ...

2007-05-12 Hochschulweiterbildung auf dem Weg der Institution
 

In den letzten Jahren haben die deutschen Hochschulen ihr Engagement in der Weiterbildung stark ausgeweitet. Die Hochschulweiterbildung befindet sich auf dem Weg der Institutionalisierung. Doch ...

2007-05-04 Weiterbildung: Mehr Initiative ist ein Muss
 

Die Finanzierung von Seminaren und Kursen zur beruflichen Weiterbildung ist weitgehend Sache des Arbeitgebers. Es ist aber zu erwarten, dass Arbeitnehmer in Zukunft mehr in die Pflicht genommen ...

2007-05-03 German Training Export Award 2007
 

Berufliche Weiterbildung ist längst ein internationales Dienstleistungsprodukt. Der globale Bildungsmarkt boomt. Während Deutschland als Exportweltmeister im produzierenden Gewerbe ...
2007-05-02 Kassen der Arbeitsagenturen erholen sich
 

Der Boom bei den Existenzgründungen durch Arbeitslose ist vorbei. Seit Jahresbeginn haben sich nur noch 26 600 Arbeitslose mit finanzieller Förderung der Bundesagentur für Arbeit (BA) ...

2007-05-01 Initiative 50plus tritt in Kraft
 

Die Ziele der Initiative 50plus sind:

* die Erwerbstätigenquote der über 55-Jährigen in Deutschland auf 55 Prozent bis zum Jahr 2010 zu steigern,

* das ...

2007-04-23 IG Metall zum Fachkräftemangel
 

Die Versäumnisse der Vergangenheit was Aus- und Weiterbildung angeht, rächen sich schnell und sie sind richtig teuer! die IG Metall nennt die Fakten zum Fachkräftemangel und macht vier ...

2007-04-14 Brandner: Mehr Qualifizierung von Fachkräften
  Klaus Brandner zu aktuellen Forderungen nach weiterer Senkung der Beiträge zur Arbeitslosenversicherung.

Dass der Bedarf an Fachkräften in Deutschland steigt, ist für den arbeits- und ...

2007-04-10 Punktesystem soll Durchlässigkeit erhöhe
 

Wer von der schulischen in die betriebliche Berufsausbildung wechselt oder einen Teil seiner Lehre im Ausland absolviert, hat es bisher oft schwer, sich seine Leistungen anrechnen zu lassen. Das ...

2007-04-04 Zuschüsse für Qualifizierung
  Die Agentur für Arbeit kann das Sonderprogramm "WeGebAU" in diesem Jahr fortsetzen. Rund 1,5 Millionen Euro stehen im Bezirk Potsdam zur Verfügung. Damit wird ein Schwerpunkt auf die Weiterbildung ...
2007-04-02 Journal Bildung für Europa erschienen
  Die aktuelle Ausgabe des Journals „bildung für europa“ mit vielfältigen Beiträgen rund um das neue EU-Bildungsprogramm für lebenslanges Lernen (2007 – 2013) ist soeben erschienen und steht in ...
2007-03-26 Milieustudien ermöglichen Zielgruppenspezifik
 

Weiterbildung ist freiwillig, sie braucht gezieltes Marketing, um immer wieder neue Teilnehmer zu gewinnen. Ein neuartiges Marketingkonzept präsentiert die Studie Weiterbildung und soziale ...

2007-03-12 BA auf der Cebit mit Bewerbertraining
  Die Bundesagentur für Arbeit (BA) bietet auf der CeBIT 2007 einen Rundumservice für den beruflichen Erfolg. Besucher des Messestandes der BA in Halle 6 im Bereich des „Job Career Market“ (Stand C 36) ...
2007-03-08 Berufsbildungsbericht 2007
  Der Hauptausschuss des Bundesinstituts für Berufsbildung (BIBB) hat auf seiner Sitzung am 8. März 2007 in Bonn den vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) vorgelegten Entwurf ...
2007-02-28 BIBB-Weiterbildungs- datenbank ELDOC gut
 

Die E-Learning-Weiterbildungsdatenbank ELDOC (www.eldoc.info) des Bundesinstituts für Berufsbildung (BIBB) ist von der Stiftung Waren- test geprüft und für gut (Note: 2,0) befunden ...

2007-02-14 Innovativen Wegen zum qualifizierten
 

In der aktuellen Diskussion um eine Einführung von „Ausbildungs- bausteinen“ in der dualen Berufsausbildung appelliert der Präsident Des Bundesinstituts für Berufsbildung (BIBB), ...

2007-01-17 Brandner: Qualifizierung für Arbeitssuchende
 

Brandner: Qualifizierung für Arbeitssuchende garantieren

Die SPD hat sich gegen eine weitere Senkung der Arbeitslosenversicherungsbeiträge ausgesprochen. Die Bundesagentur für ...

2007-01-07 Plädoyer für Weiterbildung Älterer
 

Unternehmen sollten stärker auf ältere Mitarbeiter bauen, damit ihnen nicht wertvolles Know-how verloren gehe, wenn ab 2015 die so genannten „Baby-Boomer“ ins Rentenalter kommen. Das rät Dr. Sven ...

2006-12-20 Bildung kein Schwerpunkt der dt. EU-Ratspräsi
 

Als sich die europäischen Staats- und Regierungschefs im Jahr 2000 auf die Lissabon-Agenda und die Lissabon-Ziele einigten, forderten sie „nicht nur einen tief greifenden Umbau der europäischen ...

2006-12-19 Wichtige gesetzliche Neuregelungen zum 1. Januar
 

Vermittlungsgutscheine
Arbeitsuchende mit Anspruch auf Arbeitslosengeld I haben unter bestimmten Voraussetzungen auch im kommenden Jahr Anspruch auf einen Vermittlungsgutschein, den die ...

2006-12-07 Aus Ersatzfrau wurde mehr
 

Dessau/MZ. Martina Doepke-Pudell ist ein Beispielfall. Ein Exempel für den "Klebeeffekt". Die 51-Jährige hat bei der Firma S+B Service und Büro in Dessau einen Arbeitsplatz gefunden. Auf Dauer. ...

2006-12-06 SPD will Umbau der Arbeitslosen- versicherung
  SPD will Umbau der Arbeitslosenversicherung Der Vorschlag einer Beschäftigungsversicherung soll in das SPD-Grundsatzprogramm aufgenommen werden.

Das bestätigte SPD-Chef Kurt Beck am Montag in ...

2006-12-06 PROGRESS auf den Weg gebracht
 

Mit einem Haushalt von mehr als 700 Mio. EUR für den Zeitraum 2007-2013 soll das Programm zum Erreichen der in der sozialpolitischen Agenda vorgegebenen Ziele und zur Umsetzung der ...

2006-11-29 Potenziale Älterer nutzen
 

Dies sagte Bundesarbeitsminister Franz Müntefering bei der Auftaktveranstaltung der Initiative 50plus in Berlin.

Mit dieser Initiative verbessert die Bundesregierung die ...

2006-11-22 Bildungspolitische Eckpunkte verabschiedet
 

Die Vorsitzenden des "Forum Bildung" in der SPD, Doris Ahnen (Bildungsministerin in Rheinland-Pfalz), Ulla Burchardt (MdB, Vorsitzende des Ausschusses für Bildung, Forschung und ...

2006-11-21 Brücke zwischen Bildungs- und Medienforschung
 

Das Lernen mit neuen Medien ist immer stärker in die alltägliche Mediennutzung eingebettet - doch welche Konsequenzen hat dies für die wissenschaftliche Beschäftigung mit ...

2006-11-13 Interne Verwaltung der BA wird optimiert
 

Während der ersten Stufe der Reform der BA standen die Kernaufgaben der Arbeitsverwaltung im Mittelpunkt. Die zahlreichen Veränderungen in diesem Bereich haben Anpassungen bei der internen ...

2006-11-10 Startschuss für Weiterbildungs-Award
 

Bis zum 31. Januar 2007 können sich Unternehmen mit einem innovativen Konzept aus dem Bereich der Personalentwicklung oder Weiterbildung bewerben. Die Verleihung findet auf der MUWIT 2007 (17. bis ...

2006-11-10 Verwaltungsrat stellt BA-Haushalt 2007 fest
 

- Beitrag von 4,2 Prozent bringt pro Versichertem Entlastung von 770 Euro - 2007 rund 20 Milliarden Euro weniger von Beitragszahlern zu entrichten - Aktive Arbeitsförderung bleibt trotz ...

2006-11-07 Neues Lernkonzept erobert Weiterbildungsmarkt
 

(openPR) - München / Singapur, 06. November 2006 – Kaum hat sich Movielearn auf der Frankfurter Buchmesse präsentiert, schon zieht die Nachfrage nach dem innovativen Lernprogramm spürbar an. ...

2006-10-31 Suche Zukunft - Brauche Bildung
 

Weiterbildungskongress für Betriebs- und Personalräte, Jugend- und Auszubildendenvertretungen im Bildungszentrum der Arbeitskammer des Saarlandes in Kirkel verabschiedeten nach intensiver ...

2006-10-26 EU-Kommission: Aktionsprogramm Lebenslanges Lernen
 

Die Kommission begrüßt den Abschluss des Gesetzgebungsverfahrens für das neue »Aktionsprogramm im Bereich des lebenslangen Lernens«: Am 25. Oktober billigte das Europäische Parlament die ...

2006-10-25 Herausforderungen fuer Beschaeftigungspolitik
 

Das Potenzial der Erwerbspersonen wird deutlich ansteigen. Der Höhepunkt ist im Jahr 2030 zu erwarten. Den Grund nennt eine Studie des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB): Die ...

2006-10-09 Preis für Innovation in der Erwachsenenbildun
 

Zum sechsten Mal schreibt das Deutsche Institut für Erwachsenenbildung (DIE) den "Preis für Innovation in der Erwachsenenbildung" aus. Für das Jahr 2007 ruft das DIE unter dem Motto "Aus ...

2006-09-28 Beratung für Lebenslanges Lernen stärken
 

Am 27. September 2006 wurde im Bundespresseamt Berlin das Nationale Forum Beratung in Bildung, Beruf und Beschäftigung gegründet. Das Forum hat das Ziel, die vorhandenen Beratungsangebote für ...

2006-09-26 BBC-Mitarbeiter lernen mit Wikis und Blogs
 

BBC hat 300 Blogger, die sowohl unternehmensintern als auch für Externe zugänglich bloggen. Der für die Weiterbildung zuständige Nigel Paine sieht diese Form der Kommunikation als ...

2006-09-21 Weiterbildung und Vermittlung in einem Zug
 

Der Weiterbildungsbedarf ist hoch - alle reden vom lebenslangen Lernen doch nur wenige realisieren es. Eine der Hauptursachen dafür ist die mangelnde Zeit. Dabei könnte es so einfach sein. Die ...

2006-09-15 Lebenslanges Lernen soll Standard werden
  „Lebensbegleitende Qualifizierung ist der beste Arbeitsplatzgarant und das stabilste Instrument zur Wohlstands- und Pensionssicherung“, betonte heute, Mittwoch, Bildungs- und Arbeitsmarktreferent ...
2006-09-13 Deutschland muss nachsitzen
  Der neue OECD-Jahresbericht zur Bildung bescheinigt Deutschland Nachholbedarf. Laut Andreas Schleicher, Hauptautor der Studie, gibt es deutliche Schwachpunkte im Bereich der Spitzenqualifikation und ...
2006-09-13 Initiative 50plus im Kabinett beschlossen
 

Dabei geht es um zwei konkrete Ziele: Zum einen müssen diejenigen über 50, die keine Arbeit haben, eine Chance bekommen, wieder ins Erwerbsleben zurückkehren zu können. Zum anderen müssen heute ...

2006-09-12 OECD Bericht: Bildung auf einen Blick 2006
 

Bildung auf einen Blick hat sich in den letzten Jahren zu einem bedeutenden Bezugspunkt für die bildungspolitische Diskussion in Deutschland entwickelt und ist eine wichtige Datengrundlage ...

2006-09-11 Hessen will über 50-Jährige eingliedern
  Im Wettbewerb um Initiativen auf dem Arbeitsmarkt tritt das Land Hessen nun mit einer eigenen Sonderinitiative zur Wiedereingliederung älterer Arbeitnehmer an. Hessens Ministerpräsident Roland Koch ...
2006-09-06 Qualifikationen in Europa verständlich machen
 

Die Einrichtung des Europäischen Qualifikationsrahmens für lebenslanges Lernen (EQR) nimmt Gestalt an. Die Europäische Kommission hat in einem Vorschlag die wesentlichen Grundzüge des EQR ...

2006-08-25 Bildungszertifikat zum lebenslangen Lernen
 

Um den besonderen Stellenwert des lebenslangen Lernens zu unterstreichen, haben der Fachverband Unternehmungsberatung und Informationstechnologie (UBIT) der Wirtschaftskammer Österreich und die ...

2006-08-23 Das Wissen altert in den Köpfen
 

Europas Gesellschaften altern - nicht nur körperlich, auch geistig. Zukünftig werden immer weniger junge Menschen aus Schule, Universität oder Lehre mit frischer Qualifikation ins Berufsleben ...

2006-08-21 Keine Zeit für die Schwachen
 

Die Bundesagentur für Arbeit wird seit Hartz III auf Effizienz getrimmt. Arbeitsabläufe haben sich verbessert, bei der Vermittlungsstrategie aber verschärft sich der Widerspruch ...

2006-08-16 Finnisches Reformprogramm ist Preisträger
 

Die Preisverleihung findet am Donnerstag, 14. September 2006, in Gütersloh statt. Der frühere finnische Ministerpräsident Esko Aho (1991-1995) wird die Auszeichnung stellvertretend für die ...

2006-08-15 Qualifizierung für Arbeitslose ohne Abschluss
 

Für Arbeitslose ohne Berufsabschluss und Langzeitarbeitslose ohne verwertbaren Abschluss gibt es jetzt eine neue Chance, ins Berufsleben zurückzukehren. Das neue Förderprogramm QAB des sächsischen ...

2006-08-15 Interne Weisungen der Arbeitsagentur
 

Die Bundesagentur für Arbeit (BA) hat im Internet bisher interne Weisungen und Informationen veröffentlicht. Die BA setzt damit das seit dem 1. Januar 2006 geltende Informationsfreiheitsgesetz ...

2006-07-31 Bildungssparen nur Minimalansatz
 

Burchardt wirft der Ministerin vor, die Vereinbarungen des Koalitionsvertrages zu unterlaufen. Das für den Herbst angekündigte Bildungssparen als Anreiz für berufliche Weiterbildung sei ein ...

2006-07-28 Im Alter beruflich aktiv
 

Die Umfrage belegt, dass Arbeitnehmer in Deutschland auch in fortgeschrittenem Alter beruflich aktiv bleiben wollen - die Mehrheit möchte den Renteneintritt in der Altersphase zwischen 60 und ...

2006-07-18 Weiterbildung ja – aber keine Zeit?
 

„Lebenslanges Lernen“ ist ein gern benutzter Slogan in den Debatten um die Zukunft der Arbeit.

Doch nicht jeder hat Zugang zu Informationen und Bildungsangeboten, hat die Zeit, sich um ...

2006-07-17 Offenlegung interner BA-Dienstanweisungen
 

Die Verein »Tacheles e. V.« zwingt die Bundesagentur für Arbeit (BA), sämtliche Dienstanweisungen zur Gewährung von ALG I und ALG II zu veröffentlichen. Betroffene können mit Hilfe der ...

2006-07-10 BIBB: Monitoring der Weiterbildung
 

Die Weiterbildung in Deutschland wird heute in einer Vielzahl von Erhebungen erfasst. Was immer man an der Weiterbildung untersucht – Themen, Teilnahme, Branchen, Kosten, Nutzen, Qualität und ...

2006-07-03 Weiterbildung weder effizient noch effektiv
 

Zu diesem ernüchternden Ergebnis, kam eine McKinsey-Studie zur betrieblichen Weiterbildung unter den Vorständen deutscher Aktiengesellschaften.

Das Top-Management deutscher ...

2006-06-30 Bildungsgutscheine in beruflicher Weiterbildung
 

„Die Einführung von Bildungsgutscheinen stellt eine Kehrtwende in der aktiven Arbeitsmarktpolitik dar - von der Qualifizierungsoffensive zur ...

2006-06-28 BA führt „Aktionstag Ältere“ durch
 

Mit einem „Aktionstag Ältere“ will die Bundesagentur für Arbeit (BA) in dieser Woche die Arbeitsmarktsituation älterer Arbeitnehmer in den Mittelpunkt rücken. Bundesweit sind Agenturen und ...

2006-06-22 Wegebau - nicht nur in Bergisch Gladbach
 

Nicht nur in Bergisch Gladbach - auch in anderen Regionen gibt es das Programm Wegebau der Agentur für Arbeit, dass die Förderung von Älteren und Ungelernten in den Mittelpunkt ...

2006-06-21 Hessischer Bildungspreis
 

Noch bis zum 15. September können sich Weiterbildungsanbieter aus Hessen um den Preis "Weiterbildung Innovativ 2006" bewerben.

Die Auszeichnung wird verliehen von Weiterbildung Hessen ...

2006-06-13 Zum lebenslangen Lernen gezwungen?
 

Soll es Pflicht des Lebenslangen Lernens geben?

Vor dem Hintergrund der viel diskutierten Notwendigkeit lebenslangen Lernens, der gesellschaftlich-wirtschaftlichen Entwicklung und des ...

2006-06-07 Mittelstandsstudie: Wenn guter Rat in Rente geht
 

Nach einer Studie der Kölner psychonomics AG fehlen dem Mittelstand schon jetzt hoch qualifizierte Mitarbeiter. Gesucht werden vor allem Fachkräfte mit langjähriger Praxis. Die Studie zeigt ...

2006-06-06 Innovationspreis Weiterbildung 2006 in Sachsen
 

Der Freistaat Sachsen vergibt im Jahr 2006 zum fünften Mal einen Preis für beispielhafte Innovationen in der allgemeinen, beruflichen, wissenschaftlichen, politischen oder kulturellen ...

2006-05-16 Experten-Anhörung zur Weiterbildung
 

Unter den Teilnehmern war neben Vertretern von Gewerkschaften, der DIHK und der Arbeitgeberverbände auch ein Experte des Fraunhofer IAO dabei. Das Fazit: Deutschland muss zu einem Land des ...

2006-05-09 Arbeitsmarkt: Mangelware Ingenieure
 

Knapp 40 Prozent der deutschen Unternehmen stoßen derzeit bei der Besetzung freier Ingenieur-Stellen auf Schwierigkeiten. Ein Jahr zuvor war dies nur bei 29 Prozent der Firmen der Fall. ...

2006-05-08 Gewerksschaftsinitiative Förderalismusreform
 

Die Preisgabe bundeseinheitlicher Regelungen insbesondere im Bereich der Weiterbildung führe zur Entwicklung einer »Kleinstaaterei«.

Wer die Forderung nach Lebenslangem Lernen erst nehme, ...

2006-05-06 Experten-Anhörung zur Weiterbildung in Deutsc
 

Unter den Teilnehmern war neben Vertretern von Gewerkschaften, der DIHK und der Arbeitgeberverbände auch ein Experte des Fraunhofer IAO dabei. Das Fazit: Deutschland muss zu einem Land des ...

2006-05-04 Schavan: Förderung der Weiterbildung
 

Ministerin kündigt beim Volkshochschultag in Berlin einen Innovationskreis an

Bundesbildungsministerin Annette Schavan will das Lebenslange Lernen nachhaltig stärken. Sie werde ...

2006-04-28 BA: Mittel für WeGeBau aufgestockt
 

Sie waren bisher das Stiefkind der betrieblichen Weiterbildung. Der BA-Verwaltungsrat hat in den Haushalt 2006 zusätzliche Mittel (200 Mio. Euro) zur Durchführung eines Sonderprogramms zur ...

2006-04-28 Durchlässigkeit im Bildungssystem voranbringe
 

Ein durchlässiges Bildungssystem ist Voraussetzung für lebenslanges Lernen und damit zukunftsentscheidend für den Wirtschaftsstandort Deutschland. Wir können es uns nicht leisten, Talente ...

2006-04-25 Job-Chancen übers Fernsehen
 

Seit Januar 2006 gibt es eine Neuheit im Deutschen Fernsehen: JobTV.

Endlich hat der Arbeitsmarkt auch einen Focus in den Medien. Wir liefern den Arbeitsmarkt in die Wohnzimmer: jeden ...

2006-04-11 IG Metall: Warnung vor Defiziten in Weiterbildung
 

Der stellvertretende Vorsitzende der Gewerkschaft, Berthold Huber, äußerte sich hierzu in einem Interview der FAZ: "Wir geben unter den Industrieländern am wenigsten für die Weiterbildung ...

2006-04-08 WZ Berlin: Zu wenig Weiterbildung
 

Ralf Mytzek-Zühlke untersucht am Wissenschaftszentrum in Berlin (WZB) betriebliche und berufliche Weiterbildung im europäischen Vergleich.

In der aktuellen Tarifrunde fordert ...

2006-04-03 Mit Weiterbildung gewinnen!
 

Innovative Angebote im Bereich der beruflichen und betrieblichen Weiterbildung fördern und damit Signale setzen für neue Entwicklungen: Dies sind die Ziele des vom Bundesinstitut für ...

2006-04-01 Wieder mehr Geld für Weiterbildung
 

Von 869 auf 1073 Euro pro Mitarbeiter stiegen die Trainingsinvestitionen der Unternehmen nach einer Untersuchung des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW) in Köln

Gut 84 Prozent ...

2006-03-28 Bewertung aus gewerkschaftlicher Sicht
 

Wir verweisen nachstehend auf einen Artikel des Netzwerks Weiterbildung

In den neuesten „Informationen zur Sozial- und Arbeitsmarktpolitik“ (ISA) betrachtet der DGB die ...

2006-03-27 Demographie-Netzwerk gegründet
 

Dazu erklärt das Bundesministerium für Arbeit und Soziales:

Im Rahmen der Initiative "Neue Qualität der Arbeit" (INQA) fördert das Bundesministerium für Arbeit und Soziales viele ...

2006-03-20 Finanzierungs- bedingung wichtig für Handwerk
 

Die Finanzmärkte befinden sich weltweit in einem umfassenden Strukturwandel. Dabei haben sich die Finanzierungsbeziehungen zwischen handwerklichen Unternehmen und Hausbanken zwar als stabiler ...

2006-03-16 Weiterbildung im Ausland
 

Fünftägiges europäisches Train-the-Trainer-Seminar für Teilnehmer/innen aus europäischen Ländern. (Förderung durch die Nationalen Agenturen der Europäischen Union)

Individuelle Fort- ...

2006-03-02 Arbeitgeberpreis für Bildung
 

Ausgezeichnet werden die besten Konzepte zur interkulturellen Kompetenzentwicklung von Kindern, Schülern, Studierenden und Auszubildenden – Sonderpreis für vorschulische ...

2006-02-27 Zeit zum Lernen
 

Immer mehr Beschäftgigte opfern ihre Freizeit für die Weiterbildung. Zudem beeinflusst das Auf und Ab der Konjunktur die betriebliche Weiterbildung. In der Flaute fehlt den Unternehmen die ...

2006-02-23 INQA-Demographie- Beratung gewinnt Eigendynamik
 

Die von der Initiative Neue Qualität der Arbeit (INQA) angestoßene Demographie-Beratung gewinnt an Fahrt: Die ersten fünfzehn qualifizierten Demographie-BeraterInnen haben seit November 2005 ...

2006-02-22 Zukunft der Weiterbildung
 

Bringt berufliche Weiterbildung überhaupt etwas? Welche Pläne hat die neue Bundesregierung in Sachen Weiterbildung und Arbeitsmarktpolitik? Und was plant die Bundesagentur für Arbeit? Wie stellt ...

2006-02-21 Wulff verleiht Weiterbildungs Innovationspreis
 

Mit dem Weiterbildungs-Innovations-Preis (WIP) hat das BUNDESINSTITUT FÜR BERUFS- BILDUNG (BIBB) in diesem Jahr zum sechsten Mal innovative Projekte und Ideen in der ...

2006-02-17 Neue Ausschreibung im EU-Programm eTen gestartet
 

Förderfähig sind Anwendungen zum Aufbau von elektronischen Kommunikationsdiensten. Das Programm fördert Marktvalidierungs- und Ersteinführungsprojekte in den Bereichen eGovernment, eHealth, ...

2006-02-16 Bericht zur Weiterbildung vorgelegt
 

Nach Ansicht des Parlamentarischen Staatssekretärs im Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) Andreas Storm soll die berufliche Weiterbildung für alle zur Normalität werden. "In ...

2006-02-14 kostenlose online Weiterbildung
 

Mehr Wettbewerb und bessere Qualität in der staatlich geförderten Weiterbildung ist eines der Ziele der aktuellen Arbeitsmarktpolitik. Bildungsträger und ihre Kurse werden von fachkundigen ...

2006-02-13 Ein Tausender pro Kopf
 

Im Jahr 2004 investierten gut acht von zehn Betrieben in die Qualifikation ihrer Mitarbeiter, wie die aktuelle Weiterbildungserhebung des Instituts der deutschen Wirtschaft Köln (IW) ergab. ...

2006-02-11 Das Resultat beharrlicher Arbeit
 

Und in der Tat stehen wir gut da mit einer Arbeitslosenquote von unter fünf Prozent und einem positiven Staatshaushalt. Auch die Leistungsbilanz ist positiv und wird uns möglicherweise noch vor ...

2006-02-08 Personalentwicklung im Mittelstand
 

Nach einer aktuellen Studie des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK) wollen viele Firmen wieder mehr in Aus- und Weiterbildung investieren. Die regionale Umfrage „Bedeutung der ...

2006-02-07 Unternehmer fordern Weiterbildungs pauschale
 

Daß ständige Weiterbildung für die Erhaltung der Arbeitskraft in vielen Berufen eine notwendige Vorraussetzung ist, darüber herrscht eigentlich ein breiter gesellschaftlicher Konsens. Zwar wird ...

2006-02-06 Beratung in der Weiterbildung
 

Pädagogische Beratung ist in den letzten Jahren zu einer etablierten Dienstleistung geworden. Professionelle Beratung wird für alle, die im Bereich der Weiterbildung arbeiten, zu einer ...

2006-02-04 trendbote - Informationsdienst Aus-Weiterbildung
 

Im aktuellen Fachreport: Wissen, wo es Geld und Preise gibt konnten allein in diesen Monat über 50 aktuelle und bedeutsame Meldungen publiziert werden. Ebenso umfangreich sind die anderen Reports ...

2006-02-02 Was macht einen Arbeitgeber attraktiv?
 

Trotz der hohen Arbeitslosenzahlen spielt das Image des Arbeitgebers weiterhin eine wesentliche Rolle bei der Stellensuche. Laut einer Umfrage des market-Instituts im Auftrag des ...

2006-01-31 Weiterbildung: Eine dramatische Situation
 

Der folgende Artikel ist der »Weiterbildung aktuell« entnommen. Sie wird herausgegeben vom Fachbereich Bildung, Wissenschaft und Forschung in ver.di. Der Fachbereich wird hier über aktuelle ...

2006-01-31 Fressnapf startet Weiterbildungsoffensive
 

Krefeld, 31. Januar 2006 – Die Fressnapf Tiernahrungs GmbH hat zur Weiterbildung und Qualifizierung ihrer rund 3.900 Mitarbeiter eine eigene „Fressnapf-Akademie“ gegründet. Der Startschuss für ...

2006-01-28 Lebenslanges Lernen - nicht nur Slogan
 

Die Begriffe „lebenslanges Lernen“ sind zur Floskel erstarrt. Es gibt kaum eine Sonntagsrede von Politikern oder einen Vortrag eines Experten über den Wandel der Wirtschaft, wo diese Begriffe ...

2006-01-28 Ein Drittel: keine Weiterbildung
 

Ein Drittel der Arbeitnehmer in Deutschland plant keinerlei berufliche Weiterbildungsmaßnahmen. Dies ist das Ergebnis einer aktuellen Umfrage, welche die Online-Stellenbörse ...

2006-01-24 Wie CIOs ihre Mitarbeiter fördern
 

Weiterbildung ist immer ein Gradmesser, wie es um das Unternehmen und die Branche steht. Einerseits werden Arbeitgeber nicht müde, von ihren Mitarbeitern lebenslanges Lernen zu fordern. ...

2006-01-20 Weiterbildung mit größerem Stellenwert
 

Die berufliche Weiterbildung muss wieder einen größeren Stellenwert im Kampf gegen die Arbeitslosigkeit erhalten. Das fordert der Bundesverband Deutscher Privatschulen e. V. (VDP). »Die ...

2006-01-18 JobStarter wird verändert
 

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) fördert mit seinem neuen Programm „JOBSTARTER – Für die Zukunft ausbilden“ bundesweit Innovationen und Strukturentwicklung in der beruflichen ...

2006-01-17 Fachkräftemangel bremst Chinas Wirtschaft
 

Entgegen den ambitionierten Wachstumszielen bremst sich China in punkto Wirtschaftsentwicklung aufgrund des veralteten Bildungssystems derzeit selbst aus. Der Mangel an qualifiziertem Nachwuchs ...

2006-01-13 Bildungsscheck – Weiterbildung zum halben Preis
 

Als Anreiz dafür, dass mehr Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer, aber auch mehr Unternehmen Weiterbildungsmaßnahmen in Anspruch nehmen, bietet der Bildungsscheck Weiterbildung zum halben ...

2006-01-10 Wie finde ich die richtige Weiterbildung?
 

Wer an Weiterbildung interessiert ist, steht oft vor dem Problem, das richtige Angebot auszuwählen. Woran erkennt man, ob es sich um ein gutes Angebot handelt? Wo kann man sich weiter ...

2006-01-06 Neue Wege in der Qualifikation
 

Pressemitteilung von: Sed Vitae e. V., FUTURUM Akademie für lebenslanges Lernen Veröffentlicht auf openPR am 06.01.2006 um 16:51 Uhr

Der Geschäftsführer von Sed Vitae Axel Wunder: ...

2006-01-03 Sabbatical - wie geht das?
 

In einem Artikel im Deutschlandfunk von Michael Hollenbach stellt er die Fragen nach Sinn und Möglichkeit einer Auszeit unter deutschen Verhältnissen. So schreibt er:

"Der Ursprung ...

2006-01-03 Was bleibt ist die Veränderung
 

Gemeinsam mit Weiterbildungsträgern, Hochschulen sowie Unternehmen ermittelt er, welches Wissen Einsteiger und Mitarbeiter brauchen, und entwickelt entsprechende Aus- und ...

2006-01-02 Programm für Langzeitarbeitslose
 

Ältere langzeitarbeitslose Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer können auch weiterhin gefördert werden, wenn sie Zusatzjobs übernehmen.

Im Juli 2005 gab die Bundesregierung den ...

2005-12-25 Aus für Brandenburger Weiterbildungsberatung
 

Wie schon länger bekannt, schließt die Landesagentur für Struktur und Arbeit Brandenburg GmbH (Lasa) zum 31. Dezember ihre regional tätigen Informations- und Beratungsstellen für berufliche ...

2005-12-23 Agentur für Arbeit: Mittel Weiterbildung
 

Die Bundesagentur für Arbeit (BA) hat für den Eingliederungstitel für 2006 rund 3,3 Milliarden Euro eingeplant. 200 Millionen sind für Maßnahmen für Geringqualifizierten und Älteren ...

2005-12-21 Das ändert sich in 2006
 

Übersicht über Veränderungen in den Bereichen Arbeitsmarktpolitik, Arbeitsrecht und Arbeitsschutz, Künstlersozialversicherung und Unfallversicherung, Rentenversicherung und Riester-Rente, ...

2005-12-15 Kompetenz-Test zur Arbeitsmarktfitness
  Kompetenz-Test zur Arbeitsmarktfitness Kostenlos die beruflichen Stärken und Schwächen prüfen

Die neue Website http://www.in-eigener-sache.de richtet sich mit einem umfangreichen Service- ...

2005-12-14 Änderungen am SGB III
  Der Bundestag hat beschlossen, einige Förderprogramme der Arbeitsagentur zu verlängern, die bis Ende 2005 befristet waren. So werden beispielsweise ältere Arbeitnehmer unter bestimmten Umständen ...
2005-12-13 Ingenieurnachwuchs: Bachelor-Absolventen gefragt
 

Die neuen Bachelor- und Master-Studiengänge finden auch in den technischen Fächern immer mehr Anhänger. Im Jahr 2004 entschied sich gut jeder zehnte Studienanfänger in den ...

2005-12-10 Initiativpreis Aus-/ Weiterbildung ausgeschrieben
 

Die Initiativen werden von einer siebenköpfigen Jury bewertet. Der Jury gehören Experten aus Wirtschaft, Wissenschaft und Publizistik an. Die Preisträger erhalten die ...

2005-12-09 Kosten werden erstattet
 

Der DGB kritisiert die Unternehmen und die Arbeitsagenturen in der Emscher-Lippe-Region, weil sie viel zu wenig für die Weiterbildung von Un- und Angelernten sowie für ältere ...

2005-12-07 Adventszeit bei TeamArbeit
 

Erst recht, wenn er wenig Kalorien enthält und trotzdem gehaltvoll ist - wie der Team Arbeits-Adventskalender, der jeden Tag eine neue Überraschung für Sie bereit hält.

Hinter ...

2005-12-06 Mehr Qualität im Weiterbildungssektor
 

Im arbeitsmarktpolitisch bedeutsamen Bereich der beruflichen Weiterbildungsförderung nach dem Dritten Buch Sozialgesetzbuch (SGB III) wurde ein wichtiger Systemwechsel vollzogen: Die Qualität ...

2005-12-02 KAW kritisiert Konsultationsprozess
 

Dies sind die wesentlichen Ziele eines „Europäischen Qualifikationsrahmens für Lebenslanges Lernen“ (EQF), der im Grundsatz eine auf alle europäischen Bildungssysteme anwendbare gemeinsame ...

2005-12-02 DGB fordert mehr Weiterbildung
 

Kosten werden erstattet / Geld muss „abgeholt“ werden

Der DGB kritisiert die Unternehmen und die Arbeitsagenturen in der Emscher-Lippe-Region, weil sie viel zu wenig für die ...

2005-12-01 Geist ist geil - Bildungskonferenz 2005
 

Die berufliche Weiterbildung als Grundlage für Innovationen erläuterte Professor Spath vom mitveranstaltenden Fraunhofer IAO.
In der Bildung liegt die Zukunft Deutschlands: Bildung ist die ...

2005-11-30 Diversity bringt Nutzen
 

Die Hauptvorteile für die Unternehmen sind: größeres Arbeitskräftereservoir, stärkere Bindung qualifizierter Arbeitnehmer an das Unternehmen, bessere Verankerung des Unternehmens in der ...

2005-11-28 Weiterbildung zur vierten Säule ausbauen
 

Ein Sofortprogramm für die Weiterbildung hat die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) vorgeschlagen. „Weiterbildung muss endlich zur vierten Säule des Bildungssystems ausgebaut werden“, ...

2005-11-24 Jobbörse Deutschland: IngenieurInnen gesucht
 

Die deutsche Wirtschaft leidet unter einem akuten Ingenieursmangel. Davon am stärksten betroffen sind vor allem kleine und mittelständische Unternehmen (KMU), denen derzeit rund 11.500 ...

2005-11-22 Englisch als Schlüsselkompetenz
 

Cleverlearn setzt neue strategische Akzente. Hatte sich der führende Anbieter von digitalen Englisch-Lernhilfen und Onlinekursen bisher hauptsächlich an breite Anwenderkreise gerichtet, kommt er ...

2005-11-21 Berufliche Bildung von MigrantInnen
  Berufliche Bildung von Jugendlichen und Erwachsenen mit Migrationshintergrund verbessern: Kompetenzen stärken, Qualifikationen verbessern, Potenziale nutzen!

„Berufliche Bildung von ...

2005-11-19 Politikerin - ganz oben wird es eng
 

Frau Ministerin ist inzwischen aber eine vertraute Anrede. Frauen in RegierungsämternBereits kurz nach Kriegsende übernahmen in den späteren Bundesländern Berlin, Hamburg und Bremen ...

2005-11-17 Lernen und Arbeiten verschmelzen zunehmend
 

»Die Arbeitswelt und ihr Umfeld unterliegen derzeit einem rasanten Wandel. Im vergangenen Jahrzehnt haben sich die Bedingungen, unter denen die Menschen in Deutschland arbeiten, enorm ...

2005-11-15 Koalitionsvertrag - lebenslanges Lernen
 

Der schnelle technologische Fortschritt in der Wissensgesellschaft erfordert es, berufliche Fähigkeiten und berufliches Wissen auch nach der Erstausbildung zu erhalten, anzupassen und zu ...

2005-11-11 Verwaltungsrat stellt BA-Haushalt 2006 fest
 

Dieser umfasst ein Gesamtvolumen von 52,06 Milliarden Euro (Vorjahr: 57,96 Milliarden Euro). Erstmals seit 1985 wird wieder davon ausgegangen, dass im kommenden Jahr die Einnahmen der BA ...

2005-11-11 Lebenslanges Lernen und Schlüsselkompetenzen
 

Die Mitgliedstaaten müssen die Reform ihrer Bildungs- und Ausbildungssysteme schneller voranzutreiben. Ansonsten besteht die Gefahr, dass große Teile der nachfolgenden Generation von ...

2005-11-10 Service zum Meister-BAföG ausgebaut
 

Die Ausbildung zum Meister ist einer der wichtigsten Wege in die berufliche Selbstständigkeit. Bund und Länder fördern die berufliche Aufstiegsfortbildung mit dem Meister-BAföG. Mit dem neu ...

2005-11-08 PISA-Trend setzt sich in der Weiterbildung fort
 

Der jetzt vorgelegte PISA-Ländervergleich 2003E zeigt deutlich: Soziale Herkunft und Bildungserfolg hängen in Deutschland eng zusammen. Wer aus sozial schwächeren Schichten kommt, ...

2005-11-07 Lebenslanges Lernen und Weiterbildung
 

Die Zahl der Neueintritte in Maßnahmen der beruflichen Weiterbildung sind von 2000 bis 2004 um zwei Drittel zurückgegangen. Besonders auffällig ist der Rückgang ab 2003 mit den ersten ...

2005-11-06 Wirtschaftsexperte: Lebensarbeitszeit muß s
 

In dem auf Karriere.de wiedergegebenen Interview äußert sich Bauer zu den Konsequenzen des demographischen Wandels.

Bauer vertritt die Auffassung, daß die Veränderungen, die ...

2005-11-05 Jobbörse Deutschland: Ingenieure/-innen gesuc
 

VDI-Direktor Willi Fuchs Düsseldorf (pte/24.11.2005/12:16) - Die deutsche Wirtschaft leidet unter einem akuten Ingenieursmangel. Davon am stärksten betroffen sind vor allem kleine und ...

2005-11-04 Neue Struktur schafft Nachhaltigkeit
 

Das bereits 1987 ins Leben gerufene Sachverständigengremium zur Weiterbildung setzt mit neuer Struktur auf mehr Nachhaltigkeit – sowohl in der Finanzierung wie auch in der der inhaltlichen ...

2005-11-02 Q-Net – eine Chance für An- und Ungelernte
 

Arbeitslosigkeit trifft hart. Aber besonders hart trifft sie un- und angelernte Menschen, die den komplexen Qualitätsanforderungen nicht mehr Stand halten, die durch technische Verfahren ...

2005-11-01 Kompetenzcheck für Arbeitsmarktfitness
 

Am 1. November ist der Startschuss für die neue Website www.in-eigener-sache.de gefallen. Sie richtet sich mit einem umfangreichen Service- und Informationsangebot an alle Menschen, die sich ...

2005-10-26 BMBF-Broschüre: Ausbildung und Beruf
 

Aktuelle Rechts-Informationen für Auszubildende und Ausbilder

Die aktuelle Broschüre des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) "Ausbildung & Beruf" ist ab sofort im ...

2005-10-24 Zauberwort Flexicurity
 

Was steckt hinter dem dänischen Wunder?
Unter dem englischen Wort "Flexicurity" oder "Flexicuridad" wie es auf der iberischen Halbinsel heißt, kombiniert dieses Konzept die Elemente ...

2005-10-21 Ältere nutzen kaum Weiterbildung
 

Ältere Arbeitnehmer schneiden im europäischen Vergleich deutlich schlechter ab.

In einer Studie über die Arbeitsmarktchancen älterer Arbeitnehmer verweist das Institut ...

2005-10-20 STIFTUNG WARENTEST: Fernunterricht
 

Ergebnis: Nur eine Einrichtung erhielt die Note »gut«

»Lebenslanges Lernen« lautet ein Wahlspruch der modernen Dienstleistungsgesellschaft. Wer es bequem mag oder wenig Zeit ...

2005-10-19 Weiterbildungsdaten- bank Rheinland-Pfalz
 

Ausschließlich auf zertifizierte Weiterbildungsangebote spezialisiert hat sich die Kursdatenbank des rheinland-pfälzischen Weiterbildungsservers. Der vom Landesbeirat Weiterbildung ...

2005-10-18 Aktive Arbeitsmarktpolitik in Deutschland
 

Aktive Arbeitsmarktpolitik (AAMP) umfasst eine Vielzahl staatlicher Maßnahmen zur Verhinderung von Arbeitslosigkeit und Förderung von Beschäftigung. Die quantitativ wichtigsten Programme der ...

2005-10-18 Befragung der Stiftung Warentest
 

Die von der Stiftung Warentest veröffentlichte Befragung von Arbeitslosengeld-II-Empfängern bringt aus Sicht der Bundesagentur für Arbeit (BA) keine neuen Erkenntnisse.

So gaben laut ...

2005-10-17 Der kostenlose EU Fördermittel-Ratgeber
 

Die österreichische Wirtschaft ist gekennzeichnet durch eine Mehrheit an Klein- und Mittelbetrieben (2004 rund 99,6% der marktorientierten Wirtschaft ). Im Rahmen von Förderprogrammen könnten ...

2005-10-11 Noch nicht in die richtige Richtung
 

Die Arbeitsmarktsituation älterer Arbeitnehmer ist in Deutschland nach wie vor unbefriedigend. So konnten beim Beschäftigungsniveau der Personen im Alter von 55 bis 64 Jahren in den letzten ...

2005-10-10 Lernen am Arbeitsplatz zur Erfolgsstory machen
 

Darüber sind sich alle Weiterbildungsexperten einig, aber in den kleinen und mittleren Unternehmen wird die Botschaft nicht gehört. Unsicherheit über die notwendigen Voraussetzungen ist eine der ...

2005-10-06 Bundesanstalt bekämpft statt zu helfen
 

In ungewöhnlich scharfer Form hat die Saarländische Armutskonferenz (SAK) die jüngste Attacke von Bundeswirtschaftsminister Clement gegen Arbeitslosengeld-II-Bezieher zurückgewiesen. Clements ...

2005-10-05 Fordern ohne zu Fördern
 

Wer sieht schon durch in dem Paragrafengewirr und den Möglichkeiten der Förderinstrumente, die die Bundesagentur für Arbeit (BA) zur Verfügung stellt? Sogar die Mitarbeiter der Agenturen selbst ...

2005-10-04 Vereinfachung ja - aber keine Streichorgien
 

Zu den Vorschlaegen der Bundesagentur fuer Arbeit die Foerdermassnahmen neu zu ordnen, erklaert der wirtschafts- und arbeitsmarktpolitische Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion, Klaus ...

2005-10-01 Recklinghausen: Notebooks für Schüler
 

Zwei Drittel der Schulen aus allen Schulformen und etwa 50 Prozent der Eltern des siebten Jahrgangs haben im ersten Schritt dieses Angebot angenommen. In den nächsten Jahren sollen die jeweils ...

2005-09-30 Wir brauchen ein neues Bild vom Alter
 

Im Jahr 2050 wird jeder dritte Deutsche über 60 Jahre alt und nur jeder Sechste jünger als 20 Jahre sein.

1990 hat die Uno-Generalversammlung den 1. Oktober zum internationalen ...

2005-09-30 IG Metall fordert mehr betriebliche Weiterbildung
 

Die IG Metall hat aus Anlass des "Internationalen Tags des älteren Menschen" am 1. Oktober mehr gesellschaftliche Akzeptanz und mehr betriebliche Weiterbildung für ältere Arbeitnehmer gefordert. ...

2005-09-28 Weiterbildung ohne Grenzen
 

Ab November 2005 bietet die Universität Rostock allen Interessierten berufsbegleitende Qualifikationsmöglichkeiten an. Die fünfmonatigen Module "Bildung für nachhaltige Entwicklung", ...

2005-09-28 Wir brauchen ein neues Bild vom Alter'
 

Im Jahr 2050 wird jeder dritte Deutsche über 60 Jahre alt und nur jeder Sechste jünger als 20 Jahre sein. Damit verändert sich die Altersstruktur der Gesellschaft und viele gesellschaftliche und ...

2005-09-27 Förderung benachteiligter Jugendlicher
 

Benachteiligte Jugendliche brauchen zusätzliche Förderung, um ihre Chancen beim Übergang von der Schule in die Berufsausbildung zu verbessern: Was vor über 25 Jahren in Modellversuchen des ...

2005-09-27 Unternehmen wollen in Weiterbildung investieren
 

Die deutsche Wirtschaft steht zu ihrer Verantwortung für Investitionen in die Weiterbildung, hält jedoch nichts von staatlichen Eingriffen.

So fasste Martin Wansleben, ...

2005-09-26 Lernen und am Ball bleiben!
 

Die Kommission hat heute beschlossen, mehr als 30 Millionen Euro für europäische Kooperationsprojekte im Bereich der Erwachsenenbildung bereitzustellen. Finanziert werden diese Projekte ...

2005-09-25 Vereinbarkeit von Arbeit+Kind für Väter
 

„Teilzeit“, „Elternzeit“, „halbtags“ - Begriffe, die in der Arbeitswelt automatisch mit Frauen in Verbindung gebracht werden. Männer, die ihren Arbeitgeber beispielsweise um eine ...

2005-09-25 Migrationspolitische Website gestartet
 

Die Website bietet Analysen, Informationen und Debattenbeiträge zu drei großen Themenblöcken: Migration, Integration, Diversity (Vielfalt).

Ein Newsletter wird regelmäßig über aktuelle ...

2005-09-22 Septemberheft der WZB-Mitteilungen
 

Helmut Weidner zeigt jedoch, dass es "nach Kyoto" immer schwieriger werden dürfte, für weiter gesteckte Ziele eine breite Zustimmung in der Bevölkerung zu finden.

Wolfgang Merkel ...

2005-09-22 IW-Reformkonzept
 

Die künftige Bundesregierung muss einen neuen Anlauf unternehmen, um Deutschland dauerhaft zu mehr Beschäftigung und Wachstum zu verhelfen. Dazu hat das Institut der deutschen Wirtschaft Köln ...

2005-09-21 Erfolgreiches Pilotprojekt für IHK-Qualifizie
 

Die Direktvertriebsbranche setzt auf neue Standards bei der Qualifizierung. In einem von der IHK Berlin betreuten Pilotprojekt haben 13 Mitarbeiter und Vertriebspartner der Unternehmen ...

2005-09-21 Abwechslung in der Weiterbildung von Mitarbeitern
 

Bonn/Würzburg - Blended Learning ist eine neue Methode, um Mitarbeiter von Unternehmen aus- und weiterzubilden. Bei Blended Learning mit DVD Trainer werden plastische Szenen aus dem ...

2005-09-17 Bildungscoach des DGB
 

Den Fußballcoach kennt jeder, aber was ist ein "Bildungcoach"? Diese Idee hat der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) entwickelt. Der "Bildungscoach" kommt direkt an den Arbeitsplatz und ...

2005-09-15 E-Learning-Day 2005
 

Am 17. September 2005 werden die Bildungsstätten der Industrie, des Handels, des Handwerks und der beruflichen Rehabilitation aufgrund des erfolgreichen E-Learning-Days 2003 einen kostenlosen ...

2005-09-13 Gewusst wie
 

Erfolg hat, wer sich stets optimal informiert. Selbstverständlich, sollte man meinen. Doch für kleine und mittelständische Unternehmen ist es oft schwieriger als für die Großen, stets auf der ...

2005-09-13 Mehr Chancen für alle
 

Im deutschen Bildungswesen zeichnet sich eine Trendwende ab: Es gibt deutlich mehr Studierende in Deutschland. Die Zugangschancen für Kinder aus bildungsfernen Schichten haben sich verbessert. ...

2005-09-13 BMBF-Förderung schafft Arbeitsplätze
 

Kasparick: "InnoRegio gibt neue Perspektiven in Ostdeutschland"

Die Forschungsförderung des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) schafft in Ostdeutschland ...

2005-09-12 Qualifizierung Älterer nicht nötig?
 

Betriebe schätzen das Potenzial ihrer älteren Mitarbeiter und halten es innerbetrieblich für sehr wichtig. Eine verstärkte Qualifizierung der Älteren halten jedoch nur wenige Firmen für ...

2005-09-10 Arbeiten in Europa
 

Was ist der Europass?

Haben Sie vor, einen allgemeinen oder beruflichen Bildungsgang zu absolvieren? Sind Sie auf Stellensuche? Oder möchten Sie Arbeitserfahrung erwerben? Und dies auch im ...

2005-09-09 Berufliche Kompetenz für Hochschulstudium
 

Berufserfahrung soll künftig auch für ein Hochschulstudium zählen. Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) fördert die Durchlässigkeit der Bildungswege mit rund 5,3 Millionen ...

2005-09-08 Beste Ideen zur Beschäftigung Älterer
 

62 ARGEN, kommunale Träger und Arbeitsagenturen werden beim Wettbewerb "Beschäftigungspakte für ältere Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer in den Regionen" gefördert

Heute hat ...

2005-09-08 JobRotation im Pflegebereich
 

Bundesweit sind bereits mehrere JobRotation-Projekte in der Altenpflege durchgeführt worden. Dabei wurden auch schon JobRotation mit einer kompletten Ausbildung kombiniert. Der Bremerhavener ...

2005-09-07 Strukturwandel im Ausbildungsmarkt gefördert
 

Bulmahn: "Für die Wirtschaft gibt es jetzt keine Ausrede mehr!"

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) fördert den Strukturwandel auf dem Ausbildungsmarkt mit ...

2005-09-01 Wahlprogramme Arbeitsmarkt
 

Die Parteien haben teils vorsichtige, teils ambitionierte und sogar originelle arbeitsmarktpolitische Wahlprogramme vorgelegt. Einige gut gemeinte Vorschläge erreichen jedoch genau das ...

2005-09-01 Digitale Prozesse in Handwerksunternehmen
 

Handwerksunternehmen aus dem gesamten Bundesgebiet können sich ab sofort um den "Internetpreis 2006 des Deutschen Handwerks" bewerben. In drei Kategorien:

* Digitale Prozessabläufe ...

2005-08-31 Initiativpreis Aus- und Weiterbildung
  Diese Vorhaben kommen in die Endauswahl um den „Initiativpreis Aus- und Weiterbildung“.und haben die Chance auf einen der drei Hauptpreise, die die Otto-Wolff-Stiftung und der Deutsche Industrie- und ...
2005-08-30 Ein neues Bild vom Alter
 

Die Fähigkeiten und das Erfahrungswissen älterer Menschen werden immer noch zu gering geschätzt, erklärte Bundesministerin Renate Schmidt am 30. August in Berlin. Die "jungen Alten" könnten sich ...

2005-08-29 Arbeitsministerium unterstützt Weiterbildung
 

Knapp 50 Mitarbeiter der KGW Schweriner Maschinenbau GmbH besuchten seit 2002 beim Bildungszentrum der Industrie- und Handelskammer Schwerin (IHK) Weiterbildungsmaßnahmen zum Aufbau einer ...

2005-08-29 pro kopf: Investitionen in die Köpfe
 

Die Friedrich-Naumann-Stiftung hat die Bildungsinitiative \"pro kopf\" gestartet. Sie wird durch die Virtuelle Akademie im Internet mit einer umfangreichen Plattform begleitet.

pro ...

2005-08-26 Arbeiten - Weiterbilden - und dann Studieren?
 

Die Fachhochschulen Potsdam und Brandenburg a. d. Havel beschreiten in Zusammenarbeit mit der IHK Potsdam neue Wege in der berufsbezogenen wissenschaftlichen Weiterbildung. Der ...

2005-08-25 Effizienz der Arbeitsagenturen und die Folgen
 

Das Institut der Deutschen Wirtschaft hat am Dienstag dieser Woche eine Untersuchung veröffentlicht, die die Effizienz der Arbeitsagenturen beurteilt.

Dazu stellt die BA fest: Die ...

2005-08-24 Mit Reformen die Zukunft gestalten
 

Er bilanziert auf 72 Seiten die Reformpolitik der Bundesregierung. Ressortübergreifend werden die Leitlinien und Ergebnisse der Regierungspolitik im Zeitraum August 2004 bis Juli 2005 dargestellt ...

2005-08-19 Erfolgsstory in Pritzwalk
 

In Brandenburg besuchte er gemeinsam mit Ministerpräsident Matthias Platzeck das Zahnradwerk Pritzwalk, anschließend ging es weiter zur Schiffswerft Kiebitzberg in Havelberg/Sachsen-Anhalt. ...

2005-08-18 Gezielte Forschungsförderung schafft Arbeit
 

Bundesforschungsministerin Edelgard Bulmahn setzt auf die Stärken der Neuen Bundesländer. "Mit gezielter Forschungsförderung schaffen wir Arbeitsplätze in den Neuen Ländern", sagte Bulmahn bei ...

2005-08-18 Bundesagentur für Arbeit befragt Kunden
 

Die Bundesagentur für Arbeit (BA) hat heute mit einer Kundenbefragung begonnen. In den kommenden vier Wochen werden mehrere tausend Arbeitgeber, Arbeitnehmer und Arbeitsuchende gefragt, wie ...

2005-08-17 Deutscher Förderpreis Jugend in Arbeit
 

Wie bereits angekündigt, startete der bundesweite Wettbewerb "Deutscher Förderpreis Jugend in Arbeit" am 22.07.05. Voraussichtliches Ende ist der 14.10.05

Für die besten Projekte ...

2005-08-15 Investition in Ausbildung lohnt sich
 

Bundesbildungsministerin Edelgard Bulmahn hat erneut an die gesellschaftliche Verantwortung der Betriebe appelliert. Eine konsequente Nachwuchsförderung biete jungen Menschen nicht nur eine ...

2005-08-15 Projekte für ältere Langzeitarbeitslose
 

Bundeswirtschafts- und -arbeitsminister Wolfgang Clement hat eine Woche nach Ablauf der Einsendefrist des Ideenwettbewerbs "Beschäftigungspakte in den Regionen" eine positive Zwischenbilanz ...

2005-08-11 www.elkonet.de Neues Ausbildungsportal
 

"Lernen am Kundenauftrag" steht im Mittelpunkt der Ausbildung in den neu geordneten Elektroniker/innen- und IT-Berufen. Leicht gemacht wird die praktische Umsetzung dieser Forderung jetzt im ...

2005-08-11 Weiter? Bilden! – KAW startet Weiterbildungsoffens
 

Wir werden immer älter. Unsere Gesellschaft wandelt sich. Wer die sich ändernden Lebens- und Arbeitsbedingungen mitgestalten will, muss sich ständig weiterbilden. „Lebenslanges Lernen“ heißt das ...

2005-08-10 Verantwortung für heute und morgen gestalten
 

Am heutigen Mittwoch, dem 10. August, hat die Bundesregierung im Kabinett den "Wegweiser Nachhaltigkeit 2005" verabschiedet.

Der Bericht dokumentiert die Umsetzung der 2002 ...

2005-08-09 Neues Internetportal www.wissenmanagen.net
 

Wissen wird bei vielen Produkten und Dienstleitungen immer wichtiger und stellt im Wettbewerb nicht selten die entscheidende Ressource dar. Unter dem Stichwort "Wissensmanagement" hat der ...

2005-08-08 Weiterbildung in den Wahlprogrammen der Parteien
 

Ein Eigenbericht des Netzwerks Weiterbildung.

Eine interessante Recherche startete das Netzwerk Weiterbildung: In einem Artikel wurden die Aussagen relevanter Parteien zur ...

2005-08-03 Der demografische Wandel als Herausforderung
 

Sind sie gesundheitlich dazu in der Lage? Wie stehen Senioren heute finanziell da, und werden sie stärker auf professionelle Hilfen angewiesen sein als frühere Generationen? Diesen Fragen geht ...

2005-08-02 BerufspädagogIn für Weiterbildung
 

Der Berufspädagoge/ die Berufspädagogin für die Aus- und Weiterbildung IHK

An drei Standorten in Bayern wird derzeit der neue Fortbildungsberuf Berufspädagoge/Berufspädagogin ...

2005-08-02 BMBF:Qualitätsoffensive für Weiterbildun
 

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) setzt seine Qualitätsoffensive für die Weiterbildung fort. Dafür sollen die Weiterbildungstests und Marktübersichten der Stiftung Warentest ...

2005-08-01 Broschüre: Gender in der IKT-Weiterbildung
 

Salzburg - Die Genderforschung hat deutlich gemacht, dass "geschlechtsneutral" zumeist eine Orientierung an männlichen Interessen und Bedürfnissen meint. Im Bereich der Informations- und ...

2005-07-22 Deutscher Förderpreis Jugend in Arbeit
 

Bundeswirtschafts- und -arbeitsminister Wolfgang Clement und der Vorstandsvorsitzende der Bundesagentur für Arbeit, Frank-J. Weise, haben in Berlin den "Deutschen Förderpreis Jugend in Arbeit" ...

2005-07-20 Ausbildungsvertrag als Muster-Empfehlung des BIBB
 

Der Hauptausschuss des Bundesinstituts für Berufsbildung (BIBB) hat die Empfehlung zu einem Ausbildungsvertragsmuster verabschiedet, die die Empfehlung des Bundesausschusses für Berufsbildung ...

2005-07-20 Weiterbildung in der Hand der Meisterfrauen
 

Nein, ein Kaffeeklatsch ist das nicht. Das haben auch die Ehemänner der südostoberbayerischen Meisterfrauen im Handwerk gelernt. EDV, Steuerrecht, Marketing, Unternehmensführung: Bei den ...

2005-07-19 Agentur für Arbeit legt Finanzbericht vor
 

- Einmaleffekt bei sonstigen Einnahmen kompensiert Beitragsausfälle - Ausgaben deutlich geringer als geplant - 2004 konnten Einsparungen von mehr als zwei Milliarden Euro erzielt ...

2005-07-15 Erfolgsmodell geht weiter
 

Am 30.06.05 unterzeichneten der Abteilungsleiter im Wirtschaftsministerium Herr Dr. Cramer und der Geschäftsführer der proJob GmbH Herr Lindner den Vertrag zur Fortsetzung des Projektes ...

2005-07-13 Eckpunkte des BMWA-Haushalts 2006
 

Den Schwerpunkt bilden dabei wie im laufenden Jahr die Ausgaben für die Grundsicherung für Arbeitsuchende. Dieses zentrale Reformprojekt der Bundesregierung wird in den nächsten Monaten mit ...

2005-07-07 Betriebe schätzen Ältere
 

Betriebe schätzen das Potenzial ihrer älteren Mitarbeiter/innen und halten es innerbetrieblich für sehr wichtig - die Notwendigkeit einer verstärkten Qualifizierung der Älteren erkennen dagegen ...

2005-07-06 Regionale Stellenbörse
  Kostenlose und tagesaktuelle Suche nach freien Stellen in Franken

Nürtingen statt Nürnberg, Wiesbaden statt Würzburg, Homburg statt Hof ... – Jobsuchende wissen ein Lied davon zu ...

2005-07-05 Bund-Länder-Initiative
 

Die Bundesregierung fördert - in einer 1. Stufe beginnend ab Juli 2005 - 30.000 Zusatzjobs (Arbeitsgelegenheiten mit Mehraufwandsentschädigung) von einer bis zu 3-jährigen Dauer für ältere ...

2005-07-04 Demografischen Wandel - (k)ein Problem
 

Es geht nicht nur um Ältere!
Zwischen 2000 und 2020 finden große Umschichtungen in den Altersstrukturen der Arbeitskräfte statt. Bereits 2000 gab es mehr Arbeitskräfte ab 50 Jahren als ...

2005-07-02 Broschüre: Gender in der IKT-Weiterbildung
 

Die Genderforschung hat deutlich gemacht, dass »geschlechtsneutral« zumeist eine Orientierung an männlichen Interessen und Bedürfnissen meint. Im Bereich der Informations- und ...

2005-07-01 Firmen kaufen Betreuungsplätze
 

"Die Metropolregion Rhein-Neckar geht derzeit in allen Belangen neue Wege. Mit dem Ziel vor Augen, sich als Ballungsraum zwischen den europäischen Größen spätestens ab 2015 fest zu behaupten, gilt ...

2005-06-30 Die Entwicklung des Arbeitsmarktes im Juni 2005
  - Konjunkturelle Einflüsse auf dem Arbeitsmarkt nicht erkennbar
- Anspannung am Ausbildungsstellenmarkt nimmt zu

„Die Arbeitslosigkeit in Deutschland ist im Juni deutlich ...

2005-06-29 Förderung journal. Weiterbildung mit Hartz IV
 

Dafür sorgt unter bestimmten Voraussetzungen die sogenannte 'ARGE', die Arbeitsgemeinschaft für berufliche Eingliederung, von Arbeitsagentur und Landeshauptstadt München. Die Lehrgänge ...

2005-06-28 Deutschland auf Wachstumskurs
 

Heute hat die OECD ihren diesjährigen "Beschäftigungsausblick" (OECD Employment Outlook 2005) veröffentlicht. Der Bericht enthält u.a. eine kurzfristige Prognose der OECD zu Wachstum, ...

2005-06-13 Der Wert des Lernens
 

Der Wert allgemeiner und beruflicher Bildung ist heute weltweit unbestritten. Ihr Beitrag zur Entwicklung des Human- und Sozialkapitals ist Gegenstand vieler Diskussionen. Wir wissen, wie ...

2005-06-08 Auch in PR-Branche umdenken
 

Vier aktuelle grosse Trends im Bildungsmarkt sind heute erkennbar, so die Kommunikations- und Trainingsexperten des communication-college (www.communication-college.org), ...

2005-06-06 Arbeitsmarkt: Viele Stellen bleiben unbesetzt
 

Arbeitsuchende mit realistischen Vorstellungen von einer Beschäftigung haben oft bessere Chancen als man glaubt. Vor allem in den mittleren Lohngruppen bleiben Stellen derzeit vielfach ...

2005-06-01 Berlin: Qualifizierungs- programm für MAE
 

Sibyll Klotz, Fraktionsvorsitzende, und Ramona Pop, Sprecherin für berufliche Bildung, erklären:

Berlin hat nicht nur ein Problem mit anhaltend hoher Arbeitslosigkeit. Erschwerend ...
2005-06-01 Lebenslanges Lernen und Befähigung
 

Dabei wurden “die Anliegen junger Menschen in Europa aufgegriffen“ und ihre Rolle bei der Gestaltung ihrer Zukunft in der Europäischen Union angesprochen. In allen 25 Mitgliedstaaten der EU hatten ...

2005-05-25 Erfolgsfaktor Mensch oft unterschätzt
 

In zunehmend wettbewerbsintensiven Märkten werden das Know-how und die Leistungsbereitschaft der Beschäftigten zu entscheidenden Erfolgsfaktoren. Dies ist die zentrale Botschaft des gemeinsamen ...

2005-05-24 Beschäftigungs- orientiertes Fallmanagement
 

Mitarbeiter aus Kommunen, der Bundesagentur für Arbeit (BA), der Fachhochschule Frankfurt und der Fachhochschule des Bundes - Fachbereich Arbeitsverwaltung haben ein Konzept zum ...

2005-05-24 Gutachten "Alterung und Familienpolitik"
  In dem Gutachten zeigt der Beirat Wege für die Wirtschaftspolitik auf, um die negativen Auswirkungen des demographischen Wandels zu dämpfen. Er schlägt einen "Aktionsplan demographischer Wandel" vor. ...
2005-05-20 CELLe angelaufen
 

Im Wettbewerb der Regionen brauchen Stadt und Landkreis Menschen, die ihr Wissen und Können immer auf dem neuesten Stand halten³, sagt Helmut Mösko. Der Geschäftsführer der iabos ...

2005-05-19 6. Lange Nacht der Weiterbildung
 

Immer komplexere Arbeitsabläufe und ständig steigende Anforderungen - die beruflichen Herausforderungen werden immer umfassender. Weiterbildung ist der Schlüssel zum beruflichen Erfolg. Unter ...

2005-05-19 Erfolgsfaktor Mensch - oft unterschätzt
 

Beschäftigte wünschen sie und Unternehmen brauchen sie: Gute Arbeitsbedingungen stärken die unternehmerische Wettbewerbsfähigkeit und Innovationskraft.

In zunehmend ...

2005-05-19 IAB plädiert für Einsatz mit Augenmass
 

Gleichzeitig warnt das IAB aber vor der Gefahr, dass bei einem zu breiten Einsatz reguläre Beschäftigung verdrängt wird. Diese Gefahr sei umso größer, je länger Arbeitslose bei den Maßnahmen ...

2005-05-18 IT-Potentiale erkennen
 

Wie kann mit dem Einsatz und der Nutzung von PC- und netzgestützten Medien und Technologien (E-Learning) die Qualität der beruflichen Aus- und Weiterbildung gesichert und befördert werden? Das ...

2005-05-14 eLearning-Ratgeber macht Unternehmen fit
 

„Lernen im Betrieb mit Computer und Internet“ ist ein Ratgeber für Unternehmen, die sich für den Einsatz von eLearning in der betrieblichen Bildung interessieren. Die zweite erweiterte Auflage ...

2005-05-13 Denn sie wissen nicht, was sie tun
 

Drastisch gesunkene Investitionen in IT-Trainings und IT-Zertifizierungen - in den letzten beiden Jahren um rund 50% - alarmieren derzeit die IT-Industrie wie auch deren Kunden. Allein im ...

2005-05-13 Jobampel - Aufschluss über Berufsperspektive
 

Ratgeber richtet sich an Abiturienten und Studierende
Beurteilung der Studienfächer und realistischer Ausblick auf Arbeitsmarktchancen bis 2011
Daten werden vom ...

2005-05-12 Umfrage: Betriebliche Weiterbildung
 

Verfasser: Jörg Löbker, Gunnar Sohn

Die betriebliche Weiterbildung ist in mittelständischen und großen Unternehmen ein wichtiges Thema. Doch, so behauptet eine neue Studie von McKinsey ...

2005-05-11 Kompetenzentwicklung in Organisationen
 

Das Europäische Berufsbildungsdorf ist die interaktive Website des Cedefop. Die Umfrage wendet sich an Fachleute, die Fachkollegen Auskunft über die Praktiken bzw. Maßnahmen im Bereich der ...

2005-05-10 Neue Wege des lebensbegleitenden Lernens
 

Neue Wege entwickeln zu einer nachhaltigen Aus- und Weiterbildung in der Informations- und Telekommunikation (IT), um den dynamischen Veränderungen im IT-Bereich in allen Branchen zu ...

2005-05-10 Clement und Bsirske zur beruflichen Weiterbildung
 

Alle Beteiligten unterstrichen in dem Gespräch das gemeinsame Interesse an der Weiterentwicklung der beruflichen Weiterbildung. Sie kamen überein, die Weiterbildung bestimmter Gruppen voran zu ...

2005-05-09 Weiterbildung von Pflegepersonal ist wichtig
 

„Pflege erfolgt in Teamarbeit, sie erfordert Kommunikation und gegenseitiges Vertrauen. Teamarbeit gelingt nur, wenn sich Pflegekräfte darauf verlassen können, dass der oder die andere ...

2005-05-06 Mit 25 Firmen: CELLe geht an den Start
 

Das Wirtschaftsministerium hat grünes Licht gegeben für die zweijährige Celler Qualifizierungsoffensive „CELLe“. Am kommenden Montag, 17 Uhr, sind kleine und mittelständische Unternehmen aus ...

2005-05-05 Bundesagentur für Arbeit setzt neue Impulse
 

Dort wurden erstmals mit der Einführung des neuen Kundenzentrums und den neu strukturierten, zielgerichteten Vorgehensweisen für Arbeitnehmer und Arbeitgeber, den so genannten Handlungsprogrammen, ...

2005-05-04 Fit für den Arbeitsmarkt - sechster Tag
 

Dazu gab es - wie in den Tagen zuvor - ein attraktives Rahmenprogramm mit Themen rund um den Arbeitsmarkt, diesmal mit Schwerpunkt Jobpatenschaften.

Patenmodell-Experte Konrad Müller ...

2005-05-03 Unternehmerisches Engagement wird ausgezeichnet
 

Unter dem Motto "Beschäftigung gestalten - Unternehmen zeigen Verantwortung" rufen der Bundesminister für Wirtschaft und Arbeit, Wolfgang Clement, und namhafte Unternehmen, die sich in der ...

2005-05-02 Arbeitmarkt in Berlin
 

Das waren 1,3 Prozent mehr als Ende März. 67,6 Prozent aller Arbeitslosen (225.079) wurden in den 12 Arbeitsgemeinschaften betreut. Für 32,4 Prozent der Arbeitslosen waren die Arbeitsagenturen ...

2005-04-29 Programme zur Förderung der Berufsbildung
 

Die Berufsausbildung im Verbund fördern, jungen Unternehmen den Einstieg in die Berufsausbildung erleichtern, die Ausbildung benachteiligter Jugendlicher unterstützen, zur Einrichtung ...

2005-04-28 ILO-Arbeitsmarkt- statistik März 2005
 

Die saisonübliche Belebung fiel in diesem Jahr auf Grund der in der ersten Hälfte des Berichtsmonats ungünstigen Witterungsverhältnisse etwas schwächer aus als im Durchschnitt der vergangenen ...

2005-04-27 Wachstumsmotor Innovation
 

Das Bundeskabinett hat heute in Berlin über Maßnahmen zur Verbesserung der Mittelstandsfinanzierung beraten. Zentrales Thema war dabei auch die Bedeutung von Innovationen für wirtschaftliche ...

2005-04-26 Mehr als 70.000 Lehrlinge rüsten auf
 

Mehr als 70.000 Lehrlinge lassen sich in den Unternehmen selbst, an Berufsschulen, Kammern, Akademien oder privaten Bildungseinrichtungen zusätzliche Qualifikationen vermitteln, wobei ...

2005-04-25 Unsicherer Arbeitsmarkt fördert Fernunterrich
 

Um sich vor Arbeitslosigkeit zu schützen, setzen Berufstätige in Deutschland verstärkt auf Fernuntericht. Auch Arbeitssuchende haben die Höherqualifizierung von zu Haus aus entdeckt und ...

2005-04-21 Weiterbildung von der Arbeitsagentur
 

Fort- und Weiterbildung galten lange als eines der wichtigsten Mittel, Arbeitslose wieder in Lohn und Brot zu bringen. Zeitweise wurden bis zu 20 Milliarden Euro pro Jahr für ...

2005-04-20 Neue Impulse für den Arbeitsmarkt
 

Daher hat Bundeskanzler Gerhard Schröder in seiner Regierungserklärung vom 17. März insbesondere Maßnahmen für ältere Arbeitsuchende angekündigt. Das Bundeskabinett einigte sich nun auf einen ...

2005-04-20 Kabinett stimmt Erleichterung zu
 

Das Bundeskabinett hat heute weiteren Maßnahmen zur Umsetzung der Regierungserklärung von Bundeskanzler Gerhard Schröder vom 17. März 2005 zugestimmt.

Befristete Beschäftigung wird ...

2005-04-19 Leipzig wird Sitz des Mittelosteuropa-Zentrums
 

Bundesforschungsministerin Edelgard Bulmahn und der Beauftragte der Bundesregierung für die neuen Länder, Bundesminister Dr. Manfred Stolpe, haben die heutige Entscheidung des Senats der ...

2005-04-19 Beschäftigungspakte für Ältere
 

Bundeskanzler Gerhard Schröder hat in seiner Regierungserklärung vom 17. März 2005 zur Fortsetzung der Agenda 2010 angekündigt, dass die Bundesregierung Beschäftigungspakte mit der Wirtschaft, ...

2005-04-15 1. Wiesbadener Konferenz über LLL
 

Lebensbegleitendes Lernen ist ein wichtiger Ansatzpunkt im Streben Europas, seine Wettbewerbsfähigkeit auf globalem Niveau halten zu können. In Lissabon wurde im Jahr 2000 beschlossen, die EU ...

2005-04-14 Rückgang beruflicher Weiterbildung
 

Bildungsstand und Arbeitslosigkeit sind eng miteinander verknüpft: Je höher der Bildungsabschluss, je passgenauer die Qualifizierung, um so höher die Chancen auf Arbeit! Deswegen muss gerade in ...

2005-04-13 Studie zum Weiterbildungsbedarf
 

In den nächsten Wochen wird die neue Version 2.0 von OpenOffice verfügbar sein - eine kostenfreie Alternative zu MS Office. Die TEIA AG und der SPC TEIA Lehrbuch Verlag wollten es von Unternehmen ...

2005-04-12 SalonBildungBremen
 

"Lebenslanges Lernen - das klingt immer gleich nach lebenslänglich" sagt Barbara Loer, Direktorin der Volkshochschule. "Lebensbegleitend" ist ihr bevorzugter Begriff. "Leben ohne Lernen macht ...

2005-04-12 Weiterbildung, eine Investition wie jede andere
 

In Klein- und Mittelunternehmen sind die Hürden, sich in Weiterbildungsprogrammen zu engagieren, deutlich höher als in Großbetrieben. Das bestätigt eine länderübergreifende Studie des ...

2005-04-12 Aktionsprogramm Gesundheitswirtschaft in Arbeit
 

Auszüge aus dem Manuskript der Rede des Ministers für Arbeit, Bau und Landesentwicklung Helmut Holter:

Am Beginn dieses Jahrtausends haben Politiker oft von der weißen Revolution als ...

2005-04-11 Europ. Rahmenprogramm zur Konjunkturbelebung
 

Wettbewerbsfähigkeit und Innovation sind die beiden wichtigsten Voraussetzungen, um Europas Potential für ein nachhaltiges Wachstum und für mehr und bessere Arbeitsplätze zu erschließen. Diese ...

2005-04-11 Brennstoffzellen in der Ausbildung
 

Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Studie von Bildungsexperten. Wie die Initiative Brennstoffzelle mitteilt, eignet sich das Thema zudem hervorragend für die moderne Unterrichtsgestaltung in ...

2005-04-08 Die Menschen fit machen für den Wandel
 

Die Europäische Kommission beabsichtigt, bis zu 11,3 Mrd. Euro für die vom wirtschaftlichen Wandel betroffenen Menschen und Regionen zur Verfügung zu stellen. Angesichts des künftig ...

2005-04-07 Lissaboner Strategie überprüft
 

Die Europäische Kommission erhielt starke Unterstützung von den Sozialpartnern (UNICE/UEAPME und CEEP für die Arbeitgeber und EGB/CEC/Eurocadres für die Gewerkschaften) für die ...

2005-04-07 Menschen in Arbeit bringen
 

Am 25. Februar 2005 wurden auf einer Konferenz in Warschau, die dem Thema "Free movement of good ideas" ("Freizügigkeit guter Konzepte") gewidmet war, die Ergebnisse von über 1 ...

2005-04-07 20 Maßnahmen zur Fortsetzung der Agenda 2010
  Auf vielen Gebieten sind bereits Erfolge sichtbar. Um diesen Prozess noch schneller voranzubringen und dem Arbeitsmarkt zusätzliche Impulse zu geben, hat Bundeskanzler Gerhard Schröder in seiner ...
2005-04-06 Lernen mit Minicomputer an jedem Ort
 

E-Learning-Tag im Rostocker Innovations- und Gründerzentrum RIGZ. In einer Zeit, da lebenslanges Lernen mehr und mehr Realität wird, brechen sich neue Formen Bahn. E-Learning ist bei vielen ...

2005-04-06 Berufsbildungsbericht 2005 vorgelegt
 

Bundesbildungsministerin Edelgard Bulmahn hat an die Unternehmen appelliert, ihre Anstrengungen für die berufliche Ausbildung fortzusetzen. "Die Wirtschaft muss die Ausbildung ernst nehmen", sagte ...

2005-04-05 Talente finden, Talente binden
 

Die Themen der Beiträge reichen von Humankapitalmanagement und Wertschöpfung durch Ideenmanagement über Potenzialanalyse und Nachfolgeplanung bis hin zu Unternehmenskultur und lebenslangem ...

2005-04-04 Flexibler, klarer - und etwas schlanker
 

Das am 1. April 2005 in Kraft getretene Berufsbildungsreformgesetzstellt (1) nicht nur die Berufsausbildung in Deutschland auf eine neue Grundlage und erlaubt mehr Flexibilität und Offenheit ...

2005-04-01 Trendwende auf dem Arbeitsmarkt
 

Die Arbeitslosenzahl ist im März 2005 auf 5,176 Millionen Menschen gesunken. Das sind rund 41.000 weniger als im Februar. In den vergangenen Jahren lag der Rückgang im Monat März bei rund ...

2005-03-31 Unter Sparzwang
 

Weiterbildung gilt als wertvolles Mittel im Kampf gegen Arbeitslosigkeit - auch für die Bundesagentur für Arbeit. Und doch stehen die Kurse im Zuge von Hartz IV stärker als je auf dem Prüfstand. ...

2005-03-31 Innovationen - neuer Schwerpunkt beim Aufbau Ost
 

Auf der Innovationskonferenz "Aufbau Ost" am 31. März ging es insbesondere darum, die Bedingungen für innovative Branchen mit wissensbasierten Unternehmen in den neuen Bundesländern weiter zu ...

2005-03-30 Steinige Wege zur Spitze
 

Politik, Wirtschaft und Gesellschaft fordern lebenslanges Lernen, und das am besten auf dem zweiten Bildungsweg und nebenberuflich. Doch wer ist schon bereit, nach dem Feierabend noch die ...

2005-03-29 Weiterbildung: Vernachlässigte Chance
 

„Deutschland muss was tun!“, appellierte die Benchmarking-Gruppe des Bündnis für Arbeit vor gut drei Jahren angesichts der ernüchternden Zahlen der beruflichen Weiterbildung: Im internationalen ...

2005-03-23 DGB: Beschäftigungspakt für Ältere
 

Osnabrück. Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) hat die Bundesregierung aufgefordert, "mehr Druck auf die Arbeitgeber auszuüben", um ausreichende Beschäftigungsmöglichkeiten für ältere ...

2005-03-21 Weiterbildung im Agrarbereich durch Stipendien
  Weiterbildung im Agrarbereich durch Stipendien unterstützen Stiftung Begabtenförderung schreibt Stipendien aus

Mit attraktiven Stipendien fördert die Stiftung für Begabtenförderung der ...

2005-03-20 Weiterbildungskonferenz 2005
 

Die Donau-Universität Krems richtet vom 28. bis zum 30. April die Weiterbildungskonferenz 2005 aus. Thema wird die "Weiterbildung im europäischen Hochschulraum" sein.

Die 4. ...

2005-03-18 Fortsetzung der Agenda 2010
 

"Die Arbeitsmarktreformen werden mit aller Kraft fortgesetzt, die Anstrengungen für junge Arbeitsuchende werden konzentriert und für ältere Langzeitarbeitslose werden zusätzliche ...

2005-03-17 positive Diskrimierung in der Weiterbildung
 

Die BA befürchtet, ihre Ausrichtung der Geschäftspolitik könnte in der Öffentlichkeit „ob ihrer vermeintlichen ‚unsozialen’ Komponente in Misskredit“ geraten. Die „Ausrichtung auf Wirkung und ...

2005-03-17 Neue Kooperation für Arbeitslose
 

Ein neues Projekt macht auch älteren Arbeitslosen in Hamburg wieder Hoffnung, einen Job zu finden. In einem bisher einmaligen Kooperationsmodell eines privaten Unternehmens mit der ...

2005-03-15 Wissen gleich Zukunft
 

Rund 90 Bildungseinrichtungen, Industrie- und Handelskammer Ostthüringen zu Gera, Handwerkskammer für Ostthüringen und die Agentur für Arbeit, GFAW, Berufsakademien, Unternehmen der Region, ...

2005-03-14 Unternehmenserfolg durch Innovationen
 

"Innovationen bilden auch in kleinen und mittleren Unternehmen das Fundament für den Unternehmenserfolg", dieses Fazit zogen heute der Parlamentarische Staatssekretär beim Bundesminister für ...

2005-03-11 Personal verleihen - nicht entlassen
 

Noch ist der Aufstieg aus dem konjunkturellen Jammertal für viele Unternehmen sehr beschwerlich. Was geschieht bei stagnierenden oder gar sinkenden Auftragseingängen mit zwar hoch ...

2005-03-10 Berufsbildungsbericht 2005
 

Der Hauptausschuss des Bundesinstituts für Berufsbildung (BIBB) hat die gesetzliche Aufgabe, die Bundesregierung in grundsätzlichen Fragen der Berufsbildung zu beraten.

Das ...

2005-03-08 Netzwerk starker Frauen im Beruf
 

Am Internationalen Frauentag am 8. März 2005 kommen auf Einladung von Bundesministerin Renate Schmidt prominente Frauen aus Wirtschaft, Wissenschaft, Medien und Politik in Berlin zusammen. Bei ...

2005-03-07 Neben Girls Day auch Boys Day
 

Durch Gender Mainstreaming rückt immer mehr auch das Berufswahlverhalten von Jungen in den Blickpunkt. Ähnlich wie bei den Mädchen ist auch die Berufswahl von Jungen vielfach ...

2005-03-03 Minijobber wieder auf den Arbeitsmarkt
 

Ein neues Programm soll Arbeitslosen in NRW einen Job vermitteln.

Mit Hilfe eines Qualifizierungsangebotes will das Land NRW Inhabern von Minijobs eine Brücke in den ersten ...

2005-03-03 Passgenaue Qualifizierung per Mausklick
 

Die Vereinigten Unternehmerverbände (VUV) der Region Aachen haben am Donnerstag eine Weiterbildungsdatenbank (http://www.weiterbildung-aachen.de) freigeschaltet, auf der zurzeit 14 heimische ...

2005-03-02 Masters@Work: ganz nebebei zum MBA
 

Die Personalverantwortlichen vieler Unternehmen sind sich einig: Qualifizierung und Weiterbildung sind die wichtigsten Bausteine für eine erfolgreiche Karriereplanung. Wer heute beruflich ...

2005-03-01 ILO - Arbeitsmarkt- statistik, Januar 2005
 

Danach waren im Januar 2005 3,99 Mill. Personen erwerbslos. Die Zahl der Erwerbstätigen ist im Januar 2005 gegenüber dem Vormonat um rund 600 000 Personen (- 1,5%) gesunken; dieser Rückgang ...

2005-03-01 Arbeitslosigkeit: vor Ort Dampf machen!
 

In den Zeiten der höchsten Arbeitslosigkeit muss vor allen Dingen vor Ort Dampf gemacht werden bei der kontinuierliche Umsetzung der Hartzreformen. Noch längst sind nicht alle Chancen und ...

2005-03-01 Die Entwicklung des Arbeitsmarktes im Februar 2005
 

„Erwartungsgemäß hat sich die Zahl der registrierten Arbeitslosen im Februar noch einmal deutlich erhöht. Die Zunahme erklärt sich zum weitaus größten Teil daraus, dass ehemalige ...

2005-02-28 Job-Rotation in Kindergärten
 

Die Grundlagen für eine gute Schulbildung werden in Kindergärten gelegt. Das ist spätestens seit der Pisa-Studie bekannt. Doch Kindergärten klagen über Personalmangel. Jetzt wollen Magistrat, ...

2005-02-28 Weiterbildungs- Innovations- Preis (WIP) 2005
 

Mit dem Weiterbildungs-Innovations-Preis (WIP) hat das Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) in diesem Jahr zum fünften Mal innovative Projekte und Ideen in der beruflichen Weiterbildung ...

2005-02-24 Arbeitsmarkt in Schleswig-Holstein
 

"Zusammen mit dem Ende der Winterpause und dem Überspringen der guten Konjunktur auf den Arbeitsmarkt werden die Betriebe wieder vermehrt einstellen", sagte Rohwer. Das Wachstum in ...

2005-02-23 Gute Weiterbildung sichert die Beschäftigung
 

Wer besser qualifiziert ist, findet nicht nur leichter eine Stelle, sondern hat auch später größere Chancen, nach dem 55. Lebensjahr beschäftigt zu bleiben.

Wie Untersuchungen des ...

2005-02-23 Potenziale der Älteren nutzen
 

Anlässlich des heutigen Expertengesprächs des Ausschusses für Familie, Senioren, Frauen und Jugend mit dem Vorsitzenden der Sachverständigenkommission für den 5. Altenbericht erklärten die ...

2005-02-22 Neue Medien in der beruflichen Bildung
  Neue Medien in die berufliche Bildung erfolgreich integriert BMBF-Förderprogramm zum eLearning positiv evaluiert

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) hat mit seinem vor ...

2005-02-22 Netzwerk zur Virtuellen Realität
 

Ostdeutschland muss nach Ansicht des Parlamentarischen Staatssekretärs im Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) Ulrich Kasparick verstärkt auf die wirtschaftliche Nutzung von ...

2005-02-21 Arbeitgeber müssen Massenentlassungen bei BA
 

Aufgrund eines am 27. Januar 2005 ergangenen Urteils des Europäischen Gerichtshofs (Rechtssache C-188/03) zum Kündigungsschutz müssen Arbeitgeber so genannte Massenentlassungen bereits bei den ...

2005-02-20 Neue Möglichkeiten in der Berufsbildung
 

Der Bundesrat hat der größten Reform der Berufsbildung seit 1969 zugestimmt. Mit der Reform sichere die Bundesregierung die Zukunftsfähigkeit der dualen Ausbildung, sagte Bundesbildungsminister ...

2005-02-15 Interesse an Weiterbildung groß
 

Interesse an Weiterbildung groß – Beteiligung an Angeboten aber rückläufig

„Berichtssystem Weiterbildung 2003“ vorgelegt

Das Interesse an Weiterbildung ist in Deutschland ...

2005-02-14 Rückgang der Vermittlung durch BA
 

Die im Jahr 2002 angelaufenen Bemühungen der Arbeitsagenturen, mehr Arbeitslose in Lohn und Brot zu bringen, sind zumindest bislang ohne greifbaren Erfolg geblieben. Die Vermittlungsquote hat ...

2005-02-10 BIBB entwickelt Curriculum
 

Seit Anfang 2004 ist das neue Krankenpflegegesetz in Kraft - ein gutes Jahr nach der Reform des Altenpflegegesetzes ein weiterer Schritt zur Modernisierung der Berufsausbildung auch in diesem ...

2005-02-09 Partnerschaft in Bildung und Forschung
 

Die Bundesministerin für Bildung und Forschung, Edelgard Bulmahn, und ihr russischer Amtskollege Andrej Fursenko haben sich am Montag in Moskau darauf verständigt, die bilaterale Zusammenarbeit ...

2005-02-07 Neuer Bestellservice
 

Die Bundesagentur für Arbeit (BA) hat den Bezug von Informationsbroschüren für ihre Kunden vereinfacht. Publikationen der BA können ab sofort über einen neuen Bestellservice per Telefon, Fax, ...

2005-02-03 Bildungsprogramm für Migranten
 

Bulmahn: „Kinder mit Migrationshintergrund richtig fördern“

Bundesbildungsministerin Edelgard Bulmahn will junge Menschen mit Migrationshintergrund in der Bildung stärker fördern. ...

2005-02-01 Existenzgründungen regional fördern
 

Bundesministerinnen Renate Schmidt und Renate Künast laden Expertinnen und Experten zur Konferenz

Die Gründung einer eigenen Existenz ist für immer mehr Menschen eine ...

2005-02-01 Clement und Braun eröffnen Konferenz
 

Die Verknüpfung von Internet, Multimedia und Mobilfunk wird in Zukunft die Arbeitsabläufe in Wirtschaft und Verwaltung und den Alltag der Nutzer immer stärker prägen. Heute haben der ...

2005-01-26 Den Aufschwung stärken - Strukturen verbesser
 

Die Bundesrepublik hat das Potenzial für einen anhaltenden Aufschwung, sagte Bundeswirtschaftsminister Wolfgang Clement, als er den Jahreswirtschaftsbericht 2005 vorstellte. Es kommt nun darauf ...

2005-01-14 Neues GA-Förderangebot
 

Der Bund-Länder-Planungsausschuss der Gemeinschaftsaufgabe "Verbesserung der regionalen Wirtschaftsstruktur" hat die überarbeiteten Förderregeln (Teil II) des 34. Rahmenplans der ...

2005-01-13 Besser ausbilden - mit www.foraus.de
 

Mit diesem Ziel hat „foraus.de“, das virtuelle Informations- und Kommunikationsforum des Bundesinstituts für Berufsbildung (BIBB) für das Bildungspersonal in Betrieben und ...

2005-01-11 Wirtschaft im Aufwärtstrend
 

Nach der spürbaren Aufhellung des Geschäftsklimas in der Gewerblichen Wirtschaft im Dezember gibt mit dem deutlichen Anstieg der ZEW-Konjunkturerwartungen im Januar ein weiterer vorlaufender ...

2005-01-07 Wer sich nicht fortbildet, riskiert Kündigung
 

Der Düsseldorfer Anwalt Claus Mundorf glaubt, dass Firmen das Anforderungsprofil ihrer Belegschaften ändern, um Mitarbeitern kündigen zu können. Anlass für diese Befürchtung sind Entscheidungen ...

2005-01-05 Lebenslange Weiterbildung ein Muss
 

Die Erstausbildung im Berufsleben reicht nicht mehr aus: Erforderlich ist eine lebensbegleitende Weiterbildung. Das ist das Ergebnis einer Expertenkommission der Bundesregierung. Vorgeschlagen ...

2005-01-04 Entwicklung des Arbeitsmarktes
 

- Saisonbereinigter Anstieg der Arbeitslosigkeit auch im Dezember
- Nicht saisonbereinigter Anstieg stärker als in den letzten Jahren
- Arbeitsmarktpolitik begrenzt durchschnittliche ...

2004-12-29 Halbierung der Arbeitslosigkeit bis 2010?
 

Dazu soll auch die Reform des Arbeitsmarktes ("Hartz IV") beitragen: eine der entscheidenden Strukturreformen der Agenda 2010 für mehr Wachstum und Beschäftigung.

Herr Clement, ein ...

2004-12-17 Erfolgsjahr für Evaluationswerkzeug EvaSys
 

Ein ausgesprochen erfolgreiches Jahr kann das Lehrevaluationswerkzeug EvaSys verbuchen: Die Zahl der EvaSys-Anwender hat sich 2004 nahezu verdoppelt. Dabei bildet der Hochschulbereich weiterhin ...

2004-12-16 Mobilität bei der beruflichen Bildung
 

Deutsche Arbeitnehmer und Auszubildende können zukünftig im Ausland erworbene Qualifikationen einfacher verwerten. Darüber hinaus werden beruflich erworbene Kompetenzen und Qualifikationen ...

2004-12-16 Bildungsmonitor Deutschland
 

Mit der Bildungspolitik in Deutschland steht es nicht zum Besten. Diese seit der PISA-Studie verbreitete Erkenntnis untermauert das Institut der deutschen Wirtschaft Köln (IW) mit seinem 2004 ...

2004-12-14 EUROPASS
 

Hauptausschuss des Bundesinstituts für Berufsbildung beschließt Empfehlung

Der Hauptausschuss des Bundesinstituts für Berufsbildung (BIBB)* hat auf seiner Sitzung am 8. ...

2004-12-13 Beschäftigung älterer Arbeitnehmer
 

Die Konferenz, die zusammen mit dem Institut für Arbeitsmarkt- Berufsforschung (IAB) veranstaltet wird, soll dazu beitragen, die positiven internationalen Erfahrungen zur Beschäftigung älterer ...

2004-12-02 Die Entwicklung des Arbeitsmarktes im November
 

„Obwohl der hohe Ölpreis und der erstarkte Euro den bislang dynamischen Export bremsten, liegt die deutsche Wirtschaft noch auf Wachstumskurs. Es gibt deutliche Hinweise für eine Belebung der ...

2004-11-30 Weiterbildung bringt Unternehmen nach vorn
 

Bei Thyssen ist man es gewohnt, immer die Nase vorn zu haben. Und dass Bildung und Innovation unabdingbar zusammenhängen, demonstrierte das Unternehmen gestern erneut. Es hat sein ...

2004-11-25 Job-Rotations-Award an Thea Dückert
 

Wir gratulieren Thea Dückert zur Verleihung des „Job-Rotations-Award“, den der Bundesverband Job-Rotation zum ersten Mal verleiht. Unsere arbeitsmarktpolitische Sprecherin und stellvertretende ...

2004-11-25 Job-Rotation - 1149 Fälle in Sachsen-Anhalt
 

Bereits verwirklicht wurden 1149 Job-Rotationen, weitere 276 sind geplant. In den ersten Arbeitsmarkt wurden 342 bislang arbeitslose Stellvertreter vermittelt. Bis Ende September 2004 hat die vom ...

2004-11-23 Mehr Investitionen für Bildung und Forschung
 

Sie entscheiden über die Zukunftsfähigkeit Deutschlands, erklärte Schröder auf einer Jubiläumsfeier der deutschen Stahlarbeitgeber. Diese Zukunftsinvestitionen seien eine gemeinsame Aufgabe von ...

2004-11-21 Eine Preisverleihung der besonderen Art
 

Unter Anwesenheit von Vertretern aus 11 europäischen Ländern, des Bundestages, des Bundesministeriums für Wirtschaft und Arbeit, der Bundesagentur für Arbeit und Landesvertretern wurde am ...

2004-11-19 BIBB-Geschäftsbericht 2003
 

Wie hat sich das Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) als Kompetenzzentrum für die berufliche Aus- und Weiterbildung national wie international weiter profiliert? Was stand im Mittelpunkt ...

2004-11-19 Erster JobRotation Award geht nach Sachsen-Anhalt
 

tell dir vor es gibt eine Preisverleihung und – alle gehen hin. So geschehen am Freitag in Hamburg. Eingeladen hatten der Bundesverband JobRotation und die EU Jobrotation International ...

2004-11-18 Eine Preisverleihung der besonderen Art
 

Der Preis für hervorragende Leistungen bei der Durchsetzung von beruflicher Bildung und gleichzeitiger Intergration von Arbeit Suchenden mithilfe der Jobrotation wird in drei Kategorien vergeben: ...

2004-11-16 Innovative Lösungen zur EQUAL-Jahrestagung
 

Der Parlamentarische Staatssekretär beim Bundesminister für Wirtschaft und Arbeit Gerd Andres eröffnet heute die zweitägige EQUAL-Jahrestagung im Berliner Congress Center (bcc). Die ...

2004-11-12 Junge Fuehrungskraefte sind unzufrieden im Job
 

Deutscher und oesterreichischer Fuehrungs-nachwuchs ist zu einem grossen Teil mit seinem derzeitigen Arbeitsplatz unzufrieden. Nur 61 % der Fuehrungsnachwuchs-kraefte wissen, was von ihnen am ...

2004-11-11 Humankapital entscheidet über Zukunft
 

\"Schon heute ist sicher, dass sich der Wettbewerb der Zukunft auf den Personalmärkten entscheidet. Der nationale und internationale Wettstreit um die besten, qualifiziertesten und ...

2004-11-10 Duales Berufsausbildungssystem auch in Zukunft
 

Trotz gegenwärtiger Probleme auf dem Ausbildungsstellenmarkt setzen Berufsbildungsexpertinnen und -experten auch weiterhin auf die Zukunftsfähigkeit des dualen Systems der beruflichen Bildung in ...

2004-11-09 Lebenslanges Lernen in Europa ausbauen
 

Der Parlamentarische Staatssekretär im Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) Ulrich Kasparick will die Bedingungen für das Lebenslange Lernen weiter verbessern. Es habe eine zentrale ...

2004-11-05 1.000 Ideen gegen Arbeitslosigkeit
 

Bundeswirtschafts- und arbeitsminister Wolfgang Clement zog heute eine erste Bilanz der seit 17 Monaten bestehenden Initiative TeamArbeit für Deutschland. Beim ersten bundesweiten Treffen, dem ...

2004-11-04 "Web-Meister" des Handwerks
 

Die Qualität und das Dienstleistungsangebot der Internetauftritte der deutschen Handwerksbetriebe hat sich in den vergangenen Jahren kontinuierlich verbessert. Dies beweisen auch die 200 ...

2004-11-04 Kompetenzen von MigrantInnen
 

Jugendliche und Erwachsene mit Migrationshintergrund haben in ihrem lebensgeschichtlichen Zusammenhang „nebenbei“ besondere Qualifikationen erworben. Doch nur selten werden Mehrsprachigkeit und ...

2004-11-03 Arbeitsmarktzahlen: Reformen wirken
 

\"Es ist noch nicht die Wende am Arbeitsmarkt\", sagte Bundeswirtschaftsminister Wolfgang Clement. Der Trend zur Verbesserung der Situation sei aber im Gang.

Die Bundesagentur für ...
2004-11-02 Wenn Arbeitslose in die Bresche springen
 

Agentur unterstützt, wenn für einen in Weiterbildung stehenden Arbeitnehmer befristet ein Arbeitsloser eingestellt wird

Halle. AfA. Die Agentur für Arbeit ermöglicht Arbeitgebern ...

2004-10-26 Vergleichbarkeit von Berufsabschlüssen
 

Deutschland und Frankreich haben sich auf die generelle Vergleichbarkeit von Abschlüssen auf dem Gebiet der beruflichen Bildung geeinigt. Der Bevollmächtigte der Bundesrepublik Deutschland für ...

2004-10-26 BA-Finanzbericht vorgelegt
 

„Am Ende des dritten Quartals 2004 zeichnet sich eine spürbare Entspannung der finanziellen Situation der Bundesagentur für Arbeit (BA) ab. Der Zuschussbedarf der BA wird voraussichtlich nur wenig ...

2004-10-25 Arbeitslosenstatistik ab 2005
 

Im Zuge der Arbeitsmarktreform Hartz IV werden Anfang kommenden Jahres die Arbeitslosenzahlen ansteigen - es werden aber nicht mehr Menschen ohne Arbeit sein. Hintergrund: Arbeitsfähige ...

2004-10-22 Zu wenig Weiterbildung in deutschen Firmen
 

Der Untersuchung "Skills Survey" zufolge, in der das Marktforschungsinstitut Forrester im Auftrag von IBM 255 europäische Firmen befragte, sehen über 90 Prozent der Unternehmen Weiterbildung als ...

2004-10-21 Bildung für eine nachhaltige Entwicklung
 

Lernen für Arbeitswelt, Bürgergesellschaft und nachhaltige Entwicklung - „Learning for Work, Citizenship and Sustainability” - lautet das Thema des UNESCO-Expertentreffens, das vom UNESCO-UNEVOC ...

2004-10-20 Lebenslanges Lernen per DistancE-Learning
 

Ein sich stetig erweiterndes Kursangebot und eine zunehmende multimediale Vielfalt in der didaktischen Aufbereitung der Lerninhalte macht DistancE-Learning zur idealen berufsbegleitenden ...

2004-10-19 Neue Förderstrukturen für Ausbildung
 

Für Jugendliche mit besonderem Förderungsbedarf wird der Einstieg in die Berufsausbildung leichter. „Betriebe können nach der Novellierung des Berufs-bildungsgesetzes mit eigenen ...

2004-10-18 Kostenlose MS Office - Kurse für Auszubildend
 

Mit Unterstützung von TeamArbeit für Deutschland, einer Initiative des Bundesministeriums für Wirtschaft und Arbeit, hat die TEIA AG eine neue Aktion gestartet: Alle Unternehmen, die zum 01. ...

2004-10-15 Deutscher Internetpreis 2004
 

In der Nutzung des Internet steckt noch erhebliches Geschäftspotential - gerade für den Mittelstand. Dies zeigt die Resonanz auf den vom Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit ...

2004-10-14 Qualitätszertifikat in der Weiterbildung
 

Bundesbildungsministerin Edelgard Bulmahn und Schleswig-Holsteins Wirtschaftsminister Bernd Rohwer haben am Donnerstag den Startschuss für ein bundesweites Qualitätszertifikat auf dem ...

2004-10-12 Für eine neue eGeneration
 

29 Millionen Menschen zählen zur Gruppe der über 50-Jährigen in Deutschland. Gerade mal 28,2 Prozent von ihnen nutzen bisher das Internet. ''Wer mitten im Leben steht, muss auch Informations- ...

2004-10-11 ARGE-Vertrag in Mainz
 

Im Beisein von Bundeswirtschafts- und -arbeitsminister Wolfgang Clement und dem Vorstandsvorsitzenden der Bundesagentur für Arbeit (BA), Frank-J. Weise, haben die Stadt Mainz und die Agentur für ...

2004-10-08 Arbeitsgelegenheiten stark nachgefragt
 

Mit der Initiative bereitet die Bundesagentur für Arbeit (BA) den Übergang zum Sozialgesetzbuch II vor. Bis zum Jahresende wollen die Agenturen für Arbeit bundesweit mehr als 100.000 Empfänger ...

2004-10-05 Lage am Arbeitsmarkt im September 2004
 

Bundeswirtschafts- und -arbeitsminister Wolfgang Clement: "Das ist ein positives Zeichen, auch wenn die Lage am Arbeitsmarkt trotz der in den Herbstmonaten üblichen Belebung im September ...

2004-10-05 Produkte und Programme“ in der BA
 

Dr. Sven Schütt ist seit 1. Oktober neuer Zentralbereichsleiter „Produkte und Programme“ in der Zentrale der Bundesagentur für Arbeit (BA). Als Zentralbereichsleiter ist Schütt zukünftig ...

2004-10-05 Personalwechsel in der BA
 

Dr. Sven Schütt ist seit 1. Oktober neuer Zentralbereichsleiter „Produkte und Programme“ in der Zentrale der Bundesagentur für Arbeit (BA). Als Zentralbereichsleiter ist Schütt zukünftig ...

2004-09-27 INQA hilft den Unternehmen in Sachen Demographie
 

INQA - Initiative Neue Qualität der Arbeit

"30, 40, 50plus - Gesund arbeiten bis ins Alter", so lautet das Motto der "Initiative Neue Qualität der Arbeit" (INQA) zum demographischen ...

2004-09-24 Ausbildungsförderung: Stärker gefragt
 

Die Zahl der Empfänger ist wieder gestiegen.

Schule.
Schüler-BAföG können Jugendliche ab Klasse zehn beantragen, die allgemein bildende oder berufliche Schulen besuchen. Den ...

2004-09-23 Qualität der Ausbildung verbessern
 

Der Ausbildungspakt muss nach Ansicht von Bundeswirtschafts- und -arbeitsminister Wolfgang Clement auch dazu beitragen, die Qualität der Ausbildung in Deutschland deutlich zu verbessern. "Es ...

2004-09-16 Der Praxis beim Ausbilden helfen!
 

Insgesamt 230 anerkannte Ausbildungsberufe wurden seit 1996 neu entwickelt bzw. modernisiert (davon allein 101 von 2000 bis 2004), um die Jugendlichen auf eine grundlegend veränderte, flexible ...

2004-09-15 Zusatzjobs im sozialen Bereich
 

Zusatzjobs im sozialen Bereich schaffen neue Perspektiven für Arbeitssuchende und für die sozialen Dienste

Der Bundesminister für Wirtschaft und Arbeit Wolfgang Clement ist heute ...

2004-09-14 OECD-Ausgabe „Bildung auf einen Blick"
 

Die Bundesministerin für Bildung und Forschung, Edelgard Bulmahn, und der erste Vizepräsident der Kultusministerkonferenz, Minister Steffen Reiche, Brandenburg, haben in Berlin die neueste Ausgabe ...

2004-09-14 Familienfreundlichkeit bringt Unternehmensgewinn
 

''Familienfreundlichkeit steigert nicht nur die Arbeitszufriedenheit und Motivation in einem Unternehmen. Sie bringt auch Gewinn. Die Ford-Werke AG hat den betriebswirtschaftlichen Nutzen von ...

2004-09-10 Aktionstag von TeamArbeit für Deutschland
 

Bundeswirtschafts- und -arbeitsminister Wolfgang Clement hat in Berlin seine bundesweite Tour für mehr Arbeits- und Ausbildungsplätze fortgesetzt. Gemeinsam mit dem Regierenden Bürgermeister von ...

2004-09-09 Bundesregierung erwartet 2005 Durchbruch am Arbeit
 

Der Bundestag führte am 9. September die Debatte zum Haushalt des Bundesministeriums für Wirtschaft und Arbeit. Clement unterstrich, 85 Prozent der Mittel seines Haushaltes seien "Ausgaben für den ...

2004-09-09 Bildungsgutscheine und Weiterbildung
  Verbessern Bildungsgutscheine die öffentlich geförderte Weiterbildung?

Bildungsgutscheine sollen die Qualität öffentlich geförderter Weiterbildung erhöhen, die Transparenz des ...

2004-09-02 Arbeitsmarkt im August 2004
 

- Zahl der Arbeitslosen nimmt aus jahreszeitlichen Gründen leicht ab
- Saisonbereinigt deutlicher Anstieg der Arbeitslosigkeit
- Ausbildungsstellenmarkt weiter angespannter als vor ...

2004-09-02 Vom Ersatzmann zum Stammspieler
 

Arthur Kasprowicz arbeitete bei einer Klempner-Firma. Bis er im Frühjahr 2003 die Kündigung erhielt. „Es mangelte an Aufträgen, da musste ich gehen“, sagt der 26-Jährige achselzuckend. An die 30 ...

2004-09-01 Bürokratieabbau geht voran
 

Das Bundeskabinett hat heute den "Entwurf eines Gesetzes zur Umsetzung von Vorschlägen zu Bürokratieabbau und Deregulierung aus den Regionen und zur Änderung wohnungsrechtlicher Vorschriften" ...

2004-09-01 Bildungsförderungsgesetz
 

Die von der Bundesministerin für Bildung und Forschung, Edelgard Bulmahn (SPD), auf Beschluss des Bundestages eingesetzte unabhängige Expertenkommission "Finanzierung Lebenslangen Lernens" ...

2004-08-31 Bund übernimmt Verwaltungskosten
 

Das Sozialgesetzbuch II sieht vor, dass der Bund die Aufwendungen der Grundsicherung für Arbeitsuchende trägt, sofern die Leistungen von der Bundesagentur für Arbeit - oder im Rahmen der ...

2004-08-24 Mittel zur Jobförderung
 

Brandenburgs Innenminister Jörg Schönbohm (CDU) wird heute in der FINANCIAL TIMES DEUTSCHLAND mit der Aussage zitiert, der Bund habe die direkten Gelder zur Jobförderung halbiert. Damit wird ...

2004-08-23 Zusatzjobs für ALG II Empfänger
 

Die Zusatzjobs gehören zu den Eingliederungsleistungen, die bei der neuen Grundsicherung für Arbeitsuchende (SGB II) ab Jahresbeginn 2005 vorgesehen sind. Künftig wird also der Angebotskatalog ...

2004-08-17 Altenpflegeausbildung praxisnah umsetzen
 

Seit einem Jahr ist das neue Altenpflegegesetz in Kraft, mit dem die Altenpflegeausbildung moderner, attraktiver und qualifizierter gestaltet wurde. Die Bundesministerin für Familie, Senioren, ...

2004-08-13 Existenzgründung aus Arbeitslosigkeit
 

Selbständigkeit ist - neben der angestellten Beschäftigung - ein sinnvoller und häufig noch zu wenig beschrittener Weg aus der Arbeitslosigkeit. Daher fördert die Bundesregierung ...

2004-08-12 Konjunkturelle Erholung beschleunigt sich
 

Die wirtschaftliche Erholung in Deutschland hat sich im zweiten Quartal fortgesetzt und sogar leicht verstärkt. Nach vorläufiger Meldung des Statistischen Bundesamtes zur Entwicklung des ...

2004-08-12 Mehr Akzeptanz für Reformen
 

Zum Ergebnis des gestrigen Gesprächs zu Hartz IV betont Bundeswirtschafts- und -arbeitsminister Wolfgang Clement: \\\"Mit unseren Entscheidungen zum altersunabhängigen Freibetrag für Kinder von ...

2004-08-10 Weiterbildung sichert den Arbeitsplatz
 

Durch eine Umfrage des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK) unter Teilnehmern von IHK-Weiterbildungsprüfungen wurde ein weiteres mal bestätigt: qualifizierte Weiterbildungen ...

2004-08-10 Besserung für Sozialhilfeempfänger
 

Anlässlich der heute veröffentlichten Zahlen zur Sozialhilfe im Jahr 2003 weist das BMWA auf Folgendes hin:

Im Zuge der Zusammenlegung von Arbeitslosenhilfe und Sozialhilfe zum 1. ...

2004-08-09 18% der jungen Europäer erwerbslos
 

In Deutschland waren mit 11% vergleichsweise weniger junge Leute von Erwerbslosigkeit betroffen. Junge Menschen in der EU waren somit weitaus häufiger ohne Arbeit als andere Altersgruppen: Die ...

2004-08-09 Erwerbstätigkeit junger Menschen
 

Ein verändertes Bildungsverhalten und fehlende Beschäftigungsmöglichkeiten haben zu einem Rückgang der Erwerbstätigenquoten jüngerer Menschen geführt, der Start in das Berufsleben findet immer ...

2004-08-04 Seminare zur Führungskompetenz gefragt
 

Gegenüber dem Vorjahr entspricht dies einer Steigerung von über 5 Prozent. Daneben waren Bildungsange­bote zur Vermittlung von kaufmännischen Fach­kompetenzen (19 Prozent) und für IT-Professionals ...

2004-08-04 Die Entwicklung des Arbeitsmarktes im Juli 2004
 

„Der aktuelle Anstieg der Arbeitslosigkeit ist jahreszeitlich üblich. Saisonbereinigt war die Zunahme etwas stärker als in den vergangenen beiden Monaten. Alle Anzeichen deuten darauf hin, dass ...

2004-08-03 INNOJOBS - Jugend- und Beschäftigungspolitik
 

Der Träger des Vorhabens ist das Regierungspräsidium Chemnitz. Der Aufbau eines strategischen Bündnisses zur Verbesserung der lokalen Beschäftigungssituation von Jugendlichen ist ...

2004-08-02 Familienorientierte Personalpolitik liegt im Trend
 

Viele Unternehmen haben die Chancen einer familienbewussten Unternehmenskultur bereits erkannt und nutzen sie zu ihrem Vorteil und zum Vorteil ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Doch ...

2004-07-30 BMWA startet Technologieprogramm
 

Am 1. August startet das "PROgramm zur Erhöhung der INNOvationskompetenz mittelständischer Unternehmen" (PRO INNO II), das für den innovativen Mittelstand in Deutschland neue Chancen eröffnet, ...

2004-07-30 Ein Jahr bundeseinheitliche Altenpflegeausbildung
 

''Mit dem neuen Altenpflegegesetz hat der Bund den Weg für eine bessere und attraktivere Ausbildung bereitet. Das Gesetz sichert eine bundeseinheitliche Ausbildung auf hohem Niveau und ...

2004-07-29 BA legt Finanzbericht vor
  - Zahl der Versicherungspflichtigen geringer als erwartet
– Einnahmen um 708 Millionen Euro unter Plan
- Ausgaben 562 Millionen Euro unter Sollwert – Minderausgaben zunehmend ...
2004-07-28 Man lernt nie aus
 

Bundesbildungsministerin Edelgard Bulmahn hat am 28. Juli den Schlussbericht der Expertenkommission "Finanzierung Lebenslangen Lernens" durch deren Vorsitzenden, Dieter Timmermann, entgegen ...

2004-07-27 Betriebe investieren in den Nachwuchs
 

Der jüngst geschlossene Ausbildungspakt dürfte helfen, die Lehrstellenlücke zu schließen. Er kann allerdings nicht alle Probleme am Ausbildungsstellenmarkt lösen. Dies zeigt die diesjährige ...

2004-07-27 Kasparick wirbt für Ausbildungsplätze
 

Der Parlamentarische Staatssekretär im Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) Ulrich Kasparick wirbt für zusätzliche Ausbildungsplätze in Ostdeutschland. „Die betriebliche Ausbildung ...

2004-07-27 Clement weist Zweifel zurück
 

Bundeswirtschafts- und -arbeitsminister Clement wirbt auch heute auf seiner Ausbildungstour in Sachsen dafür, den Nationalen Pakt für Ausbildung und Fachkräftenachwuchs mit Leben zu erfüllen. In ...

2004-07-22 Vivento-Einsatz für die Umstellung auf Arbeit
 

Auch am Einsatz der bereits geschulten Vivento-Mitarbeiter in den neuen Bundesländern hält die BA fest. „Wir brauchen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, um die Umstellung bewältigen zu können. ...

2004-07-22 Wer finanziert die Berufsbildung in Deutschland?
 

Mit dem Rückgang des betrieblichen Ausbildungsplatzangebots sind die Ausgaben der öffentlichen Hand (Bund, Länder, Bundesagentur für Arbeit) zur Finanzierung der beruflichen Aus- und Weiterbildung ...

2004-07-16 BA verschickt Anträge
 

Die Bundesagentur für Arbeit (BA) beginnt in der kommenden Woche mit dem Versand der Anträge für Arbeitslosengeld II an die derzeitigen Empfänger von Arbeitslosenhilfe. Bis Mitte September ...

2004-07-15 Förderung betrieblich Einstiegsqualifizierung
 

Das Bundeskabinett hat heute die Eckpunkte zum Sonderprogramm des Bundes zur Einstiegsqualifizierung Jugendlicher (EQJ-Programm) beschlossen. Danach können Betriebe, die Jugendlichen ohne ...

2004-07-15 Aktionstag „Migranten bilden aus“
 

Anlässlich des Aktionstages „Migranten bilden aus“ am Dienstag in Köln begrüßte sie die Initiative des Präsidenten der Türkisch-Deutschen Industrie- und Handelskammer, Kemal Sahin, für 1.000 neue ...

2004-07-14 Kundenzentrum der Zukunft
 

- Kernelement der BA-Reform wird in allen 180 Agenturen umgesetzt
- Modell erfolgreich in zehn Agenturen getestet - kürzere Wartezeiten und höhere Kundenzufriedenheit
- ...

2004-07-12 besondere Arbeitsmarktsituation in Ostdeutschland
 

Regionen mit einer Arbeitslosigkeit von 15 Prozent stellt die Bundesagentur für Arbeit im Zuge der Arbeitsmarktreform \"Hartz IV\" mehr Mittel für Lohnkostenzuschüsse zur Verfügung. So sollen ...

2004-07-10 Erklärung von Bundeskanzler Schröder
 

"Die Arbeitsklausur des Kabinetts war erfolgreich. In intensiver und konzentrierter Diskussion wurden Teamgeist und Entschlossenheit deutlich, den Reformprozess erfolgreich umzusetzen." ...

2004-07-09 Expertenaustausch bei der Bundesagentur
 

Die Bundesagentur für Arbeit (BA) und die französische Arbeitsverwaltung ANPE haben für das Jahr 2004 den Austausch von Experten vereinbart. Heinrich Alt, Vorstandsmitglied der BA und Michel ...

2004-07-09 Das Arbeitslosengeld II kommt
 

Der Bundesrat hat am 9. Juli das Kommunale Optionsgesetz verabschiedet und damit ein Kernstück der wichtigsten Arbeitsmarktreform (Hartz IV) der Bundesregierung gebilligt. Die ostdeutschen ...

2004-07-06 Die Entwicklung des Arbeitsmarktes im Juni 2004
 

- Saisonbereinigte Arbeitslosenzahl nimmt nicht mehr zu
- Lage am Ausbildungsstellenmarkt nach wie vor angespannter als im Vorjahr

Die Zahl der Arbeitslosen ist im Juni im Zuge der ...

2004-07-05 Projektaufruf
 

Das Land NRW stellt hierfür in diesem und im nächsten Jahr bis zu 10 Mio. EUR (einschließlich Mittel aus dem ESF) zur Verfügung. Die Agenturen für Arbeit werden sich an konkreten Projekten in ...

2004-07-05 Wirtschaftliches Potenzial des Alters nutzen
 

\'\'Die heutige Generation der über 60-Jährigen hat als erste eine ungeheure, neue Chance geschenkt bekommen: Den zusätzlichen Lebensabschnitt der gewonnenen Jahre im Alter. Diese Chance müssen ...

2004-07-04 Einigung im Vermittlungsausschuss
 

Die Bundesagentur für Arbeit (BA) wertet die Einigung über die strittigen Fragen zwischen Regierung und Opposition in der gestrigen Sitzung des Vermittlungsausschusses als wichtigen Schritt für ...

2004-06-27 Ältere leisten unverzichtbaren Beitrag fü
 

''Wir können und wollen auf das Erfahrungswissen, die Kenntnisse und Kompetenzen der älteren und alten Menschen nicht verzichten''. Dies stellte die Parlamentarische Staatssekretärin im ...

2004-06-24 Clement benennt neue Mitglieder des Verwaltungsrat
 

Der Vorsitzende des Vorstandes der BA, Frank-J. Weise, warb um die Unterstützung des Verwaltungsrates: Die BA brauche die Selbstverwaltung als Unterstützer und Multiplikator. In den vergangenen ...

2004-06-24 Neuer Streit um Hartz-IV-Gesetze
 

Zwischen dem Deutschen Landkreistag (DLT) und der Bundesagentur für Arbeit (BA) bahnt sich ein heftiger Streit über die geplanten Arbeitsgemeinschaften an, in denen Langzeitarbeitslose ab ...

2004-06-21 ZFC – Meuselwitz spielt in der Oberliga
 

Ein Ereignis, welches von Motivation, harter Arbeit, Teambereitschaft, aber auch Engagement der Wirtschaft im gesellschaftlichen Leben der Region zeugt.

Die bluechip Computer AG hat hier ...

2004-06-21 Starttermin des KMU-Fonds weiterhin ungewiss
 

Bisher erfolglos. Über den aktuellen Stand berichtete Senator Wolf im letzten Wirtschaftsausschuss, außerdem ist dies auch in der Mitteilung zur Kenntnisnahme (Drs 15/ 2619) nachzulesen: ...

2004-06-21 Flexibel arbeiten - langfristig lernen!
 

Ihre beruflichen Fähigkeiten und Kompetenzen stehen bei jedem Zeitarbeitsverhältnis immer wieder neu auf dem Prüfstand: Durch ihre Beschäftigung an wechselnden Arbeitsplätzen sind sie permanent ...

2004-06-18 Qualitätsentwicklung in der Weiterbildung
 

Der vorliegende Band dokumentiert die Beiträge des Abschluss-Workshops unter drei Schwerpunkten:

•Qualitätsentwicklung von Weiterbildungseinrichtungen in Deutschland,
•internationale ...
2004-06-17 Frauen in Entscheidungs- postitionen
 

Studien belegen einen positiven Zusammenhang zwischen einer Unternehmenskultur, die Frauen und Männern gleiche Chancen einräumt, und der Gesamtleistung des Unternehmens am Markt. Mit 11 ...

2004-06-10 „Job-Rotation“ in Bremerhaven wird fortgesetzt
 

Die Förderung des „Job-Rotation-Büros“ in Bremerhaven wird um ein Jahr bis Ende Juni 2005 verlängert. Das beschloss die staatliche Deputation für Arbeit und Gesundheit heute (10. Juni 2004), ...

2004-04-29 Bundesagentur: Klarheit bei Arbeitslosengeld II
 

Andernfalls sei die pünktliche Auszahlung der neuen Leistung an arbeitslose Sozialhilfeempfänger zum 1. Januar 2005 kaum noch zu leisten, sagte BA-Vorstandsmitglied Heinrich Alt am Donnerstag in ...

2004-04-28 BIBB Wettbewerb um berufliche Bildung 2005
 

Unternehmen, Bildungsdienstleister sowie Organisationen und Einrichtungen, die innovative Konzepte zur betrieblichen und/oder beruflichen Weiterbildung entwickelt haben, können sich an dem ...

2004-04-28 Arbeitgeber entdecken die Diversity
 

In den USA gibt es schon lange ein Wort dafür: Diversity. So richtig übersetzen lässt es sich nicht. Aber die Idee haben viele auch in Deutschland inzwischen verstanden: Es macht nichts, wenn ...

2004-04-27 Gemeinsame Erklärung von Clement und Weise
 

Am gestrigen Montag hat ein sehr offenes und konstruktives Gespräch zwischen dem Vorstand der Bundesagentur für Arbeit (BA) und der Leitung des Bundesministeriums für Wirtschaft und Arbeit (BMWA) ...

2004-04-26 Clement: Keinerlei Abstriche
 

"Aktuelle Arbeitsmarkt- und Wirtschaftsdaten zeigen, dass es an den Reformen der Beschäftigungspolitik und am Umbau der Bundesagentur für Arbeit (BA) im besonderen keinerlei Abstriche geben ...

2004-04-26 Zugang zum deutschen Arbeitsmarkt
 

Für die Bundesrepublik Deutschland gelten bei der Arbeitnehmerfreizügigkeit und in Teilbereichen der Dienstleistungsfreiheit Übergangsfristen. Nur die Staatsangehörigen von Zypern und Malta ...

2004-04-24 Unternehmerfrauen Handwerk bei Equal-Projekt
 

Equal-Projekt heißt diese Qualifizierung, die durchaus nicht nur von jüngeren Frauen in Anspruch genommen wird. "Auch mit Sechsundfünfzig lohnt es noch, die Schulbank zu drücken," unterstreicht ...

2004-04-23 Wettbewerb: Weiterbildungs- Innovationspreis
  Innovative Angebote im Bereich der beruflichen und betrieblichen Weiterbildung fördern und damit Signale setzen für neue Entwicklungen: Dies sind die Ziele des vom Bundesinstitut für Berufsbildung ...
2004-04-22 Privatpersonen investieren Milliarden in Bildung
  Die Deutschen tun etwas für ihre berufliche Weiterbildung - und lassen sich ihre Qualifizierung etwas kosten: Im Jahr 2002 wurden ca. 13,9 Mrd. € von insgesamt 27,8 Mio. Personen in Deutschland für ...
2004-04-21 Job-Programme durchforstet
  Im Vordergrund sollen Jugendliche und Existenzgründer stehen, erklärte Wirtschaftsminister Bernd Rohwer. Das "große Ziel" der Landesregierung ist unverändert: "Wir wollen die Menschen aus der ...
2004-04-15 Mit Weiterbildung gewinnen!
 

Innovative Angebote im Bereich der beruflichen und betrieblichen Weiterbildung fördern und damit Signale setzen für neue Entwicklungen: Dies sind die Ziele des vom Bundesinstitut für Berufsbildung ...

2004-04-14 Vergabe von Berufsvorbereitenden Bildungsmaßnahmen
 

Die Lehrgänge, die im Herbst 2004 beginnen sollen, werden dezentral über die sieben neuen Einkaufszentren der BA ausgeschrieben. Dadurch erwartet die BA eine enge Zusammenarbeit mit den Agenturen ...

2004-04-06 Die Entwicklung des Arbeitsmarktes im März 2004
  Die Zahl der Arbeitslosen hat im März infolge der einsetzenden Frühjahrsbelebung abgenommen. Saisonbereinigt gab es dagegen einen spürbaren Anstieg. Die Erwerbstätigkeit ist im Januar – von ...
2004-03-31 Der Wiesenhof rotiert wieder
 

Manche mögen sich noch daran erinnern: Vor zwei Jahren trat ein neues Gesetz in Kraft, das so genannte "Job-AQTIV-Gesetz" und mit ihm ein Förderprogramm respektive ein Instrument, das sich ...

2004-03-31 BIBB zur betrieblichen Berufsausbildung
 

Ausbildung rechnet sich für die Betriebe - und ist eine lohnende Investition in die Zukunft. Hinsichtlich der Höhe ihrer Ausbildungskosten und der Zeit, in der sich die Kosten amortisieren, gibt ...

2004-03-30 Verbesserung der Bildungsberatung für Migranten
 

In Deutschland ist die Integration von Personen mit Migrationshintergrund auch nach über 40 Jahren Migrationsgeschichte in weiten Teilen immer noch nicht gelungen. Diese Feststellung bezieht sich ...

2004-03-30 Leistungsbereite setzen stärker auf Weiterbildung
 

Junge und leistungsbereite Menschen in Deutschland setzen stärker auf Weiterbildung als andere. Während sich in Deutschland im Schnitt rund die Hälfte aller Menschen neben dem Beruf, dem Studium ...

2004-03-26 Verlagerung der Arbeit senkt Löhne
  Die Verlagerung von Produktionsprozessen mit hohem Arbeitsaufwand ins Ausland könne die Löhne für Niedrigqualifizierte hier zu Lande um bis zu 1,8 Prozent reduzieren, heißt es in einer am Donnerstag ...
2004-03-25 Arbeitsämter bremsen Job-Rotation
  Die Einsatzmöglichkeiten sind nahezu grenzenlos. Ob für die Weiterbildung von Schichtleitern in der HOBAS Rohre GmbH Neubrandenburg oder die Qualifizierung von Online-Assistenten in Betrieben ...
2004-03-24 Neues Konzept bewährt sich
  Gut vier Wochen nach dem Start des neuen Kundenzentrums in der Agentur für Arbeit Essen sind die Anlaufschwierigkeiten dort behoben. „Wir haben mittlerweile einen reibungslosen Ablauf erreicht. Jetzt ...
2004-03-23 Weiterbildung schafft 83 neue Jobs
 
Auf der Abschlussveranstaltung zur dritten \"Innopunkt-Kampagne\" sagte Baaske gestern in Potsdam, die Teilnehmer hätten viel gelernt und trügen so dazu bei, ihre Unternehmen wettbewerbsfähiger ...
2004-03-17 Ältere werden häufig unterschätzt
 

Vorurteile in den Unternehmen behindern nach Ansicht von Experten den Zugang älterer Arbeitnehmer zu beruflicher Weiterbildung. "In den Firmen herrscht das falsche Bild vor, Arbeitnehmer von mehr ...

2004-03-17 Sie machen sich fit für den Arbeitsmarkt
 

Frischer Kaffee duftet aus der Küche, die Damen mit den weißen Schürzen schmieren leckere Brötchen für die Gäste im "Café Pino". Sie lachen, verstehen sich gut. "Am liebsten", gesteht Kirsten ...

2004-03-12 Ausschreibung der Berufsvorbereitenden Maßnahmen
 

Die Bundesagentur für Arbeit (BA) wird Berufsvorbereitende Bildungsmaßnahmen gemäß § 61 SGB III nach einem neuen Fachkonzept ausschreiben. Darüber hat sie in der Presseinformation Nr. 33 vom 2. ...

2004-03-12 Rotation schafft Arbeitsplätze
 

Die Firma TWB Presswerk GmbH und Co. Kg, Automobilzulieferer, wächst und wächst. Das Erfolgsrezept: "Wir sind bereit, neue und andere Wege zu gehen." 1977 wurde die Firma TWB gegründet, mit ...

2004-03-04 Initiative zur beruflichen Qualifizierung
 

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) verbessert die Chancen von jugendlichen Migranten auf einen Ausbildungsplatz. Am Donnerstag starteten zehn berufliche ...

2004-03-03 Bundesagentur startet Ausschreibung
 

Nach den Erfahrungen und Kritiken bisheriger Ausschreibungen wurde das Verfahren modifiziert: Durch kleinere Losgrößen sollen Voraussetzungen geschaffen werden, dass regionale und mittelständische ...

2004-03-03 Europas Ältere
 

Das Konzept des „aktiven Alterns“ ist ein entscheidendes Element auf dem Weg zum erklärten Ziel der Europäischen Union, bis 2010 mehr und bessere Arbeitsplätze zu schaffen. Es wurden Ziele ...

2004-03-02 BA nutzt Spielräume im Vergaberecht nicht
 

Viele Praxisprobleme zeigen: Die Bundesagentur für Arbeit (BA) muss ihre Ausschreibungspraxis überprüfen und aus Fehlern lernen. Die BA nutzt offensichtlich die Spielräume im Vergaberecht nicht ...

2004-02-28 Kommunen verlangen Nachbesserung bei Hartz IV
 

Der Deutsche Städte- und Gemeindebund hat in Berlin eine deutliche Nachbesserung zu Gunsten der Kommunen bei den Hartz IV-Gesetzen eingefordert. Regierung und Opposition haben den Kommunen bei der ...

2004-02-27 Qualifizierung von Arbeitslosen
 

Mit kurzen Trainingsmaßnahmen lassen sich genauso viele Arbeitslose wieder in Lohn und Brot bringen wie mit langwierigen Weiterbildungskursen – allerdings zu einem Bruchteil der Kosten. ...

2004-02-26 Erster Europäischer Bildungsbericht veröffentlicht
 

Der erste Europäische Bildungsbericht schafft die Grundlagen für die gemeinsame Entwicklung der Bildungssysteme in Europa. Der Staatssekretär im Bundesministerium für Bildung und Forschung, ...

2004-02-26 Kommunen durch Hartz IV weniger stark belastet
 

Die Berechnung einzelner Kommunen, die von 'enormen Mehrbelastungen' sprechen, lassen wesentliche entlastende Aspekte unberücksichtigt," betont Andres.

Besonders eklatant sei das ...

2004-02-23 BMBF mit neuem Auftritt
  Seit Montag, 26.01.2004, ist der neue Internetauftritt des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) unter www.bmbf.de online. Einer der Schwerpunkte des Relaunchs ist die ...
2004-02-20 Das neue Arbeitsamt
 

So Bundeskanzler Schröder bei der Vorstellung der "Agenda 2010" am 14. März 2003.

Mit der Verabschiedung des 3. Gesetzes für moderne Dienstleistungen am Arbeitsmarkt - Hartz III - hat ...

2004-02-19 Bundeskabinett: Neue Verordnung zur Statistik
 

Das Bundeskabinett hat heute den Entwurf einer Verordnung über statistische Erhebungen zum Erwerbsstatus der Bevölkerung (Erwerbsstatistikverordnung) beschlossen. Mit der Verordnung werden - ...

2004-02-19 Konferenz zum
 

Politik und Wirtschaft in Deutschland müssen nach den Worten des Parlamentarischen Staatssekretärs im Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) Christoph Matschie noch intensiver als ...

2004-02-18 Kabinett benennt Vorstand der Bundesagentur für Ar
  Das Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit wird nun dem Bundespräsidenten vorschlagen, Frank-Jürgen Weise und Raimund Becker zum Vorstandsvorsitzenden bzw. -mitglied der Bundesagentur für Arbeit ...
2004-02-16 BMBF fördert berufliche Qualifizierung im Ausland
 

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) unterstützt junge Menschen bei der beruflichen Qualifizierung im Ausland. Im laufenden Jahr standen 20 Millionen Euro für ...

2004-02-11 Sozialleistungen mit Anziehungskraft
 

Das gilt – nach einer Übergangsfrist von sieben Jahren – auch für die Bürger der Beitrittsländer. Deutschland dürfte wegen seines üppigen Lohnniveaus und des dicht geknüpften sozialen ...

2004-02-10 BA startet Umbau der Regionaldirektionen
 

• Führung und Steuerung der Agenturen für Arbeit sowie regionale Politikberatung
• Fundierte Zielvereinbarungen
• Agenturberater als Schnittstelle zwischen Regionaldirektion und ...

2004-02-10 Weiterbildungs-Innovations-Preis (WIP) 2004
 

Mit dem Weiterbildungs-Innovations-Preis (WIP) hat das Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) zum vierten Mal fünf Qualifizierungsmaßnahmen für innovative Ansätze in der beruflichen Weiterbildung ...

2004-02-08 Altenpflege-Umsteiger üben für neuen Job
  Wilkau-Haßlau
Job-Rotation – so der recht ominöse Beiname einer Regiestelle für den sozial-medizinischen Bereich mit Sitz in der Schulstraße in Wilkau-Haßlau. Ihr Träger ist die B.S.B. European ...
2004-01-28 Jahreswirtschaftsbericht 2004 beschlossen
 

Danach rechnet die Bundesregierung mit einer Fortsetzung und Kräftigung der im zweiten Halbjahr 2003 begonnenen konjunkturellen Erholung. Dementsprechend dürfte das Bruttoinlandsprodukt in diesem ...

2004-01-26 Der Umbau der Bundesagentur für Arbeit geht weiter
 

Der Umbau der BA sei in vollem Gange, sagte Clement. Aus der alten Arbeitsverwaltung werde ein moderner, kundenorientierter Dienstleister. Erste Früchte der Reformen der BA würden nun am ...

2004-01-23 Neue Kooperationspartner für VAM
  - Weitere Internet-Stellenbörsen beteiligen sich an arbeitsagentur.de
- Stellenangebote für Fachkräfte und Personal aus unterschiedlichen Branchen
- Partner begrüßen die Zusammenarbeit ...
2004-01-21 Jobrotation bei Weiterbildung
 

Mit die Schulung von Mitarbeitern haben Unternehmer bei meist knapper Personaldecke Probleme. Beschäftigte fallen für die Zeit der Weiterbildung aus, müssen aber weiter bezahlt werden. Die ...

2004-01-20 Projekt „Job-Rotation“ seit einem Jahr erfolgreich
 

Jetzt wurden für das im September 2002 gestartete Projekt „Job-Rotation“ erstmals Zahlen vorgelegt – und die können sich sehen lassen. 101 Jobrotationen wurden seitdem gemacht. Davon sind ...

2004-01-19 BA-Stellungnahme zu aktuellen Pressemeldungen
 

Neu hinzugekommen ist seit dem 12. Januar 2004 in Zusammenarbeit mit dem Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit (BMWA) ein umfassendes Beratungsprojekt zur Vorbereitung der Einführung von ...

2004-01-19 JobRotation - positive Bilanz nach einem Jahr
 

JobRotation, ein arbeitsmarktpolitisches Instrument, das vor einem Jahr noch als kritisch und wenig aussichtsreich eingestuft wurde, hat sich als außerordentlich erfolgreich erwiesen. „Bereits die ...

2004-01-17 Frauen profitierten knapp zur Hälfte
  Im Zeitraum 2000 bis 2002 haben 1,57 Millionen Menschen an Programmen der Europäischen Strukturförderung teilgenommen, davon 46,5 Prozent Frauen. Im Förderzeitraum von 1994 bis 1999 seien es 47,3 ...
2004-01-15 Ältere Arbeitnehmer in der JobRotation
  „Das Umdenken hat eingesetzt“ sagt Dr. Hans-Peter Klös vom Institut der Deutschen Wirtschaft zum Thema ‚Ältere Arbeitnehmer’, Frühverrentung wird bereits allgemein als „wenig intelligente“ Lösung ...
2004-01-14 Digitale Chancen für Migrantinnen und Migranten
 

Im Mittelpunkt der von Prof. Dr. Jo Groebel geleiteten Diskussion stand die Frage nach der integrativen Wirkung des Internet. "Die Vorträge haben deutlich widerlegt, dass die Nutzung von ...

2004-01-14 SPD-Bildungspolitiker fordern bessere Förderu
 

\"Hier hat Deutschland noch erheblichen Nachholbedarf\", betonten die Bundestagsabgeordneten am Donnerstag anlässlich der Klausurtagung der SPD-Bundestagsfraktion in Leipzig. Auch bei der ...

2004-01-12 Eingliederungszuschüsse vereinfacht
  Eingliederungszuschüsse vereinfacht
Die Bestimmungen zu den Eingliederungszuschüssen sind zum 1. Januar 2004 vereinfacht und gestrafft worden. Künftig wird es nur noch zwei Arten dieses ...
2004-01-12 ABM neu geregelt
 

Für die neuen ABM werden Qualifizierungs- und Praktikumsanteile nicht mehr verbindlich vorgegeben. Wenn ein Träger diese weiterhin anbietet, sind entsprechende Maßnahmen vorrangig zu fördern. ...

2004-01-08 Zusammenarbeit Agenturen für Arbeit und Kammern
 

Zusammenarbeit zwischen Agenturen für Arbeit und Kammern im Rahmen der Nachvermittlungsaktion hat sich bewährt

- Gut 70 Prozent der noch offenen Ausbildungsstellen konnten bis Ende ...

2004-01-06 Bundesagentur für Arbeit
  Die Bundesanstalt für Arbeit heißt ab 1. Januar 2004 Bundesagentur für Arbeit. Die bisherigen Arbeitsämter heißen ab sofort Agenturen für Arbeit, und aus den Landesarbeitsämtern werden ...
2004-01-06 Neustart in der Arbeitsmarkt- und Soziapolitik
 

Die Politik ist im Wort, die Kommunen durch die Zusammenführung von Arbeitslosehilfe und Sozialhilfe auch tatsächlich in Höhe von jährlich 2,5 Milliarden Euro zu entlasten. In Zukunft trägt der ...

2003-12-30 frühzeitig arbeitsuchend melden
  Die seit dem 1. Juli geltende Regelung, sich bereits vor Beginn der Arbeitslosigkeit beim Arbeitsamt zu melden, betrifft nicht nur Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer, denen gekündigt worden ist, ...
2003-05-20 Erwerbstaetigkeit, 1. Quartal 2003
  Nach vorlaeufigen Berechnungen des Statistischen Bundesamtes waren nahezu alle Wirtschaftsbereiche vom Rueckgang der Erwerbstaetigkeit im ersten Quartal 2003 um 481 000 Personen (- 1,3%) im ...
2003-03-31 Clement fordert eine
 

In seiner Antrittsrede vor dem Deutschen Bundestag kündigte Bundeswirtschafts- und Arbeitsminister Wolgang Clement am 30. Oktober 2002 an, dass die Bundesregierung im Kampf um Ausbildungs- und ...

2003-03-30 „Kapital für Arbeit“ fördert neue Ausbildung
  Dieser Grundsatz muss das Handeln von Wirtschaft und Politik bestimmen, wo es um die Zukunft der jungen Familien in Deutschland geht. Qualifizierter Nachwuchs ist zudem unabdingbare Voraussetzung für ...
2003-03-24 Mainzer Modell im neuen Gewand
  Bestehende Beschäftigungen nach dem Mainzer Modell sind davon nicht berührt. Sie werden noch drei Jahre finanziert. Seit März letzten Jahres - damals wurde es bundesweit eingeführt - haben 11.300 ...
2003-03-14 Job-Rotation gegen Arbeitslosigkeit
  Anderthalb Jahre war Herbert Lampert (58) arbeitslos. 2001 musste der Kfz-Meister seinen Betrieb aufgeben. „Aus wirtschaftlichen Gründen.“

Was folgte, war deprimierend: Mehr als 120 ...
2003-03-10 Arbeit und Kommunikation - Soziale Kompetenz
  Die Kooperation

Das gemeinnützige alz führt seit über 15 Jahren Beschäftigungs- und Qualifizierungsmaß-nahmen für arbeitslose Jugendliche und Erwachsene mit dem Ziel der Integration in den ...
2003-03-05 Rahmenbedingungen f. Wirtschaft & Wachstum stärken
  Es habe sich im Laufe des Treffens gezeigt, dass die Rahmenbedingungen nicht dafür vorhanden sind, in ein formelles Bündnisgespräch überzugehen. Nichtsdestotrotz bleibe das Gespräch mit den ...
2003-03-04 Schröder: Das Interesse des Gemeinwohls definieren
  Im Anschluss an das Gespräch sagte der Kanzler gegenüber dem ZDF-heute journal, dass die Positionen zwischen Gewerkschaften auf der einen Seite und Arbeitgebern auf der anderen Seite doch so weit ...
2003-03-04 Keine Zweiklassengesellschaft im Arbeitsamt
  Mit diesen Worten hat Heinrich Alt, das für das operative Geschäft der BA zuständige Vor-standsmitglied, am Montag entsprechende Vorwürfe der stellvertretenden DGB-Vorsitzenden Dr. Ursula ...
2003-02-24 Personalnebenkosten im Jahr 2000
  Nach Mitteilung des Statistischen Bundesamtes sind sie damit deutlich weniger gestiegen als das Entgelt fuer geleistete Arbeitszeit (+ 8,5%). Ihr Anteil an den gesamten Arbeitskosten ist von 44,5% im ...
2003-02-20 Volle Unterstützung f. die Bundesanstalt f. Arbeit
  Der "Tagesspiegel"-Bericht vom heutigen Tag über einen angeblichen "Machtkampf um die Arbeitsämter", in dem auch von einem Streit um politische Kompetenzen die Rede ist, ist schlicht ...
2003-02-20 Initiative zur Bekämpfung der Arbeitslosigkeit
  Der Hessische Ministerpräsident Roland Koch hat am 20. Februar 2003 anlässlich der Vorstellung des im Auftrag der Landesregierung erstellten Gutachtens des Münchner ifo-Instituts zur Reform der ...
2003-02-19 JobRotation-Projekt bei SPW in Bremerhaven
  Damit werden Märkte in Übersee erschlossen. In der rasanten Aufbauphase konnte die technische Dokumentation nicht nachkommen. Der technische Leiter Jörg Adamcyk erhofft sich von der Einführung des ...
2003-02-18 2. Gesetz f. moderne Dienstleistungen
  Im Falle der Änderung der beiden Gesetze stellt sich für den Bundesrat bei TOP 49 a ("Hartz I") die Frage, ob dem geänderten Gesetz - entsprechend der Beschlussfassung des Bundesrates vom 29. ...
2002-12-20 Fit für die Unternehmensführung
  Im Frühjahr diesen Jahres begann das Qualifizierungsprojekt "JobRotation" der Handwerkskammer Ostmecklenburg-Vorpommern in enger Zusammenarbeit mit der Agentur der Wirtschaft. Mitarbeitende Ehefrauen ...
2002-12-18 JobRotation in Hagen
  Ein neues Förderinstrument bietet die Möglichkeit, das Personal zu qualifizieren und dabei gleichzeitig Betriebe und Arbeitslose zu unterstützen.

In einem neuartigen Projekt, das jetzt vom ...
2002-11-27 Personalmanagement im Handwerk
  Das beweisen das SHK-Unternehmen Schwalm, die Schreinerei Brammertz und Elektro Wolff.
Sie sind die drei Preisträger des Personalmanagementpreises "Einfach Spitze - unser Team", den das ...
2001-08-01 Perpetuum mobile für Beschäftigung
  Ein Blick auf konkrete Erfahrungen in der Bundesrepublik und in Dänemark. Beeindruckend. Diese Saltos am Trapez, diese eleganten Übergänge. Wer hätte das in einem Ministerium für Arbeit und ...
0000-00-00 Weiterbildung der Mitarbeiter bringt Unternehmen n
 

Bei Thyssen ist man es gewohnt, immer die Nase vorn zu haben. Und dass Bildung und Innovation unabdingbar zusammenhängen, demonstrierte das Unternehmen gestern erneut. Es hat sein ...

0000-00-00 Partnerschaft für Wachstum und Beschäfti
 

Letzten Monat hat der Europäische Rat auf seiner Frühjahrstagung der von der Europäische Kommission proklamierten 'Partnerschaft für Wachstum und Beschäftigung' zur Wiederbelebung und ...

0000-00-00 Marktplatz Bildung
 

Unter dem Motto "Marktplatz Bildung" organisiert die Weiterbildungsdatenbank Berlin am 31. März und 1. April Informations- und Beratungstage rund um Fragen der beruflichen ...


nach oben
 
 
 
Termine
 
keine aktuellen
Termine vorhanden
 
 
Volltextsuche

25-04-2017


Home |  Jobrotation |  Bundesverband |  Partner |  Presse |  Kontakt |  Impressum

Copyright (c) 2003 Bundesverband JobRotation e.V.