JobRotation e.V. JobRotation e.V.
  > Home > Best-Practice

<-- Zurück zur Übersicht
Vom Ersatzmann zum Stammspieler
Arthur Kasprowicz arbeitete bei einer Klempner-Firma. Bis er im Frühjahr 2003 die Kündigung erhielt. „Es mangelte an Aufträgen, da musste ich gehen“, sagt der 26-Jährige achselzuckend. An die 30 Bewerbungen schrieb der arbeitslose Gas- und Wasserinstallateur: „Es hagelte nur Absagen.“ Trotzdem steckte der junge Mann nicht auf. Was sich am Ende auszahlte: Jetzt hat er wieder Arbeit.

Bild: Zupackend: Arthur Kasprowicz hat sich als Ersatzkraft bewährt. Heute arbeitet er als fester Mitarbeiter an der Schweißanlage
<-- Weitere Beispiele

Suche nach Bestpractice:
Regionen:

Branche:



nach oben
 
 
Aktuell
 
 
Termine
 
keine aktuellen
Termine vorhanden
 
 
Volltextsuche

23-07-2017


Home |  Jobrotation |  Bundesverband |  Partner |  Presse |  Kontakt |  Impressum

Copyright (c) 2003 Bundesverband JobRotation e.V.